Achslast Model X 90 D

Infos zum elektrischen SUV...

Achslast Model X 90 D

von marcibet » 12. Dez 2016, 11:29

Hallo,

Kann mir jemand aus dem Typenschein die exakt angegebenen Achslasten (Vorderachse / Hinterachse) ablesen und hier posten? Ich hatte gerade eine Diskussion mit unserem Reifenzulieferer wegen Winterfelgen. Laut dem ist die Achslast hinten 2052kg, das wäre sogar für die allerstärksten BBS SV Felgen um 2 kg zu viel. Aber ist dieser Wert korrekt?

lg,
Marcel
Model X 90 D, schwarz, 6-Sitzer mit allem
Free SUC und 1000 EUR Rabatt: http://ts.la/marcel8825
 
Beiträge: 384
Registriert: 21. Sep 2016, 14:06
Land: Oesterreich

Re: Achslast Model X 90 D

von Annies-Carparts » 12. Dez 2016, 11:43

Vorne: 1470KG Hinten: 1800 KG Ich habe bei mir die AEZ Strike drauf als Winterreifen und die sind bis 2000 KG zugelassen.
Dateianhänge
DSC_00130001.JPG
DSC_00130001.JPG (268.16 KiB) 495-mal betrachtet
2016 MX 90D 22 Zoll Siebensitzer

https://annies-carparts.de/de/wallboxen, Wallboxen für Tesla, Webasto Pure, go-eCharger, Winterkompletträder für Tesla Model X/S, Kinder Elektromotorräder, Blackvue Dashcam's.

Referal-Link: http://ts.la/annecaterin429
Benutzeravatar
 
Beiträge: 455
Registriert: 24. Mai 2016, 09:46
Wohnort: An der Ostsee
Land: Deutschland

Re: Achslast Model X 90 D

von Kellergeist2 » 12. Dez 2016, 13:01

Ich möchte an dieser Stelle einfach mal vorsichtig darauf hinweisen, dass die Angaben je nach Ausstattung variieren könnten (aber nicht unbedingt müssen).
Gruß, Kellergeist2
S 85, dunkelblau, DL, AP1, Kaltwetter
Bestätigt: 17.03.15 | FIN: FF0924xx 03.06.15 | Prod: 02.07.15 | Transp.: 22.07.15 | Lief: 28.09.15
1. Akku | 2. DU @ 44Tkm 04/17 | 2. 12V-Batt @ 93Tkm 04/19 | 2. MCU @ 101Tkm 09/19
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 3755
Registriert: 24. Aug 2014, 11:24
Wohnort: DE-49716 Meppen
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: Achslast Model X 90 D

von Sucseeker » 12. Dez 2016, 16:41

Fahrzeugschein - Siehe hier: viewtopic.php?f=76&t=13323&hilit=SnowWhite&start=10#p297517
X90D 6-Sitzer mit Vollausstattung einschl. Anhängerkupplung.
Grüße SuCseeker
SIE:12/14 S85 Grey-21"
ER:09/17 XP100D Grey-22"
EX:03/15-09/16:62tkmSP85D,09/16-11/17 27tkmX90D
FOR FUN:02/12 Tesla Roadster white, 07/12 Tesla Roadster orange, BMW C evolution, Nissan e-NV200 Evalia - Smart ED
PV51kWp/Tesla-PV-Speicher 110kWh
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 1953
Registriert: 27. Sep 2014, 21:46
Wohnort: Hessen
Land: Deutschland

Re: Achslast Model X 90 D

von CarHeiRS » 12. Dez 2016, 17:21

Auch in dem FZ wie bei mir: Im Anhängerbetrieb ist die zulässige Achslast höher!

Meine Rad/Reifen-Kombi hat 900kg Traglast, also 1.800 für die Achse, was im Normalbetrieb ok ist mit 1.785kg Achslast. Für die 1.978 reicht es aber eindeutig nicht. Was das nun in der Konsequenz wieder heisst (Räder so zulässig? / Darf nicht mir Anhänger gefahren werden? / Wurscht?), kann ich aber auch nicht sagen. Das TÜV-Gutachten der Räder und die ABE haben diesbezüglich keine Beschränkungen, wird nicht mal erwähnt, das Thema.
 
Beiträge: 52
Registriert: 5. Sep 2016, 10:16
Land: Deutschland

Re: Achslast Model X 90 D

von Sucseeker » 12. Dez 2016, 17:51

Für mich heißt die Anmerkung "Bei Anhängerbetrieb", dass selbst bei verbauter AHK die Rad/Reifenkombi.
nur die 1978kg tragen müssen wenn ich einen Anhänger betreibe, also einen Anhänger angehängt habe, unabhängig von dessen Gewicht/Stützlast.

Model X Rad/Reifenkombination mind. 892,5 kg ohne Anhängerbetrieb
Model X Rad/Reifenkombination mind. 989,0 kg mit Anhängerbetrieb

Grüße SuCseeker
SIE:12/14 S85 Grey-21"
ER:09/17 XP100D Grey-22"
EX:03/15-09/16:62tkmSP85D,09/16-11/17 27tkmX90D
FOR FUN:02/12 Tesla Roadster white, 07/12 Tesla Roadster orange, BMW C evolution, Nissan e-NV200 Evalia - Smart ED
PV51kWp/Tesla-PV-Speicher 110kWh
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 1953
Registriert: 27. Sep 2014, 21:46
Wohnort: Hessen
Land: Deutschland


Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste