Autopilot wechselt die Spur nicht

Infos zum elektrischen SUV...

Re: Autopilot wechselt die Spur nicht

von tvdonop » 27. Nov 2016, 09:34

Ich würde einfach mal beide Rechner booten :-)
Elektrisch unterwegs seit 3/2012 / TESLA Model S seit 1/2014
Model S90D FL Titanium, Pano, Luftfederung, AP1, Premium Upgrade - seit 28.6.2016
Model 3 D LR Grey AP2.x mit FSD seit 2.3.2019
2 x Powerwall2 & Senertec DACHS BHKW
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 2215
Registriert: 6. Feb 2014, 12:41
Wohnort: Berlin Schlachtensee
Land: Deutschland

Re: Autopilot wechselt die Spur nicht

von ulki13 » 27. Nov 2016, 10:56

ich hab das Problem auch öfter.
Es scheint, dass über 130 km/h die Mittellinie öfter für eine durchgezogene Linie gehalten wird. Teils läuft auch entlang der Mittellinie eine durchgehende Gußasphaltfuge vom Bau der Fahrbahn, diese hält der AP dann ebenfalls für eine durchgezogene Linie.
Grüße

Uli
Tesla S85 seit November 2014, Nissan Leaf seit 2013, Model 3 LR AWD seit Juni 2019
 
Beiträge: 286
Registriert: 9. Aug 2014, 13:31
Land: Deutschland

Re: Autopilot wechselt die Spur nicht

von Yellow » 27. Nov 2016, 11:00

Das könnte es sein!
Asphaltfuge links von der gestrichelten Linie würde der Assistent als "Spurwechsel nach links erlaubt, nach rechts nicht" interpretieren.
WENIGER SCHREIBEN, MEHR LESEN!
Tesla-Fahrer seit 03/2014, Moderator seit 09/2016
Bis 06/2015: P85, bis 12/2016: S85D, bis 03/2019: X90D,
Seit 06/2019: XP100DL Raven
http://ts.la/stefan7726
Benutzeravatar
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 10079
Registriert: 8. Jan 2013, 16:31
Wohnort: Hannover
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model X

Autopilot wechselt die Spur nicht

von logiriider » 27. Nov 2016, 11:48

Das mit den Linien ist es denke ich nicht. Wie bootet man beide Rechner ?
Ich weiß nur wie man den großen Bildschirm neu startet.
 
Beiträge: 31
Registriert: 21. Jul 2015, 23:43
Land: Oesterreich

Re: Autopilot wechselt die Spur nicht

von Healey » 27. Nov 2016, 13:53

logiriider hat geschrieben:Das mit den Linien ist es denke ich nicht. Wie bootet man beide Rechner ?
Ich weiß nur wie man den großen Bildschirm neu startet.

Im Prinzip gleich...Nur die beiden Tasten über den Scrollrädern drücken. Tachodisplay wird dann schwarz, fahren geht trotzdem.
LGH
Model S85D seit 20.05.2015 und 156.000 km, 200 Wh/km über alles
Model 3 AWD, seit 22.03.2019 und 27.000 km, 160 Wh/km über alles
Cybertruck vorbestellt am 22.11.2019
http://ts.la/hermann8125
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 10652
Registriert: 9. Nov 2014, 11:15
Wohnort: Ragnitz
Land: Oesterreich
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: Autopilot wechselt die Spur nicht

von tripleP » 27. Nov 2016, 13:58

Healey hat geschrieben:
logiriider hat geschrieben:Das mit den Linien ist es denke ich nicht. Wie bootet man beide Rechner ?
Ich weiß nur wie man den großen Bildschirm neu startet.

Im Prinzip gleich...Nur die beiden Tasten über den Scrollrädern drücken. Tachodisplay wird dann schwarz, fahren geht trotzdem.
LGH


Genau, nur länger gedrückt halten
Model S P85D 04/15. Model X90D 12/16.
PV 23kWp, Batterie 18kWh, Intelligente Steuerung PV/Haus/Heizung/Ladestationen.
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 4391
Registriert: 9. Aug 2014, 15:03
Wohnort: Aargau
Land: Schweiz

Autopilot wechselt die Spur nicht

von logiriider » 10. Dez 2016, 10:34

Das Problem hat sich nun verflüchtigt. Nun funktioniert es meist sehr gut. Warum es nicht gegangen ist weiß ich nicht. Die Rechnersysteme habe ich allerdings beide neu gebootet. Eine Rückfrage im SEC ergab als Antwort, dass die neue Software den Autopiloten nicht mehr die Spur nach Rechts welchseln lässt. Dies ist faktisch nicht richtig, es ging, ging nicht mehr, geht nun wieder. Warum ?? Ich denke es könnte an schlechten Sichtverhältnissen bzw. verschmutzen Sensoren liegen.

Was solls, geht wieder und ich habe gelernt es gibt zwei Rechner zum Neustarten.

Danke
 
Beiträge: 31
Registriert: 21. Jul 2015, 23:43
Land: Oesterreich

Vorherige

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: gpu und 4 Gäste