Laderaumabtrennung

Infos zum elektrischen SUV...

Re: Laderaumabtrennung

von Thorsten » 22. Aug 2016, 20:24

Das Model X ist ein super Auto mit vielen praktischen Details, aber das Thema "Laderaumtrennung" ist tatsächlich nicht gut gelöst. Insbesondere beim Sechssitzer gibt es keinerlei Trennung zwischen dem Gepäck und den Passagieren. Kleine Gepäckstücke würden bei einer Vollbremsung ungehindert in den vorderen Bereich des Model X fliegen und könnte die Passagiere verletzen.

Ich habe daher versucht, größere Gepäckstücke quer reinzupacken, damit diese als Sperre für kleinere Stücke dienen. Das kann aber auf Dauer keine Lösung sein.

Daher hoffe ich, dass Tesla oder ein Drittanbieter zukünftig eine vernünftige Laderaumabtrennung anbietet. U.U. sind die kleinen Klappen an der Seite der letzten Sitzbank die Vorbereitung dafür. Hat jemand dazu genauere Infos?

P1310138.JPG
P1310138.JPG (173.16 KiB) 920-mal betrachtet
Gutschrift für 1.500 km kostenlose Supercharger-Nutzung bei Bestellung Deines Tesla Model S/X/3 mit einem Referral-Link des TFF Forums.
Benutzeravatar
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 3895
Registriert: 22. Apr 2011, 19:45
Wohnort: Mülheim a.d. Ruhr
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model X

Re: Laderaumabtrennung

von BxB » 22. Aug 2016, 21:41

Mir wurde gesagt das dort eine Abdeckung (Netzkassette) angebracht werden kann, die bei umgeklappter dritter Sitzreihe an den zurösen der umgelegten Rückenlehne befestigt wird... Das war die Aussage als ich Ende Juli die Prpbefahrt gemacht habe. Einen Liefertermin gibt es wohl noch nicht. Soll aber "bald" verfügbar sein...
Bis bald...

Bernd


XP90D...
 
Beiträge: 118
Registriert: 26. Mär 2016, 16:39
Wohnort: Minden
Land: Deutschland

Re: Laderaumabtrennung

von Taroo » 23. Aug 2016, 09:25

BxB hat geschrieben:Mir wurde gesagt das dort eine Abdeckung (Netzkassette) angebracht werden kann, die bei umgeklappter dritter Sitzreihe an den zurösen der umgelegten Rückenlehne befestigt wird... Das war die Aussage als ich Ende Juli die Prpbefahrt gemacht habe. Einen Liefertermin gibt es wohl noch nicht. Soll aber "bald" verfügbar sein...


Etwas ähnliches wurde mir am Freitag in Weyregg auch von einer Mitarbeiterin gesagt. Vorbereitet ist alles, aber wie so oft gibt es keine genauen Details.
M X90D bestellt am 07.11.2016 erfolgreich nach Kärnten verkauft. Ende April '17 ausgeliefert
MX 100D bestellt am 23.01.2017 - Seit 21.06.2017 begeistert am fahren!
-= Free SuC bei Bestellung über http://ts.la/steven3458 =-
Benutzeravatar
 
Beiträge: 493
Registriert: 19. Aug 2015, 11:30
Land: Oesterreich

Re: Laderaumabtrennung

von fck » 11. Okt 2016, 11:24

... nicht die eleganteste Lösung aber ich finde sie für kurze Transporte zweckmässig. Zudem für 6.99 Euro bei Aldi !!
Dateianhänge
Aldi 005.JPG
Aldi 007.JPG
Model X P100DL
Solid Black , 20-Zoll Slipstream silber - Vollausstattung.
Standort: München
 
Beiträge: 54
Registriert: 21. Aug 2015, 11:34
Wohnort: München
Land: Deutschland

Re: Laderaumabtrennung

von wuesten_fuchs » 11. Okt 2016, 18:05

Die wird einer Vollbremsung aber nicht standhalten, wenn hinten mehr als ein paar Federbetten verstaut sind. :!:
 
Beiträge: 94
Registriert: 25. Apr 2014, 20:40
Land: Deutschland

Re: Laderaumabtrennung

von fck » 11. Okt 2016, 22:59

Da aus einem Stück ist es überraschend stabil, wenn eine gewisse Last auf den Boden drückt. Natürlich muss man größere Dinge so legen, dass sie links und rechts von den Sitzen gestützt werden. Zudem werden die Hochglanz-Sitzverkleidungen nicht verkratzt. Ich hoffe allerdings auch noch auf eine bessere Lösung von Tesla.
Model X P100DL
Solid Black , 20-Zoll Slipstream silber - Vollausstattung.
Standort: München
 
Beiträge: 54
Registriert: 21. Aug 2015, 11:34
Wohnort: München
Land: Deutschland

Re: Laderaumabtrennung

von Opto » 14. Nov 2016, 19:29

Da meine white lady nun auch bestellt ist, X90D als 6seater bin ich natürlich auch an diesem Thema sehr interessiert.

Hat jemand die genauen Masse und allenfalls eine Ahnung wie es innen bei den seitlichen klappbaren Vertiefungen aussieht. Ihr wisst schon, diese welche als vermeintliche Vorbereitung für eine Abdeckung postuliert werden....

Allenfalls könnte man (ich) sich um eine custom made Variante bemühen. Mein Schwager hat eine Firma die spezial Teile für Hubschrauber etc. anfertigt, der würde sicher auch was sinnvolles zustande bringen, wenn eine vernünftige Skizze mit den richtigen Massen und strecken, Eigenschaften vorhanden wäre...

Kosten? Keine Ahnung, könnte man aber mal rechnen lassen wenn eine sinnvolle Variante, Skizze, vorliegt. Da mein X noch unterwegs ist dauert es noch etwas bis wir dies an meinem X mal direkt anschauen können... also falls jemand mit einem X versehen ist und schon mal eine grobe Skizze mit den nötigen Eigenschaften zur Hand hätte, können wir dies schon mal vorbereitend anschauen...

Interesse ?...




Gesendet von iPad mit Tapatalk
red/white M3P (Red Devil)
pearl white/white X90D (White Lady)
Previous Car: P85+/Blau/12-2014
Benutzeravatar
 
Beiträge: 484
Registriert: 21. Jul 2014, 21:37
Wohnort: Wohlen AG / Schweiz
Land: Schweiz

Re: Laderaumabtrennung

von Quickrider » 14. Nov 2016, 22:11

Hab meinen leider noch nicht, wäre aber grundsätzlich dabei! :-) Vermisse aktuell auch sehr eine Lösung und hoffe, dass diese bis Januar fertig ist. :-)
Model X P100DL
Benutzeravatar
 
Beiträge: 402
Registriert: 5. Mär 2016, 20:41
Wohnort: Hamburg
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model X

Re: Laderaumabtrennung

von Fasteagle » 14. Nov 2016, 22:25

Meiner tuckert gerade auch noch über den Teich. Habe aber für unseren (6Sitzer) auch starkes Interesse an einer Lösung!
28.10.2015 MS85D, Pano, LuftFW, AutoPilot,etc..
20.12.2016 MX90D, F0219xx
Benutzeravatar
 
Beiträge: 253
Registriert: 30. Aug 2015, 22:23
Land: Deutschland

Re: Laderaumabtrennung

von NCC-1701 » 15. Nov 2016, 00:11

Will auch diesen Monat noch einen 6-Sitzer MX bestellen und suche auch eine Lösung.
"Weise ist wer weiß wo geschrieben steht, was er nicht weiß."
Model S P85D AP1 seit 5/2015 und Wechsel auf Model X P100D AP2 in 3/2017.
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 1177
Registriert: 5. Jun 2015, 20:00
Wohnort: Ennetbürgen
Land: Schweiz

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste
cron