/dev/null : Aussortierte Off-Topic-Beiträge

Sonstige Beiträge...

Re: Softwareversion V10.2 2019.40.50

von lero » 11. Jan 2020, 09:24

Der Thread ist nicht im Modell 3 Bereich.
Empfehlungslink für 1500 km kostenloses Supercharging
oder kostenlos 20km auf &charge
Model 3 LR AWD Schwarz Schwarz 18" ohne Autopilot
nix reserviert, bestellt ende Jänner, ausgeliefert 27.2. in Wien
Sharan 4motion Euro5 Schummeldiesel
 
Beiträge: 1215
Registriert: 31. Jan 2019, 16:28
Land: Oesterreich
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Softwareversion V10.2 2019.40.50

von DerSchwabe » 11. Jan 2020, 09:56

lero hat geschrieben:Der Thread ist nicht im Modell 3 Bereich.


ja da muss man zur Zeit schon aufpassen. Durch die große Menge an 3er werden auch allgemeine Threads gerne gekapert :)
P85 seit 21.11.2014, rot, Luft, Winter, Tech mit allen Sensoren, Doppellader
 
Beiträge: 1264
Registriert: 16. Dez 2014, 15:44
Land: Deutschland

Re: Softwareversion V10.2 2019.40.50

von maboko4711 » 11. Jan 2020, 10:23

lero hat geschrieben:Der Thread ist nicht im Modell 3 Bereich.

Ups...
Sorry!
M3 LR AWD 18'' Aero FSD AHK silber, ausgeliefert am 20.12.2019

Bestelle Deinen Tesla über http://ts.la/martin5819 und wir beide bekommen 1500 km freies Laden extra!
Benutzeravatar
 
Beiträge: 402
Registriert: 3. Okt 2019, 10:24
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Durchschnittsverbrauch bitte eintragen

von maboko4711 » 11. Jan 2020, 10:26

UTs hat geschrieben:
MEroller hat geschrieben:
hannesmodel-3 hat geschrieben:Am Handy sieht man die leider nicht
Handy quer halten, dann sollten die Signaturen sichtbar werden.

Beim iPhone7 sieht man sie so nicht. Selbst die Schrift wird leider so nicht vergrößert. :(
Bis heute kenne ich keine Möglichkeit, wie man sich die Signatur anzeigen lassen kann.

Mit meinem iPhone 10R und aktuellem iOS funktioniert es...
M3 LR AWD 18'' Aero FSD AHK silber, ausgeliefert am 20.12.2019

Bestelle Deinen Tesla über http://ts.la/martin5819 und wir beide bekommen 1500 km freies Laden extra!
Benutzeravatar
 
Beiträge: 402
Registriert: 3. Okt 2019, 10:24
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Schriftgröße

von ksspeedstar » 11. Jan 2020, 11:06

Hat jemand den überteuerten QI Charger orginal von Tesla, ich hab so ein 30€ Teil aus Amazon, aber das lädt nur 10% pro Stunde.
Ist eignetlich mehr so wenn man ne warme Hosentasche will, dann kann man sein Handy da drin kochen :-D
Wagenheber Aufnahme für Model 3, denn der Winter kommt sicher ! Einfach eine PN senden :-)
 
Beiträge: 508
Registriert: 2. Nov 2013, 22:19
Land: Deutschland

Re: TESLA in den aktuellen Medien

von TeslaWoman » 11. Jan 2020, 21:06

Mathie hat geschrieben:
TeslaWoman hat geschrieben:https://www.zeit.de/wirtschaft/unternehmen/2020-01/freienbrink-brandenburg-tesla-autohersteller-waldstueck-verkauf

Lesenswerter Artikel, wenn auch ein wenig lückenhaft. Gibt auch einen guten Einblick was im Moment in und um Grünheide los ist.

Da warst Du vier Minuten schneller als ich ;)

Hatte bevor ich etwas zum Artikel im GF4-Thread gepostet habe, geschaut, ob hier schon was steht. Naja, der Artikel ist ja nett geschrieben, kann man auch zweimal verlinken ...

Gruß Mathie
wohl wahr, doppelt hält besser. :)
LUCKY hat geschrieben:"Tesla schaltet verräterische Stellenanzeigen

...."

https://www.welt.de/wirtschaft/article2 ... nburg.html

Bemerkenswert ist nicht nur die Sprache der Headline, sondern auch die Leserkommentare. So viel geballte Boshaftigkeit kann man selten erleben:

"Tesla ist ein Beweis dafür, dass man jeden Schrot für viel Geld verkaufen kann, solange PR-Abteilung .."

"Das ist doch cool,
Berlin gibt die Milliarden-Subventionen, kümmert sich um die Unterkünfte, die Polen bauen die Autos.
Und wenn die Deutschen keinen Strom liefern für das Werk, bezahlen wir den Ausfall."

"" ..... müssen Kandidaten ein „brennendes Verlangen, für die coolste Firma des Planeten zu arbeiten“,....."

Selten so gelacht ..."


"Schön das man Stellen ausschreibt die es gar nicht gibt."

"Während man den deutschen Unternehmen auch Autoherstellern stetig und nicht zaghaft Auflage um Auflage erteilt und ihnen tief in die Tasche greift freut man sich auf einen Autohersteller a la Amazon. ..."

"in Kalifornien hat er sich auch eine Toyota Fabrik unter den Nagel gerissen"

"Komisch, das die 300 ha Wald die dort gerodet werden niemanden interessieren? Gibts schon Baumhütten dort...?"

"Ja was hat man denn von diesem Amerikanischen Unternehmen erwartet. Der Shareholder value ist wichtiger als das Wohlergehen ..."

"Egal ob die Mitarbeiter diesseits oder jenseits der Grenze kommen, ich werde mir eh keines dieser Autos kaufen. Nikola Tesla würde sich im Grab umdrehen, wenn er wüsste, was da für Autos unter seinem Namen verkauft werden."
Welt.de hat für mich mittlerweile BILD Niveau und zieht wohl auch das bestimmte Klientel an. Wundert mich, dass man nicht noch das Lieblingsthema 'Flüchtlinge' untergebracht hat.
Model 3SR+,weiß/schwarz, 18" Aero
[✔ ] Bestellt:14.12.19
STORNIERT, 18.02.20
Model 3SR+, schwarz/schwarz, 18" Aero, AP
[✔] Bestellt: 18.02.20
[✔] VIN
[X] Rechnung
[X] Papiere
[X] Abholung:

1500km free Supercharging: https://ts.la/laura85933
 
Beiträge: 107
Registriert: 3. Okt 2019, 13:17
Land: Deutschland
Fahrzeug: anderes Auto

Re: TESLA in den aktuellen Medien

von Kumasasa » 11. Jan 2020, 21:12

TeslaWoman hat geschrieben: Welt.de hat für mich mittlerweile BILD Niveau und zieht wohl auch das bestimmte Klientel an.

Selber Verlag -> Selbe Zielgruppe.
Toyota Prius+ "Bixi" : 03/2015 -
Tesla Model 3 "Tess" AWD+ FSD HW:2.5 FW:2020.4.1 Nav:EU-2019.20 03/2019 -
Erhalte 1500 km freie Superchargernutzung bei Bestellung via https://ts.la/ivo64655
https://twitter.com/kumasasa_
Benutzeravatar
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 4266
Registriert: 26. Dez 2018, 12:11
Wohnort: Kürten
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: TESLA in den aktuellen Medien

von Deemer » 11. Jan 2020, 21:16

Kumasasa hat geschrieben:Selber Verlag -> Selbe Zielgruppe.


Naja, in der Welt werden schon längere Sätze formuliert. Aber sonst geben die sich nicht viel.
 
Beiträge: 726
Registriert: 29. Dez 2018, 23:34
Land: Deutschland

Re: Softwareversion V10.2 2019.40.50

von MPH » 11. Jan 2020, 21:43

Ich bleibe wie gesagt bei „Abwarten und Tee trinken“.
Ich habe mich wissentlich in diese Abhängigkeit begeben und kann gut damit leben.
Das Produkt an sich ist selbst jetzt schon jeden Cent wert. Und ich vertraue einfach mal darauf, dass das so bleiben wird.

Orakeln hilft mir kein Stück weiter.

Es bleibt einzig noch zu hoffen, dass sich Tesla nicht überhebt und einem Marktdruck verfällt, wie es als Beispiel Boeing tat.
Ciao, MPH

Ich würde mich sehr freuen, wenn Nutzer meinen referral benutzen:https://ts.la/philipp65961

Suche KW Fahrwerk Model 3 AWD/Perf.
 
Beiträge: 380
Registriert: 27. Nov 2019, 07:01
Land: Schweiz
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: TESLA in den aktuellen Medien

von sw1002 » 11. Jan 2020, 22:39

Lese Kommentare in den Allerweltsmedien zu Tesla, Energiewende und E-Mobilität sowie allen anderen Themen schon lange nicht mehr damit ich nicht den Glauben an die Menschheit verliere. Kommentare scheinen zur Kloake des Internets zu verkommen
2010-heute: SEAT Alhambra 2.0 TDI Stinker - geht im April 2020 an VW zurück
bestellt: MX LR Raven, blaumetallic, 7 Sitze, weißer Innenraum, 20"
 
Beiträge: 172
Registriert: 2. Nov 2019, 19:07
Land: Deutschland
Fahrzeug: anderes Auto

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 2 Gäste