Österreich erhöht streckenweise Tempolimit auf 140km/h

Sonstige Beiträge...

Österreich erhöht streckenweise Tempolimit auf 140km/h

von Dr. Schiwago » 1. Aug 2018, 14:59

https://www.tagesschau.de/ausland/oeste ... o-101.html

Seit heute gilt auf zwei Autobahnabschnitten in Österreich ein neues Tempolimit: 140 km/h statt 130 km/h sind erlaubt. Allerdings erstmal nur für ein Jahr: zu Testzwecken, heißt es.

Ja super, ein schönes Signal für den Umweltschutz und gegen diese lästigen Strombüchsen :?
Tesla Model S 70D
Mein Empfehlungslink: http://ts.la/till9938
 
Beiträge: 345
Registriert: 20. Jul 2015, 23:41

Re: Österreich erhöht streckenweise Tempolimit auf 140km/h

von CLG » 1. Aug 2018, 15:04

130 ist ja auch Mist für die Verkehrssicherheit. Da schlafen zu viele Fahrer ein.
S85D seit 08/15
Benutzeravatar
 
Beiträge: 841
Registriert: 10. Mär 2015, 12:10
Wohnort: Kiel

Re: Österreich erhöht streckenweise Tempolimit auf 140km/h

von Dr. Schiwago » 1. Aug 2018, 15:06

Satire bitte kennzeichnen.. ;)
Tesla Model S 70D
Mein Empfehlungslink: http://ts.la/till9938
 
Beiträge: 345
Registriert: 20. Jul 2015, 23:41

Re: Österreich erhöht streckenweise Tempolimit auf 140km/h

von Healey » 1. Aug 2018, 16:08

Dr. Schiwago hat geschrieben:Satire bitte kennzeichnen.. ;)

Leider Nein...aber unsere derzeitige Regierung hat viele ähnliche Projekte.

Falls es hier allerdings zu politisch wird, werde ich mit blauer Moderatorenschrift einschreiten.
LGH
Model S85D seit 20.Mai 2015 und 139.000 km, ALLES original, 202 Wh/km über alles
Model 3 AWD, seit 22.März 2019 und 3.000 km, 171 Wh/km über alles
PV Anlage mit 9 MWh/a http://ts.la/hermann8125
Benutzeravatar
Moderator
 
Beiträge: 8711
Registriert: 9. Nov 2014, 12:15
Wohnort: Ragnitz

Re: Österreich erhöht streckenweise Tempolimit auf 140km/h

von sexus » 1. Aug 2018, 16:10

Finde ich gut, mein Langstreckentempo ist etwa 160.
130 ist langweilig.
 
Beiträge: 84
Registriert: 5. Dez 2013, 18:18

Re: Österreich erhöht streckenweise Tempolimit auf 140km/h

von Yellow » 1. Aug 2018, 16:13

Und bei 160 km/h ist Autofahren dann „spannend“???
Tesla-Fahrer seit 03/2014, Moderator seit 09/2016
Bis 06/2015: P85 (34.000 km)
Bis 12/2016: S85D (44.000 km)
Bis 03/2019: X90D (60.000 km)
Ab 05/2019: XP100D, aussen & innen weiss, 20", 6-Sitzer, AP3,
Benutzeravatar
Moderator
 
Beiträge: 9374
Registriert: 8. Jan 2013, 17:31
Wohnort: Hannover (Deutschland)

Re: Österreich erhöht streckenweise Tempolimit auf 140km/h

von sexus » 1. Aug 2018, 16:19

Yellow hat geschrieben:Und bei 160 km/h ist Autofahren dann „spannend“???


Es fühlt sich schneller an und ist dadurch kurzweiliger.
 
Beiträge: 84
Registriert: 5. Dez 2013, 18:18

Re: Österreich erhöht streckenweise Tempolimit auf 140km/h

von grizzzly » 1. Aug 2018, 16:21

Ich glaube das TFF ist nicht das richtige Forum um über Autobahn Geschwindigkeiten zu lamentieren.
Da gehen die Ansichten genauso weit auseinander wie bei den E-Autos zu den Verbrennern.

Wobei ich glaube das man in Österreich genauso wie in D das Geschwindigkeitslimit komplett abschaffen könnte.
Ich kenne auch in Ö keine Autobahn die so frei ist um signifikant über 130 fahren zu können...
Falls Du gar keine Ahnung hast welchen Referral Link Du verwenden sollst....
Ich auch nicht (mehr)
 
Beiträge: 1611
Registriert: 8. Aug 2016, 10:07
Wohnort: München

Re: Österreich erhöht streckenweise Tempolimit auf 140km/h

von AQQU » 1. Aug 2018, 16:24

Benutzeravatar
 
Beiträge: 754
Registriert: 1. Sep 2012, 20:13
Wohnort: Zug (Schweiz)

Re: Österreich erhöht streckenweise Tempolimit auf 140km/h

von CLG » 1. Aug 2018, 16:26

Ich denk mir immer: Wenn einer die Satire auch ohne Kennzeichnung bemerkt, kann man mit ihm auf dem Level weiterdiskutieren. Wenn sie einer nicht bemerkt, ist eh Hopfen und Malz verloren.
S85D seit 08/15
Benutzeravatar
 
Beiträge: 841
Registriert: 10. Mär 2015, 12:10
Wohnort: Kiel

Nächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot], Semrush [Bot] und 2 Gäste