12 Tage 12 Länder

Sonstige Beiträge...

12 Tage 12 Länder

von Twizy2016 » 20. Jul 2017, 07:34

Hallo Leute ich bin am überlegen ob ich im August nicht mal ne kleine Tour mache. Wie der Titel schon sagt sollen es 12 Länder in 12 Tagen werden. Hier mal eine Liste zu der Tour:

Deutschland
Österreich / Villach
Slowenien / Ljubljana
Kroatin / Split
Bosnien / Neum
Montenegro / Ulcinj
Albanien / Tirana
Griechenland / Athen
Bulgarien / Sofia
Serbien / Belgrad
Ungarn / Budapest
Slowakei / Bratislava
Österreich / Wien
Deutschland / Gammertingen ;)

Da ich in einem Großteil der Länder noch nie gewesen bin, würde mich interessieren ob man da problemlos mit nur Personalausweis hin fahren kann und ob die Straßenverhältnisse es überhaupt erlauben mit einem Model S ohne Luftfahrwerk diese Tour zu machen.

Wenn jemand für die Länder ohne SuC noch eine bessere Webseite als chargemap.com kennt wäre dies auch hilfreich. Weiter wäre auch noch gut zu wissen in welchen Ländern der Tesla überhaupt Internet hat. Da bräuchte ich dann ja wohl noch eine Straßenkarte auf Papier! :o

Zu guter Letzt wäre es noch schön wenn mir jemand eine CHAdeMO Adapter zum ausleihen hätte. Zeitraum wäre so etwa 21.8. - 1.9.2017.

Also schreibt mir bitte mal einfach eure Meinung / Erfahrung zu den Ländern.
Dateianhänge
Route3.JPG
Route
Model S90D seit März 2017
Neue Autos bitte über diesen Link bestellen ;) http://ts.la/axel225
Benutzeravatar
 
Beiträge: 199
Registriert: 5. Nov 2016, 14:46

Re: 12 Tage 12 Länder

von UTs » 23. Jul 2017, 20:20

Bei den ersten vier und letzten zwei Ländern weiß ich, dass das Model S Internet hat.
Empfehlungslink: http://ts.la/ulrich4718
 
Beiträge: 5215
Registriert: 4. Jan 2013, 05:23

12 Tage 12 Länder

von fabbec » 23. Jul 2017, 21:07

PlugShare App, Maps.me App (offline Karten vorher laden) und NRGKick einpacken und los geht es! Ach denn Abenteuer Geist nicht zu Hause lassen!
Bin letzte Woche auch aus Minsk/Weißrussland zurück gekommen!
Bild
Benutzeravatar
 
Beiträge: 2770
Registriert: 8. Nov 2013, 20:17
Wohnort: Duisburg

Re: 12 Tage 12 Länder

von Twizy2016 » 23. Jul 2017, 21:21

Die Apps werde ich mir morgen mal runterladen. Scheinbar sind die mit einem roten Tesla besonders Abenterlustig. :)

Meiner ist auch Rot!!
Model S90D seit März 2017
Neue Autos bitte über diesen Link bestellen ;) http://ts.la/axel225
Benutzeravatar
 
Beiträge: 199
Registriert: 5. Nov 2016, 14:46

Re: 12 Tage 12 Länder

von univ » 23. Jul 2017, 21:31

1. NRGkick + alles was es an Adaptern gibt mitnehmen ist bestimmt nicht verkehrt.
2. TomTom mit integrierter SIM mitnehmen.
3. CHAdeMO auch nicht verkehrt.
-> Kann ich dir bei Bedarf alles drei leihen.

MS hat Internet in Slowakei und Ungarn. Fuer den Rest koenntest du mal lausebengel fragen, der war ja eben erst in manchen der uebrigen Laendern. Wenn das MS kein Internet hat, und du das MS-Navi nutzen willst, kannst du einen mobilen Hotspot auf deinem Handy aktivieren, und das MS verbindet sich darueber dann mit dem Internet. Ggf. eine lokale SIM-Karte kaufen wegen Datenvolumen. Gibt auch "MiFi"-Router zu kaufen (Mobile WiFi soll das wohl bedeuten), WLAN auf der einen Seite und 3G/4G auf der anderen. Da kannst du dann immer eine lokale SIM reinstecken und das MS geht mittels WLAN dann über das Gerät ins Internet.

Bin eben mit dem MS durch die Karpaten, Moldawien und Ukraine gefahren, und die Straßen sind größtenteils echt mies. Schlaglöcher überall. Ich habe das Luftfahrwerk, aber ich wüsste nicht, was es in dem Fall helfen würde. Komfort bringt es nicht, und Felsen lagen jetzt keine rum.

Bzgl. Perso: "Bei Reisen ins Ausland muss für den Grenzübertritt grundsätzlich ein Reisepass mitgeführt werden. Der deutsche Personalausweis reicht in der Regel für die Einreise in Länder außerhalb der EU nicht aus. Insbesondere kann sich ein Reisender, der ohne gültigen Reisepass aus Deutschland ausgereist ist, nicht darauf verlassen, dass er ohne Reisepass in sein Zielland einreisen oder nach Deutschland zurückkehren kann." (von http://m.konsularinfo.diplo.de/Vertretu ... licht.html)

Du hast ja 3 Nicht-EU-Länder dabei, also benötigst du wohl einen Reisepass. Hast du keinen?
Zuletzt geändert von univ am 23. Jul 2017, 22:02, insgesamt 2-mal geändert.
S 85D, Deep Blue Metallic, 19"/Pano/AP/Prem/Air/UHF/Winter. 08/2015 - 305.000 km (univ)
S 85, Black, 19"/Pano/TP/Air (CPO EZ 12/13 62k km). 09/16 - 35k km (univ's Vater) - SOLD 07/18
smart ED 22kW (CPO EZ 12/2013 - 49k km) 01/2018 (univ's Frau)
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1827
Registriert: 19. Mai 2015, 21:00
Wohnort: im tiefsten Taunus

Re: 12 Tage 12 Länder

von univ » 23. Jul 2017, 21:39

Nachtrag. Es kann nichts schaden, schonmal die ungefähren Lademöglichkeiten vor Ort abzuchecken. Vielleicht brauchst du hier und da eine spezielle RFID-Karte von einem lokalen Anbieter, die gilt es dann vorab schon zu organisieren (zuschicken lassen oder eine Abholung vereinbaren). Und Schnarchlader vermeiden und die Route nur mit 22 kW + CHAdeMO planen kann ja auch hilfreich sein. Bis Budapest kannst du noch Destination Charger nehmen, bzw. sogar bis Belgrad (vorher anrufen? Es gibt naemlich nur einen). Wobei Budapest -> Belgrad 380 km sind, da musst du schon echt schleichen. Und ab Südkroatien hast du dann wieder DeCs: https://www.tesla.com/de_DE/findus#/bou ... e=kroatien

Du brauchst die App nicht zwingend installieren, PlugShare.com gibts für die Reiseplanung auch im Web: http://www.plugshare.com ... ansonsten würde ich auch PlugShare und ChargeMap empfehlen, das sind die wichtigsten für die Gebiete. Bei GoingElectric (gibts auch als App) würde ich trotzdem reinschauen, vll. gibts da ja auch was. Ach, und electromaps.com hat sich auch manchmal schon als hilfreich erwiesen.
S 85D, Deep Blue Metallic, 19"/Pano/AP/Prem/Air/UHF/Winter. 08/2015 - 305.000 km (univ)
S 85, Black, 19"/Pano/TP/Air (CPO EZ 12/13 62k km). 09/16 - 35k km (univ's Vater) - SOLD 07/18
smart ED 22kW (CPO EZ 12/2013 - 49k km) 01/2018 (univ's Frau)
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1827
Registriert: 19. Mai 2015, 21:00
Wohnort: im tiefsten Taunus

Re: 12 Tage 12 Länder

von fabbec » 23. Jul 2017, 22:54

Microsoft Übersetzer App für iPhone [emoji106]

Und
Bild
Universal auf CEE 32A hilft bei Fachwissen enorm weiter :-)
Benutzeravatar
 
Beiträge: 2770
Registriert: 8. Nov 2013, 20:17
Wohnort: Duisburg

Re: 12 Tage 12 Länder

von harald-hans » 24. Jul 2017, 10:33

:lol: :lol: :lol:
LG, harald-hans

Model S 90 D seit 28.02.17 ... ;)

https://up.picr.de/29542867qi.jpg
Benutzeravatar
 
Beiträge: 224
Registriert: 7. Jul 2014, 14:10
Wohnort: Hessisch Uganda

Re: 12 Tage 12 Länder

von Twizy2016 » 24. Jul 2017, 12:00

fabbec hat geschrieben:Universal auf CEE 32A hilft bei Fachwissen enorm weiter :-)


War ich auch schon am überlgen ob ich mir solch ein Universalkabel einpacken soll. Nehme jetzt aber mal ein 25m CEE16 Verlängerungskabel mit und muss dann zur Not den Stecker abschrauben. :)

Bin aber immer noch der Hoffnung das die Reise nicht ganz so abenteuerlich wird.
Model S90D seit März 2017
Neue Autos bitte über diesen Link bestellen ;) http://ts.la/axel225
Benutzeravatar
 
Beiträge: 199
Registriert: 5. Nov 2016, 14:46

Re: 12 Tage 12 Länder

von siggy » 24. Jul 2017, 12:22

Auf den Querschnitt achten sonst wird es schnell zu warm.
www.borkum-exklusiv.de Freizeitfahrer mit Model S seit 20.03.2014, bisher 300.000km
Benutzeravatar
 
Beiträge: 2484
Registriert: 23. Sep 2013, 12:41

Nächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: Google Adsense [Bot], ltreasure, Mathie und 8 Gäste