Kein Fahrverbote für Diesel, dank Dobrindt

Sonstige Beiträge...

Re: Kein Fahrverbote für Diesel, dank Dobrindt

von Mazn » 2. Aug 2017, 12:58

Ich würde heute beim Gipfel gerne für jedes der folgenden Wörter 50 cent bekommen
Da wären
- Arbeitsplätze
- Gewerbesteuer
- Spenden
- Schlüsselindustrie
- Subvention
Mal ehrlich wer geht von dem Kasperletheater welches die da heute auf unsere Kosten veranstalten aus, dass es eine saftige einschneidende und saubere Lösung bringt? Wir wissen doch alle, dass unsere "Volksvertreter" eher die Forderungen und Interessen der Industrie vertreten als das Wohl und die Gesundheit des Volkes.
Ergebniss der Industriellen Runde wird sein, dass gemäs dem Minimalst Prinzip bisschen gutes Wettes mit einer neuen Software erzeugt wird, damit unsere Politiker uns das als den Durchbruch verkaufen können. Juristisch und finanziell wird der Autoindustrie nicht viel passieren. Falls dann doch noch ein Politiker als Bauernopfer herhalten muss, freut er sich über seinen finaziellen Aufstieg und wechselt am runden Tisch der Polit / Industrie Schafkopfrunde die Seite.
Es gibt aber was, das micht nicht komplett am System verzweifen lässt.. es gibt immer mehr Druck über die EU und Staaten auserhalb.
Und da funktioniert unser das "regeln wir intern" nicht mehr. :) Der Vorteil einer Seilwinde ist, dass wenn auch langsam sie ungeheuer Kraft entwickelt.
Sorry aber musste raus.
 
Beiträge: 403
Registriert: 18. Apr 2016, 14:01
Wohnort: Bruckmühl

Re: Kein Fahrverbote für Diesel, dank Dobrindt

von Abgemeldet 06-2018 » 2. Aug 2017, 13:29

Der "Dieselgipfel" ist völlig irrelevant, nur die Gerichte werden die notwendigen Fahrverbote durchsetzen können. Wenn die ersten Politiker in Beugehaft sitzen und Mitarbeiter der Autokonzerne nach USA ausgeliefert werden, dann wird ihnen schon dämmern, dass sie in den letzten Jahren unfassbare Verbrechen an der Bevölkerung begangen haben.
 
Beiträge: 2945
Registriert: 3. Sep 2015, 22:07
Wohnort: München

Re: Kein Fahrverbote für Diesel, dank Dobrindt

von Piccman » 2. Aug 2017, 13:42

Schade dass so wenige bei der Demo waren.
Leider erfahre ich oft zu spät von solchen Aktionen,
allerdings wäre es heute auch etwas zu kurzfristig und zu weit gewesen.
Wenigstens habe ich die Forderungen des ADFC,
in dem ich ohnehin Mitglied bin, online unterstützt (danke für den Link, Volker!).
Meinen Förderbeitrag für die Umwelthilfe habe ich übrigens soeben verdoppelt.
S85 seit dem 14.4.2016 - 1/15, multicoat red, Pano, beiges Leder, Luftfederung, UHF, Kaltwetterpaket, Doppellader, kein AP
Benutzeravatar
 
Beiträge: 244
Registriert: 10. Nov 2015, 18:59
Wohnort: Bremen

Re: Kein Fahrverbote für Diesel, dank Dobrindt

von Naheris » 2. Aug 2017, 13:50

Die Auslieferungen werden aus Deutschland für Deutsche nicht passieren. Beugehaft wäre aber schick. :twisted:
Ist: e-Golf. Bild. War: Passat GTE. Bild.
Firma: 75% PEV, Tendenz steigend.
I paced (#22).
Benutzeravatar
 
Beiträge: 3803
Registriert: 18. Nov 2014, 02:13
Wohnort: bei Augsburg

Re: Kein Fahrverbote für Diesel, dank Dobrindt

von KaJu74 » 2. Aug 2017, 18:28

Piccman hat geschrieben:Schade dass so wenige bei der Demo waren.

Scheinbar genug, dass sie den Sitzungsort verlegt haben.

Die Ergebnisse sind wie erwartet lächerlich. :shock:
Gruß Karsten

Im Genuss meines Tesla S85 vom 08.02.2014 bis 20.09.2016
Model S75D seit dem 29.09.2016
S85:Bild
70D:Bild
http://ts.la/karsten8538
Benutzeravatar
 
Beiträge: 3464
Registriert: 1. Jul 2013, 15:26
Wohnort: Walchum

Re: Kein Fahrverbote für Diesel, dank Dobrindt

von KaJu74 » 2. Aug 2017, 20:05

VW Chef Müller hat gesagt, dass er gegen Hardwareänderung ist, weil er eine Wirksamkeit einer Hardwareänderung für FRAGWÜRDIG hält.
Deshalb ist er für eine Softwarelösung.

Sagt mal, tickt der noch ganz sauber?
Gruß Karsten

Im Genuss meines Tesla S85 vom 08.02.2014 bis 20.09.2016
Model S75D seit dem 29.09.2016
S85:Bild
70D:Bild
http://ts.la/karsten8538
Benutzeravatar
 
Beiträge: 3464
Registriert: 1. Jul 2013, 15:26
Wohnort: Walchum

Re: Kein Fahrverbote für Diesel, dank Dobrindt

von Alfred » 2. Aug 2017, 20:17

VW Chef Müller hat geschrieben:Hardware-Nachrüstungen "ausgeschlossen"


Politiker hat geschrieben:Die Ergebnisse des Diesel-Gipfels sind ... nur ein erster Schritt.


Waren die bei der gleichen Veranstaltung ?

http://www.tagesspiegel.de/wirtschaft/diesel-gipfel-in-berlin-vw-chef-hardware-nachruestungen-ausgeschlossen/20138496.html
 
Beiträge: 390
Registriert: 30. Jul 2015, 20:18

Re: Kein Fahrverbote für Diesel, dank Dobrindt

von DerSchwabe » 2. Aug 2017, 20:23

KaJu74 hat geschrieben:VW Chef Müller hat gesagt, dass er gegen Hardwareänderung ist, weil er eine Wirksamkeit einer Hardwareänderung für FRAGWÜRDIG hält.
Deshalb ist er für eine Softwarelösung.

Sagt mal, tickt der noch ganz sauber?


Naja: Abgase, Gehirn und so...
P85 seit 21.11.2014, rot, Luft, Winter, Tech mit allen Sensoren, Doppellader
 
Beiträge: 819
Registriert: 16. Dez 2014, 16:44

Re: Kein Fahrverbote für Diesel, dank Dobrindt

von Disty » 2. Aug 2017, 20:25

KaJu74 hat geschrieben:VW Chef Müller hat gesagt, dass er gegen Hardwareänderung ist, weil er eine Wirksamkeit einer Hardwareänderung für FRAGWÜRDIG hält.
Deshalb ist er für eine Softwarelösung.

Sagt mal, tickt der noch ganz sauber?


So sauber wie seine Diesel's ;)
Perfekt ist: Wenn man nichts mehr weglassen kann und es immernoch funktioniert. ;)
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1064
Registriert: 28. Okt 2015, 20:24

Re: Kein Fahrverbote für Diesel, dank Dobrindt

von Abgemeldet 06-2018 » 2. Aug 2017, 20:35

KaJu74 hat geschrieben:VW Chef Müller hat gesagt, dass er gegen Hardwareänderung ist, weil er eine Wirksamkeit einer Hardwareänderung für FRAGWÜRDIG hält.
Deshalb ist er für eine Softwarelösung.


Klar ist das aus dieser Sicht fragwürdig, wenn man für die Optimierung der eigenen Quartalsgewinne ohne mit der Wimper zu zucken selbst Millionen von Menschen in den Tod treiben würde.
Der Mensch hat zu diesem Zweck schon so viele Leben geopfert, das ist jetzt eigentlich nur eine neue Stufe der Perversion, aber ganz sicher keine gänzlich neue Masche.
 
Beiträge: 2945
Registriert: 3. Sep 2015, 22:07
Wohnort: München

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: Alexandra, aolifu, Bones, caipitonio, iDrops, SebastianR, Yellow und 4 Gäste