Autonomes Fahren

Sonstige Beiträge...

Re: Autonomes Fahren

von Cupra » 19. Aug 2019, 17:19

Das wird ein Nachrüsthorror :D
Model S100D "Edelweiss" :D Firmware V9 2019.32.2.2- AP2.5 FSD
Benutzeravatar
 
Beiträge: 3963
Registriert: 23. Jul 2016, 13:21
Wohnort: Schweiz
Land: Oesterreich

Re: Autonomes Fahren

von Moddi » 19. Aug 2019, 18:56

Kann mir nicht vorstellen, dass das akzeptiert wird. Diese Architektur ist doch ein alter Hut. Selbst IBM konnte SSA (mit einer mehr oder weniger identischen Beschreibung) for 3 Jahrzehnten wegen "prior art" nicht approved bekommen. Sowas wie SSA ist übrigens komplett aus der Mode gekommen, weil es in der Praxis wesentlich einfacher ist alle Geräte direkt anzusprechen statt sich in einer O oder Y oder # Konfiguration gleich ganze Sektoren der Kommunikation abzuschneiden wenn einer oder zwei Geräte ausfallen oder ein Kabel bricht. Die paar theoretisch gesparten Kilometer an Kabeln wiegen das auch im Auto nicht wieder auf.
 
Beiträge: 287
Registriert: 16. Mai 2019, 13:41
Land: Deutschland

Re: Autonomes Fahren

von Bones » 24. Aug 2019, 10:24

Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 3926
Registriert: 20. Apr 2017, 08:07
Land: Deutschland
Fahrzeug: anderes Auto

Re: Autonomes Fahren

von Kumasasa » 24. Aug 2019, 10:37

Das ist (mit Verzögerung) der Kommentar auf das Video, welches hier in viewtopic.php?f=87&t=30936&p=787966#p787922 schon durchgekaut wurde.
Toyota Prius+ "Bixi" : 03/2015 -
Tesla Model 3 "Tess" AWD FSD HW:2.5 FW:2019.32.2.1 Nav:EU-2019.20 03/2019 -
Erhalte 1500 km freie Superchargernutzung bei Bestellung via https://ts.la/ivo64655
https://twitter.com/kumasasa_
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 2347
Registriert: 26. Dez 2018, 13:11
Wohnort: Kürten
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Autonomes Fahren

von Bones » 19. Sep 2019, 13:29

Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 3926
Registriert: 20. Apr 2017, 08:07
Land: Deutschland
Fahrzeug: anderes Auto

Re: Autonomes Fahren

von volker » 19. Sep 2019, 20:43

Video ist privat :-(
Autos und Häuser brauchen keinen Auspuff.
Benutzeravatar
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 10691
Registriert: 26. Apr 2012, 14:06
Wohnort: Ehningen b. Böblingen
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: Autonomes Fahren

von Bones » 19. Sep 2019, 20:53

Ja, wurde leider jetzt auf privat gestellt. :/

Es waren 40 Minuten Fahrt mit Gewicht am Lenkrad.
Mit so einem Handgelenksgewicht zum trainieren, um den AP Nag zu überbrücken.
Ich gehe davon aus, dass dies der größte Punkt war/ist, das Video nicht weiter zu verbreiten.

Mal gucken, wenns wieder auftaucht mach ich ne Meldung.
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 3926
Registriert: 20. Apr 2017, 08:07
Land: Deutschland
Fahrzeug: anderes Auto

Vorherige

Wer ist online?