Autonomes Fahren

Sonstige Beiträge...

Re: Autonomes Fahren

von Mathie » 3. Apr 2018, 15:34

volker hat geschrieben:Mathie, du bist ein Bot! Wer sonst hat Zeit für so lange Beiträge?

Mist, Du hast mich enttarnt! Erzähl es aber bitte nicht weiter!

Gruß Mathie
Model S 85D, Air, Tech, 19"
 
Beiträge: 6798
Registriert: 10. Apr 2015, 20:47

Re: Autonomes Fahren

von Hein Mück » 4. Apr 2018, 08:50

Mathie hat geschrieben:
volker hat geschrieben:Mathie, du bist ein Bot! Wer sonst hat Zeit für so lange Beiträge?

Mist, Du hast mich enttarnt! Erzähl es aber bitte nicht weiter!

Ich bin zwar nicht immer Deiner Meinung, möchte aber auch hervorheben, dass Du zu den Usern hier im Forum gehörst, die hier massiv Zeit in die Sache investieren und dabei zumindest versuchst Dich sachlich mit Deinem schreibenden Gegenüber auseinanderzusetzen. Eine in den Forumswelten eher selten anzutreffende Spezies :-)

Bye Thomas
Benutzeravatar
 
Beiträge: 353
Registriert: 7. Apr 2016, 08:40

Re: Autonomes Fahren

von Alexandra » 4. Apr 2018, 21:49

volker hat geschrieben:Mathie, du bist ein Bot! Wer sonst hat Zeit für so lange Beiträge?


:D :D :D
Model S 75 Auslieferung 03-17 & Modell 3 vorbestellt
Ein Auto, dass vieles verändert! Wer free supercharging möchte bitte http://ts.la/alexandra7191 klicken.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 757
Registriert: 1. Nov 2016, 22:47
Wohnort: München

Re: Autonomes Fahren

von douglasflyer » 4. Apr 2018, 22:59

Mathie hat geschrieben:Gruß Mathie


Danke für Deinen Beitrag!
TESLA Model S 75D Midnight Silver Metallic VIN 234xxx seit 12.03.18 am Fahren 8.1 / 2018.24.1 12dd099 AP2.5
ZOE R90 Intense rot met. seit 28.06.2018 am Fahren
PV 9 kWp produziert seit Freitag, dem 13. April 2018 Strom bisher 3.61 MWh 09.07.18
Benutzeravatar
 
Beiträge: 473
Registriert: 6. Okt 2017, 13:52

Re: Autonomes Fahren

von Bones » 13. Apr 2018, 16:28

Achtung - Link zu Bild.de : Autonomes Einparken am flughafen Hamburg

So funktioniert‘s: Fluggäste steigen vor der Schranke des Airport-Parkhauses aus.
Das Auto sucht sich über Sensoren selbst einen freien Platz – gesteuert über Bildmarker im Parkhaus.

Landet der Fahrzeugbesitzer, parkt sein Auto selbst aus und wartet auf ihn an der Schranke.
Bei E-Autos vollgetankt über eine Roboter-Zapfsäule im Parkhaus.


Aufgehübschte Vorzeichen auf heile, neue Welt ohne Hinweise auf alles wesentliche?!?

Solche Artikel ohne Background zu Technik, Kosten, Verfügbarkeit und Umsetzung für den jeweiligen Endverbraucher/Nutzer sind es, die das Thema für alle so abstrakt machen. Was soll das?
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1914
Registriert: 20. Apr 2017, 08:07

Re: Autonomes Fahren

von M3-75 » 13. Apr 2018, 18:49

Noch günstiger wird es wenn man nicht im teuren Flughafen Parkhaus parken muss oder das Fahrzeug im urlaub "arbeiten geht" ;-)

Nicht ernsthaft.
 
Beiträge: 803
Registriert: 20. Jun 2017, 20:34

Re: Autonomes Fahren

von Bones » 18. Apr 2018, 19:27

Study: Consumers trust Tesla the most for self-driving car

Autolist polled 1,326 consumers in March and April, in the weeks after both Tesla and Uber vehicles were involved in fatal crashes in which at least some level of autonomous systems were involved.
Dateianhänge
self.jpg
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1914
Registriert: 20. Apr 2017, 08:07

Re: Autonomes Fahren

von Bones » 3. Mai 2018, 21:39

Karlsruhe-testfeld-fuer-autonomes-fahren-eroeffnet

Leider bislang ohne Infos über Hersteller, Modelle und Menge der Teilnehmer/Fahrzeuge.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1914
Registriert: 20. Apr 2017, 08:07

Re: Autonomes Fahren

von Leto » 4. Mai 2018, 04:20

Bones hat geschrieben:Study: Consumers trust Tesla the most for self-driving car

Autolist polled 1,326 consumers in March and April, in the weeks after both Tesla and Uber vehicles were involved in fatal crashes in which at least some level of autonomous systems were involved.


Tja, gute Arbeit den Markt zu täuschen. Tesla hat ja nach wie vor keinerlei Autonomie, nur einen Lenkassistenten. Viele andere sind viel weiter (wenn auch IMO nicht annähernd reif für die Straße) aber werden hinter den Autonomie-Ankündigungsweltmeistern Tesla gesehen. Müsste "clueless consumers..." heissen.
2. Model S 90D, seit 9/16, Midnight Silver/Grau/Carbon, Lenkassistent aka AP1, alles außer Tiernahrung und Pano, E.ON Basisbox Kombi und wallb-e eco, je 22kW und BEW "ein Preis" Roaming Vertrag für RWE Säulen sowie TNM Ladekarte und Plugsurfing
Benutzeravatar
 
Beiträge: 7025
Registriert: 23. Nov 2013, 19:30

Re: Autonomes Fahren

von cer » 4. Mai 2018, 08:40

Leto, was soll der Quatsch? Niemand hat etwas auf der Straße. Keiner weiß, welches System der Seriennähe am nächsten ist und welches System das Potential hat, am Ende wirklich zu funktionieren. Du darfst gern Deiner Einschätzung Ausdruck verleihen, dass Tesla das schlechteste Konzept hat. Aber der Täuschungsvorwurf entbehrt jeder echten sachlichen Grundlage und ist unangemessen.
 
Beiträge: 1515
Registriert: 13. Jan 2014, 12:12
Wohnort: Bayern

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste