Elektrofähren am Bodensee

Sonstige Beiträge...

Elektrofähren am Bodensee

von Ernstbender » 2. Jul 2017, 18:12

Die Schweiz möchte , die Deutschen Betreiber nicht !
Wer weiß mehr zum Thema?
Blue Flame: S P85- (19Zoll), blau, innen sw, carbon, seit 22.11.13
Blue Falcon: X 90 D blau, 6-S.,innen sw, abachi matt, seit 9.9.16
sonst e-NV200 2016; Leaf 2017 30kw, I-MIEV. Model 3 reserv. Smart ED Cabrio bestellt LT 8/18
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1214
Registriert: 3. Okt 2013, 09:56
Wohnort: Heilbronn

Re: Elektrofähren am Bodensee

von wolfgangP85D » 2. Jul 2017, 18:48

Früher war das etwas einfacher, salopp genannt "Order by Mufty" :lol:

Prinzregent Luitpold sah sein Jagdgebiet am Königssee durch den Lärm von Verbrennungsmotoren gefährdet, der das Wild hätte verschrecken können.

Keine Diskussion oder was auch immer- Zack, beschlossen und verkündet und seit dem ist Ruhe.

hier mehr

https://www.siemens.com/innovation/de/h ... gssee.html

Auch die Reichweite war anno 1909 bemerkenswert :o

Sie legen pro Betriebstag etwa 120 Kilometer Strecke zurück und verbrauchen dafür knapp 80 Prozent ihrer Akkuladung.
 
Beiträge: 142
Registriert: 20. Jan 2015, 18:21

Re: Elektrofähren am Bodensee

von Ralf Wagner » 2. Jul 2017, 19:53

1990 - 2012 mini el Serie 1 / City el 85 Tkm | Citroen AX el | 2009 - 2015 Prius III 215Tkm | Tesla S85 schwarz seit 03/2015 170 Tkm | Vielfahrer und Geniesser
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1660
Registriert: 7. Nov 2014, 22:05
Wohnort: DE 70794 Filderstadt


Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: chrriiss18, elrond und 1 Gast