Reisebericht Färöer/Island 6/2017 nur Bericht

Sonstige Beiträge...

Re: Reisebericht Färöer/Island 6/2017 nur Bericht

von fabbec » 29. Jun 2017, 14:11

:-) lustig lustig
Benutzeravatar
 
Beiträge: 2769
Registriert: 8. Nov 2013, 21:17
Wohnort: Duisburg

Re: Reisebericht Färöer/Island 6/2017 nur Bericht

von siggy » 29. Jun 2017, 16:53

Island heißt EU und damit ja seit kurzem Telefonpreise/Netzvertrag usw. wie Zuhause. Also auf dem Handy. Wir haben damit im Modell S Internet und damit auch eine Karte :-)
Allerdings erst nach einem Neustart. Das hätte evtl. auf den Faroer auch gereicht? Habe ich als alter Macuser nicht im Traum Traum gedacht ;-)
Am Hafen etwas entfernt ein weisses MS. Wir besuchen Papageientaucher und eine NigelNagelNeue Typ2. Danke an die Plugshare Community. Netter Kontakt zum Betreuer der Anlage. Thanks you. Fotos später.
www.borkum-exklusiv.de 280.000km seit 29.03.2014
Benutzeravatar
 
Beiträge: 2293
Registriert: 23. Sep 2013, 13:41

Re: Reisebericht Färöer/Island 6/2017 nur Bericht

von siggy » 30. Jun 2017, 00:22

BildBildBildBildBildBildBildBildBild
www.borkum-exklusiv.de 280.000km seit 29.03.2014
Benutzeravatar
 
Beiträge: 2293
Registriert: 23. Sep 2013, 13:41

Re: Reisebericht Färöer/Island 6/2017 nur Bericht

von siggy » 30. Jun 2017, 00:24

Wir sind also gut bis zur Mitte im Norden gekommen. Warum auch nicht :-)
www.borkum-exklusiv.de 280.000km seit 29.03.2014
Benutzeravatar
 
Beiträge: 2293
Registriert: 23. Sep 2013, 13:41

Re: Reisebericht Färöer/Island 6/2017 nur Bericht

von siggy » 30. Jun 2017, 01:56

Island verwöhnt mit atemberaubender Landschaft. Heute Abend Dettifoss besucht. Grandios. Abends auf dem Campingplatz erster Wermutstropfen. Mücken ohne Ende. Keine Stechmücken aber sehr große Anzahl. Abendspaziergang Pizza holen. Da waren sie dann verschwunden. Jetzt 23:45 natürlich Taghell. 2h Zeitdifferenz. Sind ja sehr weit im Norden ;-)
www.borkum-exklusiv.de 280.000km seit 29.03.2014
Benutzeravatar
 
Beiträge: 2293
Registriert: 23. Sep 2013, 13:41

Re: Reisebericht Färöer/Island 6/2017 nur Bericht

von siggy » 1. Jul 2017, 01:40

Wir nähern uns ohne Probleme Reykjavic. Ein Foss
Bild
Hier kann man auch laden.
Bild
Ein weiterer Foss.
Bild
So kann man natürlich auch laden. Verwaistes Skigebiet.
Bild
Besser natürlich so laden.
Bild
Sind bzw. werden natürlich gemeldet. Heute mal mehr Regen. Tolle Landschaft. Schon jetzt bestätigt sich meine Vermutung Färöer und Island sind elektrisch befahrbar. MS einfach. Kleinere Akkus mit Abstrichen in der Performance.
www.borkum-exklusiv.de 280.000km seit 29.03.2014
Benutzeravatar
 
Beiträge: 2293
Registriert: 23. Sep 2013, 13:41

Re: Reisebericht Färöer/Island 6/2017 nur Bericht

von siggy » 1. Jul 2017, 01:52

Modell S with Gravelroad Design . Only water and dirt . No articial ingredients. No articial colours. Only Original with real dirt between the Trunk and Frunk rubber seal. Ecofriendly produced with 600NM ;-)
Bild
www.borkum-exklusiv.de 280.000km seit 29.03.2014
Benutzeravatar
 
Beiträge: 2293
Registriert: 23. Sep 2013, 13:41

Re: Reisebericht Färöer/Island 6/2017 nur Bericht

von siggy » 2. Jul 2017, 10:40

Bild
Diesen Anbieter hatte ich ja schon mal gezeigt. Wo seht jetzt diese Säule?
Bild
Direkt an der Quelle einem Wasserkraftwerk.
Bild
So sieht die Zufahrt aus. Wet, dirty gravelroad with a lot of potholes;-)
Bild
Da liegt die Anlage.
Bild
Oder hier. Mitten in der Pampa. Mit eigenem Straßennamen den kein TomTom, Mapsme oder Google kennt. Plugshare hat da im MS eine nette Funktion welche ich erst hier zu würdigen lerne. Routenführung. Nicht perfekt aber hilfreich in der Pampa. So der Zielpunkt stimmt. Dazu später mehr.
Bild
Basaltklippen auf Snellfessnes.
Bild
Hier bin ich wohl der erste? Baustelle noch nicht geschlossen aber läuft. Auch hier die Adresse nicht passend. Aber da wir fast leer waren war ich maximal motiviert und wir wissen ja schon wo solche Säulen wohl stehen werden. [emoji41]
www.borkum-exklusiv.de 280.000km seit 29.03.2014
Benutzeravatar
 
Beiträge: 2293
Registriert: 23. Sep 2013, 13:41

Reisebericht Färöer/Island 6/2017 nur Bericht

von siggy » 2. Jul 2017, 14:12

Der schöne neue Lader neben der Baugrube wollte heute morgen nicht mehr. Um die Ecke am Campingplatz gibt es CEE blau mit 16A. Sollte bis zum nächsten Lader dann wieder reichen. Da steht mein Häschen in der Grube beim nuckeln [emoji41]BildBild
www.borkum-exklusiv.de 280.000km seit 29.03.2014
Benutzeravatar
 
Beiträge: 2293
Registriert: 23. Sep 2013, 13:41

Re: Reisebericht Färöer/Island 6/2017 nur Bericht

von siggy » 4. Jul 2017, 02:14

Haben im Osten von Reykjavic das goldene Dreieck abgefahren. Natürlich mit dem MS und keiner DieselStinkerBusTour.
Die 3 mittleren Sternchen zeigen die Lage.
Bild
Thingvellier National Park. Der Graben wo sich sichtbar die beiden Tektonischen Platten verschieben.
Bild
BildBild
Dort auch ein Jahrtausend Jahre alter Versammlungsplatz für gesetzgebende Entscheidungen. Leider kein Handyfoto. Kommt später.
Geysirgegend.
BildBildBildBild
Der Gullfoss Wasserfall.
BildBild
www.borkum-exklusiv.de 280.000km seit 29.03.2014
Benutzeravatar
 
Beiträge: 2293
Registriert: 23. Sep 2013, 13:41

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste