Seite 1 von 1

Kia-Werbung: neuer Kleinwagen mit induktiver Ladestation :o

BeitragVerfasst: 28. Mai 2017, 09:51
von Mathie
Vorhin beim Zeitungslesen gesehen:

FullSizeRender.jpg
Kia Picanto mit induktiver Ladestation

WTF? Hab ich irgendwas wesentliches verpasst??? Kia baut ja tatsächlich Elektroautos, könnte es sein, dass mir da die Einführung einer induktiven Ladetechnologie entgangen ist?

Auflösung: Sie werben für eine "induktive Ladestation" für Smartphones im Auto!!1!elf!!!

Gruß Mathie

Re: Kia-Werbung: neuer Kleinwagen mit induktiver Ladestation

BeitragVerfasst: 28. Mai 2017, 09:54
von plock
Das ist mal echt enttäuschend.

Re: Kia-Werbung: neuer Kleinwagen mit induktiver Ladestation

BeitragVerfasst: 28. Mai 2017, 10:07
von Healey
:D :D :D
Das ist wie beim BMW I8, fast alle Menschen, welche ich treffe, glauben dass dies ein Elektroauto sei. BMW hat es (in Österreich) in der Fernsehwerbung lange Zeit so dargestellt.

Vor kurzem sagte mir eine Bekannte ganz stolz, Ihr Freund arbeitet bei Porsche und Sie habe einen neuen Elektroporsche testen dürfen. Als ich meinte, ich kann mir das nicht vorstellen, dass es den schon gäbe, zeigte Sie mir ganz stolz einen Screenshot der App. Verbrauch 24,2 Liter auf 100 km, auf den elektrischen Verbrauch habe ich dann gar nicht mehr geachtet. Es war irgendein dämlicher Hybrid, der wahrscheinlich offiziell mit 3 Liter beworben wird. :evil:
LGH

Re: Kia-Werbung: neuer Kleinwagen mit induktiver Ladestation

BeitragVerfasst: 28. Mai 2017, 11:20
von frank.pigge
[emoji23]


Gesendet von iPhone mit Tapatalk