"ADAC: Leere Batterien sind Pannenursache Nr.1"

Sonstige Beiträge...

Re: "ADAC: Leere Batterien sind Pannenursache Nr.1"

von Guillaume » 10. Mai 2017, 12:34

Wow. Und Tesla lässt dich seit 3 Monaten auf gut Glück mit der Fehlermeldung rumfahren? Hätte ich gar nicht gedacht, dass die Fehlermeldung einen so langen Handlungsspielraum erlaubt.

Zum Thema, das korreliert mit dem Durchschnittsalter der Fahrzeuge in D von 8-9 Jahren (wenn ich mich recht entsinne). Das ist genau das Alter wann die Bleibatterien spätestens ihren Lebensatem aushauchen.
Zudem werden viele Fahrzeuge in diesem Alter auch nicht mehr regelmäßig in der Werkstatt gewartet, sondern es wird "gewartet", bis etwas kaputt geht oder gar nicht mehr funktioniert.
Model S 85 272.000km Bj. 12/14
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 3401
Registriert: 24. Jan 2015, 21:10
Land: Deutschland

Vorherige

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: douglasflyer, M3-Daniel, wolfk und 8 Gäste