Unverschämte Idee

Sonstige Beiträge...

Unverschämte Idee

von silverA1 » 22. Apr 2017, 19:03

Hallo liebe Tesla Gemeinde!

ich weiß garnicht wo ich genau anfangen soll, also fall ich mal mit der Tür ins Haus :P
Ich bin seit knapp 12Monaten wie wild am sparen auf ein gebrauchtes Model S, sind ja nicht ganz billig die Dinger :?

Wie auch immer ich versuche alles und lasse keine Idee aus um meinem Ziel näher zu kommen,
dazu gehört auch diese freche, unverschämte Idee: https://www.mycrowd.at/projects/48947

Ich hoffe dabei auf die Menschen die nicht ganz selbstlos und egoistisch sind um meinen Tesla zum Teil durch Crowdfunding zu finanzieren ^^ Kenne Leute die sich ganz andere (m.M. nach sinnlosere/egoistischere) Sachen dadurch finanziert haben.
Aber naja da ich (früher) zu solchen Menschen gehört habe, die auch solche Sachen unterstützten (glaube an "Karma" tu gutes und es wird irgendwann mal zurück kommen) gebe ich die Hoffnung nicht auf dass es vl. noch andere Menschen gibt die mir beim erfüllen meines Traums helfen.

Vl. auch wenn es nur einer von euch ist der mich unterstützt bin ich sehr dankbar :)
Ansonsten wäre mir auch schon geholfen wenn wenigstens mein Link oben in der Welt bekannt gemacht wird.

Sooooo und jetzt *duuuuck und weg*

Liebe Grüße und habt einen schönen Tag,Abend oder Nacht :)
 
Beiträge: 1
Registriert: 22. Apr 2017, 13:18

Re: Unverschämte Idee

von Disty » 22. Apr 2017, 20:45

Wirklich unverschämt ;)
Wäre noch interessant zu wissen welches Limit bzw. Model du anviesierst,sprich Gesamtbetrag und wieviel dein sparen schon erbracht hat. (Hilft den eigenen Beitrag zu finden)
Bei 70 k würde ich dir zum Neuwagen raten. :)
Gruss
Perfekt ist: Eine Illusion ;)
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1354
Registriert: 28. Okt 2015, 19:24

Re: Unverschämte Idee

von Ollinord » 22. Apr 2017, 20:55

Wenn Du schon gespart hast, hol dir man einfach einen neuen:

Tesla hat wohl heute die Zinsen gesenkt:0,99% geht das los, da ist bei 30% Anzahlung die Rate beim 75 ziemlich moderat.
Smart ED Cabrio, MS 90D VFL, ZOE Z.E. 40 alle weiß
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1468
Registriert: 5. Dez 2015, 07:17
Wohnort: Schleswig-Holstein

Re: Unverschämte Idee

von hotrod » 22. Apr 2017, 20:59

0,99% bei Tesla? Hast du da einen Link?
06/2015 MS 85 solid white SOLD
04/2015 MS P85D solid black SOLD
07/2017 MS 90D FL pearl White SOLD
11/2017 MX100D Pearl White
... Bei den ganzen Mängeln kannst du doch mal ein Auge zudrücken.. sei froh ,das du CO2-frei unterwegs bist ... ;-)
Benutzeravatar
 
Beiträge: 700
Registriert: 16. Mär 2015, 19:16
Wohnort: Kiel

Re: Unverschämte Idee

von joergen » 22. Apr 2017, 22:01

Schau mal ins Design-Center:
3 Jahre: 0.99 %
4 Jahre: 1.49 %
5 Jahre: 1.99 %
Model S75D seit 17.07.2017
 
Beiträge: 1628
Registriert: 29. Sep 2016, 08:29
Wohnort: Offenbach

Re: Unverschämte Idee

von Peter_67 » 23. Apr 2017, 06:14

silverA1 hat geschrieben:...
Ich bin seit knapp 12Monaten wie wild am sparen auf ein gebrauchtes Model S, sind ja nicht ganz billig die Dinger :?

Wie auch immer ich versuche alles und lasse keine Idee aus um meinem Ziel näher zu kommen,
dazu gehört auch diese freche, unverschämte Idee: https://www.mycrowd.at/projects/48947

Ich hoffe dabei auf die Menschen die nicht ganz selbstlos und egoistisch sind um meinen Tesla zum Teil durch Crowdfunding zu finanzieren ^^ ...


Verkennst Du da nicht, dass "Crowdfunding" eine Form der Finanzierung ist, bei der die Anleger - wie bei jeder anderen Geldanlage auch - eine Rendite haben möchten? Und auch ihr eingesetztes Kapital zurückerhalten wollen? Unabhängig davon drücke ich Dir natürlich trotzdem die Daumen, dass Dein Projekt klappt und Du bald ein MS fahren kannst. :P
S85D | schwarz | seit April 2015
Benutzeravatar
 
Beiträge: 2316
Registriert: 8. Sep 2014, 19:23
Wohnort: Rhein-Kreis Neuss

Re: Unverschämte Idee

von GalileoHH » 23. Apr 2017, 07:39

silverA1 hat geschrieben:Ich hoffe dabei auf die Menschen die nicht ganz selbstlos und egoistisch sind um meinen Tesla zum Teil durch Crowdfunding zu finanzieren


Drei Tipps von mir:
1. Den Begriff "selbstlos" googeln.
2. Die Idee hinter Crowdfunding googeln.
3. Weitersparen.
P90DL 04/16 in Midnight Silver
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1293
Registriert: 23. Apr 2014, 17:54

Re: Unverschämte Idee

von supercharged » 23. Apr 2017, 09:37

silverA1 hat geschrieben:Hallo liebe Tesla Gemeinde!

ich weiß garnicht wo ich genau anfangen soll, also fall ich mal mit der Tür ins Haus :P
Ich bin seit knapp 12Monaten wie wild am sparen auf ein gebrauchtes Model S, sind ja nicht ganz billig die Dinger :?

Wie auch immer ich versuche alles und lasse keine Idee aus um meinem Ziel näher zu kommen,
dazu gehört auch diese freche, unverschämte Idee: https://www.mycrowd.at/projects/48947

Ich hoffe dabei auf die Menschen die nicht ganz selbstlos und egoistisch sind um meinen Tesla zum Teil durch Crowdfunding zu finanzieren ^^ Kenne Leute die sich ganz andere (m.M. nach sinnlosere/egoistischere) Sachen dadurch finanziert haben.
Aber naja da ich (früher) zu solchen Menschen gehört habe, die auch solche Sachen unterstützten (glaube an "Karma" tu gutes und es wird irgendwann mal zurück kommen) gebe ich die Hoffnung nicht auf dass es vl. noch andere Menschen gibt die mir beim erfüllen meines Traums helfen. [...]

In der Zeit, in der du darauf wartest, dass (grob geschätzt) mehrere Tausend "selbstlose" Spender dein Projekt unterstützen, dürftest du dir mit traditionellem Sparen bereits den zweiten Tesla selbst finanziert haben...

In diesem Sinne: Dream on... ;)
S 60 Sequoia Green Metallic
S 75D Silver Metallic
M≡ reserviert am 31.03.2016
Benutzeravatar
 
Beiträge: 837
Registriert: 11. Apr 2016, 09:40
Wohnort: Bern

Re: Unverschämte Idee

von Volker.Berlin » 23. Apr 2017, 10:22

Du bist nicht der erste mit so einer Idee. Es gibt hier im Forum bereits einen länglichen Thread zu dem Thema.
:arrow: Spende für einen Tesla
Benutzeravatar
Moderator
 
Beiträge: 14055
Registriert: 31. Okt 2012, 18:09
Wohnort: Berlin


Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 2 Gäste