Zeitdieb Tesla

Sonstige Beiträge...

Re: Zeitdieb Tesla

von Healey » 20. Apr 2017, 10:00

In meiner Gegend dreht sich kaum wer um, es sind einfach zu viele. Gelegentlich gibt es noch Fragen, aber meist nur Zusätzliche zum vorhandenen Wissen, eine Probefahrt wird meist dankend abgelehnt....weil eh schon erlebt oder selbst gefahren. :)
LGHermann
Model S85D seit 20.Mai 2015 und 137.000 km, ALLES original, 203 Wh/km über alles, PV Anlage mit 9 MWh/a, Model 3 ab Februar
Benutzeravatar
Moderator
 
Beiträge: 8244
Registriert: 9. Nov 2014, 11:15
Wohnort: Ragnitz

Re: Zeitdieb Tesla

von MorX » 20. Apr 2017, 10:15

Kann ich auch so bestätigen Healey. An jeder Ecke steht ein Tesla, gefühlt sehe ich die häufiger als ein Golf. Auch unseren schönen Teslagruß habe ich mir abgewöhnt. Es grüßt keiner mehr, es sind einfach zu viele. Ohne AP ließe sich das gar nicht mehr machen :lol:
Model S 85 D, stolzer Fahrer seit 01.07.15.
 
Beiträge: 152
Registriert: 23. Nov 2014, 19:57
Wohnort: HH

Re: Zeitdieb Tesla

von DL1SCI » 20. Apr 2017, 10:33

Ich grüße schon noch, vor allem aus dem Roadster raus. Überschenglich winkend, am Besten bei offenen Dach oder Fenster. Das schöne, die meisten S oder X Fahrer kennen den Roadster nicht und schauen nur etwas sagen wir mal verwirrt... :-)
 
Beiträge: 544
Registriert: 21. Jul 2012, 09:45
Wohnort: Sindelfingen

Re: Zeitdieb Tesla

von sunnehus » 20. Apr 2017, 10:42

Boah, wenn wir die aufgewendeten "Erklär-Stunden" Tesla verrechnen könnten...
Aber macht doch immer wieder Freude den E-Newbies das Thema Tesla, Supercharger, etc. näher bringen zu können.
DRIVING THE REVOLUTION ¦ Classic Model S 85 midnight silver AP1 ¦ Stromladen an eigener 10 kWp-PV ¦ Motto: Building and car without fossil energy
Benutzeravatar
 
Beiträge: 317
Registriert: 22. Feb 2016, 22:56
Wohnort: Schaffhausen

Re: Zeitdieb Tesla

von Merlin » 20. Apr 2017, 11:39

MorX hat geschrieben:Kann ich auch so bestätigen Healey. An jeder Ecke steht ein Tesla, gefühlt sehe ich die häufiger als ein Golf. Auch unseren schönen Teslagruß habe ich mir abgewöhnt. Es grüßt keiner mehr, es sind einfach zu viele. Ohne AP ließe sich das gar nicht mehr machen :lol:


wir sind ganz einfach "vorkonditioniert". Für einen Nicht-Teslaner sind MS/MX ähnliche Exoten wie Maserati/Panamera & Co.
Erst wenn man selber ein objektiv betrachtet immer noch seltenes Fahrzeug ins Kalkül gezogen/erworben hat, sieht man genau dieses Auto "am laufenden Band" - als ob es das schon immer zu Hauf gegeben hätte
LG, Peter

P85+ seit Jan/2016
 
Beiträge: 406
Registriert: 3. Mai 2016, 15:17

Re: Zeitdieb Tesla

von elel » 20. Apr 2017, 13:25

Letzte Woche ging es mir auch wieder so: Ein befreundeter TTRS-Fahrer bat mich darum, seinem Kumpel eine Probefahrt zu ermöglichen. Gesagt, getan. Beide warum komplett von den Socken. Sein Kumpel hatte sich an just diesem Tag einen gebrauchten SL 65 AMG gekauft. Kommentar: Hätte ich DAS geahnt! Ich kann den leider nicht mehr zurück geben.
Er wollte mir nicht glauben, dass ein P100D ungefähr nochmal doppelt so viel Leistung hat verglichen mit meinem S85.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 804
Registriert: 19. Jan 2015, 15:13
Wohnort: Lüneburg

Re: Zeitdieb Tesla

von raven » 20. Apr 2017, 13:25

ich stelle fest, dass sich der Anfang solcher Gespräche aber in den letzten 2 Jahren wirklich verändert hat.
Früher ging es los mit: "Tesla?? was ist das denn für ein Auto? fährt der wirklich nur elektrisch?" (das steht so auf meinem Nummernschild-Halter)
Heute geht es oft so los:"Entschuldigung, darf ich Sie mal fragen, wie Sie mit dem Tesla zufrieden sind?"
"Raven One" - Model S 85D (seit Mai 2015)
BMW i3 (seit April 2014)
PV-Anlage 22 kWp / 15 kWh Batterie / 22kW Wallbox
Rabenkopf BürgerEnergie Genossenschaft: http://www.rabenkopf-energie.de
Benutzeravatar
 
Beiträge: 791
Registriert: 5. Feb 2015, 16:50
Wohnort: Wackernheim bei Mainz

Re: Zeitdieb Tesla

von hotrodove » 20. Apr 2017, 14:06

Bisher habe ich zwei Time Bandits missioniert. Beide fahren nun auch S85
Ing.Ove Kröger KFZ Sachverständiger
Fisker Karma 2012 08/2016-12/2016
Model S85, Model S75D, Model S90D
T&T Tesla YouTube Channel Tesla Kaufberatung
 
Beiträge: 319
Registriert: 22. Nov 2016, 15:47
Wohnort: Lübeck

Re: Zeitdieb Tesla

von dow696 » 20. Apr 2017, 16:52

Ich wär letztens beinahe zu spät zum Anpfiff des Niedersachsenderby gekommen, wegen neugieriger Nachbarn. :lol:

Auch auf dem Parkplatz vom Supermarkt kann man direkt ein paar Minuten mehr einplanen, da fast immer der eine oder andere ums Auto schleicht. Fragen beantworte ich selbstverständlich immer gerne, aber sobald die Frage nach dem Preis kommt fühle ich mich immer noch irgendwie komisch.
Model S 60 (75) FL mit Premium-Upgrade und Smart Air
Model 3 Performance
Benutzeravatar
 
Beiträge: 578
Registriert: 14. Nov 2016, 14:08
Wohnort: Hannover

Re: Zeitdieb Tesla

von Helmut » 20. Apr 2017, 18:19

Naja, beim Preis erkläre ich dass die TCO Kosten nicht höher sind als bei jedem anderen Auto auch, dass familientauglich ist.

Aber der Unterschied zwischen D und AUT ist gigantisch:
Als ich meinen Roadster in Freiburg abgeholt habe, dachte ich dass ich die Ladeweile mit Manual lesen verbringen werde.
Denkste, ein Roadster gibt in D länger Gesprächsstoff als das einphasige AC laden dauert.
S85 grün seit 11/2013, Roadster Sport very orange seit 03/2017 und M3LR solid black seit 02/2019
Benutzeravatar
 
Beiträge: 254
Registriert: 11. Okt 2014, 13:25
Wohnort: Eisenstadt

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: Kaihawaii, NoNox und 5 Gäste