Kurzbericht zu bezahlter Onlinestudie

Sonstige Beiträge...

Kurzbericht zu bezahlter Onlinestudie

von Talkredius » 8. Apr 2017, 10:40

Habe gerade an einer Onlinestudie teilgenommen.

Nach dem ich für meinen Roadster eine Fahrleistung von 25.000 p.a.
und für mein Model S 65.000 km p.a. eingeben hatte kam der folgende Satz.


"Sehr geehrter Teilnehmer,
Leider können wir Sie aufgrund Ihrer Angaben nicht für unsere Befragung berücksichtigen. Wir danken Ihnen für Ihr Interesse".

:mrgreen:
stellv. Präsident des Teslafahrer und Freunde e.V.
http://www.tff-ev.de
Entspannung ist Pin runter und den Krach einfach hinter sich lassen
Talkredius, waiting for delivery of Tesla Roadster 4.0
Benutzeravatar
Moderator
 
Beiträge: 3622
Registriert: 27. Apr 2011, 21:06
Wohnort: Hückelhoven

Re: Kurzbericht zu bezahlter Onlinestudie

von tornado7 » 8. Apr 2017, 15:02

Begründung? Durch Autoindustrie finanzierte Studie mit im Voraus definiertem Resultat: "E-Autos sind sind keine vollwertigen Fahrzeuge."
"The electric light did not come from continous improvement of candles." (Oren Harari)

Mythbuster Elektromobilität: http://www.bit.do/mythbuster-eauto UPDATE AUGUST 2018
CO2-Emissionen mal ganz ehrlich: http://www.bit.do/co2-emissionen
Benutzeravatar
 
Beiträge: 2484
Registriert: 25. Dez 2015, 11:57
Wohnort: Winterthur

Re: Kurzbericht zu bezahlter Onlinestudie

von Ralf Wagner » 8. Apr 2017, 15:17

Wenn es die Umfrage aus Hamburg war, dort bin ich auch gerade rausgeflogen. Offensichtlich passen wir nichts ins Raster. Manchmal komme ich mir vor wie der Mann aus der Zukunft...
1990 - 2012 mini el Serie 1 / City el 85 Tkm | Citroen AX el | 2009 - 2015 Prius III 215Tkm | Tesla S85 schwarz seit 03/2015 180 Tkm | Vielfahrer und Geniesser
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1742
Registriert: 7. Nov 2014, 21:05
Wohnort: DE 70794 Filderstadt

Re: Kurzbericht zu bezahlter Onlinestudie

von Talkredius » 8. Apr 2017, 16:25

jep, HH wars, vermutlich wollen die elektrische Dreiräder auf den Markt bringen.
stellv. Präsident des Teslafahrer und Freunde e.V.
http://www.tff-ev.de
Entspannung ist Pin runter und den Krach einfach hinter sich lassen
Talkredius, waiting for delivery of Tesla Roadster 4.0
Benutzeravatar
Moderator
 
Beiträge: 3622
Registriert: 27. Apr 2011, 21:06
Wohnort: Hückelhoven

Re: Kurzbericht zu bezahlter Onlinestudie

von Fjack » 8. Apr 2017, 17:19

Ihr seit mit euren Angaben einfach unglaubwürdig, in einer seriösen Umfrage muss man solche Leute aussortieren. :mrgreen:
seit 26.05.15 S85D, Doppellader, Tech., Luft., Winter., grau
 
Beiträge: 2359
Registriert: 16. Nov 2013, 19:29

Re: Kurzbericht zu bezahlter Onlinestudie

von April2014 » 8. Apr 2017, 18:33

Viele Studien werden nur zu dem Zweck erstellt (in Auftrag gegeben) um die öffentliche Meinung in die gewünschte Richtung zu lenken. Leider funktioniert das recht gut.
 
Beiträge: 377
Registriert: 11. Nov 2013, 23:52

Re: Kurzbericht zu bezahlter Onlinestudie

von sunfreak » 8. Apr 2017, 18:51

Komisch! Habe die Studie zwar noch nicht beendet, bin aber über die km/a (35000km) Fragen schon hinweg gekommen.
Viele Grüße aus dem Bergischen Land,
Jürgen


Model S 85D seit Juli 2015
Benutzeravatar
 
Beiträge: 698
Registriert: 22. Okt 2014, 19:01

Re: Kurzbericht zu bezahlter Onlinestudie

von Flico » 8. Apr 2017, 19:39

Was für eine Studie war das denn?
Model S 85D metallic weiß foliert
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1020
Registriert: 17. Mär 2016, 13:09

Wissenschaftlicher Betrug ist Mode

von founder » 8. Apr 2017, 19:59

September 2013 hatte ich einen heftigen Streit mit dem Verfasser einer "Studie" beim Fraunhoferinstitut.

Oberklasseelektroautos haben 28 kWh Akku und Tessla und BYD existieren gar nicht.

Wir leben in einem faschistischen System. Die Definition von Faschismus ist: 2+2=5 und viele die es besser wissen, behaupten auch 2+2=5, weil es besser für ihr überleben ist.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1293
Registriert: 29. Aug 2013, 15:25
Wohnort: St. Leonhard

Re: Kurzbericht zu bezahlter Onlinestudie

von Ralf Wagner » 8. Apr 2017, 20:17

Neben den Studien von Studenten kommen auch immer wieder Umfrageinstitute, die explizit Teslafahrer, Elektrofahrzeugfahrer, Modell 3 Vorbesteller suchen. Was für uns hier Alltag ist, versuchen manche auf Papier zu bringen.
1990 - 2012 mini el Serie 1 / City el 85 Tkm | Citroen AX el | 2009 - 2015 Prius III 215Tkm | Tesla S85 schwarz seit 03/2015 180 Tkm | Vielfahrer und Geniesser
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1742
Registriert: 7. Nov 2014, 21:05
Wohnort: DE 70794 Filderstadt

Nächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: Drdoomguard, E-Family, em.zwei, Frank, Guillaume, sexus und 7 Gäste