Algorithmen auf der Autobahn

Sonstige Beiträge...

Algorithmen auf der Autobahn

von biglake » 28. Mär 2017, 09:08

Algorithmen auf der Autobahn
27.03.2017
Der Fahrer tippt den Blinker leicht an, das Auto wechselt im dichten Autobahnverkehr ohne sein Zutun die Spur: Der extra geschulte Testfahrer führt die Hände nur zur Sicherheit am Lenker, die Füße nutzt er gar nicht. Die S-Klasse von Daimler hält Abstand, gibt automatisch Gas und bremst. Auch um Knöllchen muss der Fahrer sich keine Sorgen machen. Denn er kann einstellen, dass sich das Auto an Tempolimits hält.

http://www.cio.de/a/algorithmen-auf-der-autobahn,3266085?xing_share=news
.
"wir sind auf der welt um spuren zu hinterlassen" (thomas borer)

http://www.sportsfansky.info
Benutzeravatar
 
Beiträge: 276
Registriert: 16. Mär 2016, 09:14
Wohnort: kreuzlingen

Re: Algorithmen auf der Autobahn

von FroggyFrog » 28. Mär 2017, 10:38

Hmm, mir wär das zu unsicher. Für mein dafürhalten ist das alles noch nicht wirklich ausgereift. Vor allem wenn es einen Unfall gibt, wie wird die Schuldfrage geklärt? Finde ich eine wichtige Frage
 
Beiträge: 13
Registriert: 28. Mär 2017, 09:40

Re: Algorithmen auf der Autobahn

von Cupra » 4. Apr 2017, 18:46

Geht ja.. und sogar ein System das nicht von Tesla ist.. :D
Model S100D "Edelweiss" :D V8.1 2018.32.4 - AP2.5 FSD
Benutzeravatar
 
Beiträge: 2469
Registriert: 23. Jul 2016, 12:21
Wohnort: Schweiz


Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: Thorsten und 5 Gäste