Muss die Umweltplakette bei E Kennzeichen das E enthalten ?

Sonstige Beiträge...

Muss die Umweltplakette bei E Kennzeichen das E enthalten ?

von Outatime » 24. Feb 2017, 19:37

Hallo zusammen, kann mir jemand weiterhelfen?
Wenn mein Fahrzeug ein E Kennzeichen hat, muß in der Umweltplakette dann exakt das KFZ Kennzeichen mit dem E hinten wieder gegeben werden? Bei der Fahrzeugausgabe wurde auf der Umweltplakette das E weggelassen, mit der Begründung, im KFZ Brief stehe ja das Kennzeichen ohne E hinten. Das Fahrzeug hat aber ein E Kennzeichen und im Fahrzeugschein, also in der Zulassungsbescheinigung Teil 1 ist das KFZ Kennzeichen mit E eingetragen.
Danke für Infos!
Grüße, Tanja
 
Beiträge: 1
Registriert: 24. Feb 2017, 17:53
Land: Deutschland

Re: Muss die Umweltplakette bei E Kennzeichen das E enthalte

von merlinfive » 24. Feb 2017, 19:43

Ich fahre meinen im Kennzeichen mit "E" in der Plakette ohne "E" jetzt seit einem Jahr ... bisher keine Probleme
seit 25.06.2015 S85D rot ,PV 5KWp mit Speicher , Pelletheizung mit Solarthermie
167260Km ~231Wh/Km, 9x22" VA 255/30 HA 265/30
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1602
Registriert: 23. Nov 2014, 13:09
Wohnort: Rexingen
Land: Deutschland

Re: Muss die Umweltplakette bei E Kennzeichen das E enthalte

von Mathie » 24. Feb 2017, 20:06

Nein, das E ist nur eine Ergänzung zum Kennzeichen, genau wie das H. Das heißt das Kennzeichen ist eindeutig, egal ob und wenn ja welcher Buchstabe hinten dran steht.

Also X-YZ 123 ist das identische Kennzeichen wie X-YZ 123 E, nur dass man mit E in manchen Orten die entsprechenden Privilegien in Anspruch nehmen darf.

OT: Ich frage mich allerdings, was passiert, wenn die ersten E-Autos 25 Jahre alt werden. Kann man dan vorne mit E und hinten mit H fahren? ;-)

Gruß Mathie
6/2015 bis 8/2019 MS 85D
seit 8/2019 MS Ludicrous Performance
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 9156
Registriert: 10. Apr 2015, 19:47
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: Muss die Umweltplakette bei E Kennzeichen das E enthalte

von Franko30 » 24. Feb 2017, 20:08

Tja - so weit hat Muttis Kabinett nicht gedacht...
Model S 90D (Das Schiff 3) & Model X Signature P90D (The next big thing)
If you take any conservative position on a social or economic issue and boil away all the rhethoric, what you are left with is 'I got mine, screw you!'
Benutzeravatar
 
Beiträge: 4049
Registriert: 21. Sep 2013, 21:29
Wohnort: Schwäbisch Hall
Land: Deutschland

Re: Muss die Umweltplakette bei E Kennzeichen das E enthalte

von Ralf W » 24. Feb 2017, 20:11

Strafzettel kommen auch mit der Nummer ohne E ...
seit 1990 mit eigenem Elektroauto | Tesla S85 schwarz 03/2015 220 Tkm | ZOE R90 ZEN | http://www.elweb.info, Das Informationsnetzwerk für Elektrofahrzeugfahrer
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 2079
Registriert: 7. Nov 2014, 21:05
Wohnort: DE 70794 Filderstadt
Land: Deutschland

Re: Muss die Umweltplakette bei E Kennzeichen das E enthalte

von merlinfive » 24. Feb 2017, 20:19

Mathie hat geschrieben:Nein, das E ist nur eine Ergänzung zum Kennzeichen, genau wie das H. Das heißt das Kennzeichen ist eindeutig, egal ob und wenn ja welcher Buchstabe hinten dran steht.
Also X-YZ 123 ist das identische Kennzeichen wie X-YZ 123 E, nur dass man mit E in manchen Orten die entsprechenden Privilegien in Anspruch nehmen darf.
OT: Ich frage mich allerdings, was passiert, wenn die ersten E-Autos 25 Jahre alt werden. Kann man dan vorne mit E und hinten mit H fahren? ;-)
Gruß Mathie


was spricht denn gegen xyz-123 EH ?
seit 25.06.2015 S85D rot ,PV 5KWp mit Speicher , Pelletheizung mit Solarthermie
167260Km ~231Wh/Km, 9x22" VA 255/30 HA 265/30
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1602
Registriert: 23. Nov 2014, 13:09
Wohnort: Rexingen
Land: Deutschland

Re: Muss die Umweltplakette bei E Kennzeichen das E enthalte

von K.Goerke » 24. Feb 2017, 20:20

Die Größe des Nummernschildes bei
ABC - YZ 1234 EH
Von 2014 bis 2017 jeweils 6 Wochen Tesla S bei http://www.drivetesla.eu
Model 3 am 28.2.19 ausgeliefert (LR AWD, 18 Zoll, aussen schwarz, innen schwarz, EAP)
Jetzt nach Folierung als Laubfrosch unterwegs.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 219
Registriert: 23. Okt 2013, 15:01
Wohnort: Schwetzingen
Land: Deutschland

Re: Muss die Umweltplakette bei E Kennzeichen das E enthalte

von TArZahn » 24. Feb 2017, 22:23

Unter anderem wegen solch spitzfindiger Fragestellungen fahre ich lieber gleich ohne diese bescheuerte Umweltplakette. Wenn ich mal in eine Umweltzone fahren muss, lass ichs drauf ankommen. Ich gehe davon aus, dass ein eventuelles Verfahren wegen dieser "Ordnungswidrigkeit" eingestellt wird.
Ein Relikt aus Verbrennerzeiten kommt mir nicht ans Auto.
Twizy seit 05/2013, Microlino reserviert, als Zweitwagen noch Model S: 85 10/14 - 04/19, P100D seit 04/19, PV 4,8 + 10 kWp + 8 kWp mit Powerwall
1500 km freies Supercharging
Benutzeravatar
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 2774
Registriert: 17. Apr 2014, 10:11
Wohnort: Friedrichshafen
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: Muss die Umweltplakette bei E Kennzeichen das E enthalte

von prodatron » 24. Feb 2017, 22:31

Mathie hat geschrieben:OT: Ich frage mich allerdings, was passiert, wenn die ersten E-Autos 25 Jahre alt werden. Kann man dan vorne mit E und hinten mit H fahren? ;-)

Ein H-Kennzeichen bekommt man schon seit langem in Deutschland erst ab einem Fahrzeug-Alter von mindestens 30 Jahren.
Für mich lag der Hauptzweck immer darin, daß ich in Umweltzonen mit meinen Oldtimern keine grüne Plakette brauche. Daher wär mir das bei EVs recht egal ;)
Alle sagen, das geht nicht. Dann kam einer, der wußte das nicht und hat's gemacht
Tesla Model S 100D "BFR" seit 04/18 (AP2.5, MCU1)
Tesla Model 3 LR AWD bestellt am 27.10.19
9,8kWp PV Anlage mit Akku seit 03/13; Opel Ampera 07/13 - 05/18
 
Beiträge: 2558
Registriert: 3. Nov 2013, 21:08
Wohnort: Moers
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: Muss die Umweltplakette bei E Kennzeichen das E enthalte

von sr80 » 24. Feb 2017, 23:48

TArZahn hat geschrieben:Unter anderem wegen solch spitzfindiger Fragestellungen fahre ich lieber gleich ohne diese bescheuerte Umweltplakette. Wenn ich mal in eine Umweltzone fahren muss, lass ichs drauf ankommen. Ich gehe davon aus, dass ein eventuelles Verfahren wegen dieser "Ordnungswidrigkeit" eingestellt wird.
Ein Relikt aus Verbrennerzeiten kommt mir nicht ans Auto.


Genau so halte ich das auch. Die Notwendigkeit diese Plakette in reinen E-Fahrzeugen (leicht erkennbar) anzubringen ist behämmerter Quatsch.
Model S 75D Deep Blue Metallic (01/2017) [verkauft] - Model X 90D Midnight Silver Metallic (10/2017)
Benutzeravatar
 
Beiträge: 198
Registriert: 25. Okt 2016, 11:59
Land: Deutschland

Nächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste