Mercedes und Emobility

Sonstige Beiträge...

Re: Mercedes und Emobility

von Spark » 20. Aug 2017, 14:55

tornado7 hat geschrieben:Zwar wieder nur eine Studie, aber schön ist sie ;-)

https://electrek.co/2017/08/19/mercedes ... c-concept/


Ich will endlich, dass Tesla seinen verdammten Next-Gen Roadster (auf den manche schon Rabatt bekommen haben) auf die Straße, bzw. in meine Garage bringt!!!

Ansonsten ein schönes Auto von MB, auch wenn es für meinen Geschmack ein wenig zu viel extrem aussieht ^.^ -
Model S 70D
Benutzeravatar
 
Beiträge: 698
Registriert: 4. Jan 2016, 14:08
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: Mercedes und Emobility

von OS Electric Drive » 20. Aug 2017, 19:52

Mir gefällt das gar nicht... Ist nicht meine Welt.. .Sieht aus wie RR und Co...
Mobil unterwegs: 2011 Roadster 2.5 - 2013 Tesla Model S85, nun X100D, BMW i3 und Renault ZOE (2013) gegen Tesla M3 getauscht - Seit Feb. / Mrz 3x Model 3
Benutzeravatar
 
Beiträge: 13971
Registriert: 7. Dez 2011, 12:18

Re: Mercedes und Emobility

von einstern » 20. Aug 2017, 20:00

So, damit wird der Leitz-Ordner mit den abgehefteten Studien langsam voll.
2014 PV 50 kWp
2015 S85D
2016 WB 22kW und Boden-PV
2019 WP 13kW Erdwärme (statt Heizöl)
-- Elektrisch - So läuft das hier !
Benutzeravatar
 
Beiträge: 5281
Registriert: 16. Okt 2014, 16:54
Wohnort: Korbach
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: Mercedes und Emobility

von k11 » 20. Aug 2017, 20:18

Sieht aus wie eine Rennboot, dem sie versehentlich Räder verpasst haben. Äh, da fehlt noch ein Schild: "Vorsicht, Heck schert aus!" :lol: :lol:
Gruß
Klaus
_____________________________________________________________________________________________________________________
X90D, AP2, blau mit allem ausser P SW: 2019.20.2.1
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1449
Registriert: 20. Mai 2014, 13:25
Wohnort: Birkenau
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model X

Re: Mercedes und Emobility

von OS Electric Drive » 20. Aug 2017, 20:50

Haha
Mobil unterwegs: 2011 Roadster 2.5 - 2013 Tesla Model S85, nun X100D, BMW i3 und Renault ZOE (2013) gegen Tesla M3 getauscht - Seit Feb. / Mrz 3x Model 3
Benutzeravatar
 
Beiträge: 13971
Registriert: 7. Dez 2011, 12:18

Re: Mercedes und Emobility

von trimaransegler » 20. Aug 2017, 20:58

Ihh, wie sieht das denn aus :o
Viele Grüße aus dem Westerwald

Friedhelm

Wer meinen Empfehlungslink nutzen möchte und uns beiden dann 1500 km free Supercharging gibt, hier ist er: http://ts.la/drfriedhelm6242
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 5313
Registriert: 5. Okt 2013, 10:14
Land: Deutschland

Re: Mercedes und Emobility

von Healey » 20. Aug 2017, 21:49

Vielleicht sollte man die Überschrift im Thread langsam ändern. :D
LGH
Model S85D seit 20.05.2015 und 154.000 km, 200 Wh/km über alles
Model 3 AWD, seit 22.03.2019 und 24.000 km, 160 Wh/km über alles
Cybertruck vorbestellt am 22.11.2019
http://ts.la/hermann8125
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 10644
Registriert: 9. Nov 2014, 11:15
Wohnort: Ragnitz
Land: Oesterreich
Fahrzeug: Tesla Model S

Vorherige

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: M3-75 und 3 Gäste