Neuer 5er mit Lenkassistent

Sonstige Beiträge...

Neuer 5er mit Lenkassistent

von Ollinord » 8. Dez 2016, 19:00

Also das kann Tesla nun wirklich besser, die Kurvenfahrten sind ja echt gefährlich wenn man nicht schnell genug ist.

http://www.n-tv.de/mediathek/videos/aut ... 36866.html
Smart ED Cabrio, MS 90D free SUC, B250e alle weiß
Benutzeravatar
 
Beiträge: 2006
Registriert: 5. Dez 2015, 08:17
Wohnort: Schleswig-Holstein
Land: Deutschland

Re: Neuer 5er mit Lenkassistent

von reniswiss » 8. Dez 2016, 19:07

Schon sehr arm.
Die Küstenstrasse könnte kaum besser sein, ein Tesla würde da ohne Mucken durchziehen.
Ohne Stereokamera. Aber mit offenbar etwas hochwertigerer Software.
Cash is King
 
Beiträge: 2562
Registriert: 29. Sep 2015, 03:29
Wohnort: Region Winterthur
Land: Schweiz

Re: Neuer 5er mit Lenkassistent

von past_petrol » 8. Dez 2016, 19:12

Schrott ! Sorry !
X100D, ab 03/2019
S85D, 03/2015 - 03/2019
ZOE intens Z.E. 40, seit 03/2017
PV 10,494 kWp
KEBA P30-Cluster, Lokales Lastmanagement
digitalStrom
Benutzeravatar
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 4584
Registriert: 11. Nov 2014, 11:17
Land: Deutschland

Re: Neuer 5er mit Lenkassistent

von Disty » 8. Dez 2016, 19:20

"überfährt die Mittellinie"
Und Tesla AP1 Fahrer nennt man Betatester :roll:
In welchem Land hat der Schrott den die Zulassung erhalten? Isle of Man?Vatikanstaat? :?
Solange Menschen Denken, Tiere fühlen nichts, fühlen Tiere das Menschen nicht Denken.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1766
Registriert: 28. Okt 2015, 20:24
Land: Schweiz

Re: Neuer 5er mit Lenkassistent

von Sucseeker » 8. Dez 2016, 19:21

Oha.....bei dem Kurvenradius über die Mittellinie!
Ich dachte BMW und Mercedes würden nur perfekte Systeme in Serie lassen.
Tesla`s Autopilot ist nicht perfekt, aber das hätte er deutlich besser gemacht.

Wundert mich auch, dass sich das System auf der Landstrasse aktivieren lässt.
Brauch also keiner mehr kommen mit dem Autopilot-Bashing.....

Grüße SuCseeker
SIE:12/14 S85 Grey-21"
ER:09/17 XP100D Grey-22"
EX:03/15-09/16:62tkmSP85D,09/16-11/17 27tkmX90D
FOR FUN:02/12 Tesla Roadster white, 07/12 Tesla Roadster orange, BMW C evolution, Nissan e-NV200 Evalia - Smart ED
PV51kWp/Tesla-PV-Speicher 110kWh
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 1952
Registriert: 27. Sep 2014, 21:46
Wohnort: Hessen
Land: Deutschland

Re: Neuer 5er mit Lenkassistent

von Spark » 8. Dez 2016, 19:29

Das einzige was er besser macht als der Tesla-AP (so sieht es jedenfalls im video aus): Er bremst beim Spurwechsel auf der Autobahn (überholen) nicht ab, so wie mein Tesla. Der Rest ist ...hm... nicht konkurrenzfähig ^^
Model S 70D
Benutzeravatar
 
Beiträge: 700
Registriert: 4. Jan 2016, 15:08
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: Neuer 5er mit Lenkassistent

von Healey » 8. Dez 2016, 20:32

Ich hoffe Dobrindt ist schon am Briefe schreiben :twisted:
LGH
Model S85D seit 20.05.2015 und 156.000 km, 200 Wh/km über alles
Model 3 AWD, seit 22.03.2019 und 27.000 km, 160 Wh/km über alles
Cybertruck vorbestellt am 22.11.2019
http://ts.la/hermann8125
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 10781
Registriert: 9. Nov 2014, 12:15
Wohnort: Ragnitz
Land: Oesterreich
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: Neuer 5er mit Lenkassistent

von KrassesPferd » 8. Dez 2016, 20:58

Ei ei ei, das ist ja schon als grenzwertig schlecht zu bezeichnen. Dabei waren die Situationen ja einfach, die Straßen breit und die Linien sauber. Das kann der Tesla ja selbst bei Dunkelheit und nasser Fahrbahn besser.
Zuletzt geändert von KrassesPferd am 8. Dez 2016, 21:50, insgesamt 1-mal geändert.
Gruß Hendrik

Tesla Model 3 Performance (03/2019 - ....)
Tesla Model S 75D (10/2016 - 12/2018)

1500 Freikilometer: http://ts.la/hendrik2982
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 2596
Registriert: 11. Okt 2016, 23:18
Wohnort: Hannover/Pattensen
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Neuer 5er mit Lenkassistent

von Dane » 8. Dez 2016, 21:21

Was kommuniziert BMW? Das der Lenkassistent ausserhalb der Autobahn benutzt werden?
Tesla Model S 85D | VIN **0.000 | 2015
http://ts.la/daniel1296
 
Beiträge: 333
Registriert: 3. Jan 2016, 21:39
Land: Schweiz

Neuer 5er mit Lenkassistent

von Earlian » 8. Dez 2016, 21:23

Heftig. Jetzt werden sie nicht nur beim Antrieb, Connectivity und Multimedia abgehängt, sondern auch bei den Fahrassistenten schafft man es nicht, das neueste Modell mit Konkurrenzfähiger Technik auszurüsten.

Als ich vor 1,5 Jahren meinen Tesla bekam, konnte er weder Spur noch Abstand halten. Auch die Berganfahrhilfe, sowie andere Features fehlten. Heute ist unser Tesla ein halbautonomer, konkurrenzloser Raumgleiter. Und alles davon kam OTA (nicht bei einem Facelift!).

So langsam bekommt man German Angst.

Noch heftiger ist, dass die meisten Deutschen, die nur Tagespresse konsumieren, das Dilemma noch gar nicht wahrnehmen. Das trifft die Masse dann wie der Blitz.
Tesla Model 3 LR AWD, AHK, FSD, HW3 ab 07/19 (Model S70 D 06/15-06/19)
1500 km Supercharging bei Bestellung Deines Tesla
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 2811
Registriert: 19. Apr 2014, 15:42
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Nächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: Tesla3forMe und 3 Gäste