Akkuproblem oder andere Ursache?

Sonstige Beiträge...

Re: Akkuproblem oder andere Ursache?

von frank.pigge » 9. Mai 2017, 20:45

[emoji23]


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Im Leben glücklich zu sein, ist ein Geschenk. Dass ein Auto noch ein i-Tüpfelchen sein kann, ist unglaublich für den, der es hat...: Model S P90D und P85+ sowie Model X P90DL
 
Beiträge: 1837
Registriert: 27. Sep 2014, 23:59
Wohnort: Wehrheim
Land: Deutschland

Re: Akkuproblem oder andere Ursache?

von Rockatanski » 10. Mai 2017, 06:22

75mOhm ist aber wahnsinnig hoch?
 
Beiträge: 344
Registriert: 13. Apr 2014, 19:19
Land: Deutschland

Re: Akkuproblem oder andere Ursache?

von Beatbuzzer » 10. Mai 2017, 07:08

Rockatanski hat geschrieben:75mOhm ist aber wahnsinnig hoch?

Bei einer typischen Kapazität von um die 2 Ah und einer vermuteten LiCoO2-Verbindung eigentlich ganz normal. Zum Vergleich, eine fern verwandte NCR18650B mit guten 3 Ah kommt auf etwa 50 mOhm. Passt also ganz gut zusammen.

Sind alles keine hochstromfähigen Akkus, sondern auf hohe Energiedichte ausgelegt. Kannst Du mit zB LiPos aus dem Modellbau nicht vergleichen ;)
...electric - what else ?
Freute sich bis Ende Mai 2017 dreieinhalb Jahre über sein auf 19" rollendes, schwarzes 85kWh Model S...
Freut sich seit Ende Mai 2017 über sein obsidian black Signature X auf 22" schwarz...
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 4439
Registriert: 7. Mai 2013, 11:33
Wohnort: Alfeld (Leine)
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model X

Vorherige

Wer ist online?