Ein Tesla für den Chef.

Sonstige Beiträge...

Ein Tesla für den Chef.

von Healey » 18. Jul 2016, 20:01

Eine sehr schöne Geschichte:
http://m.kurier.at/wirtschaft/karriere/ ... 10.528.571
Das zugehörige YouTube Video ist dort ebenfalls verlinkt.

Alles Gute kommt irgendwann zurück.... :D :D :D
LGH
Model S85D seit 20.Mai 2015 und 148.000 km, 200 Wh/km über alles
Model 3 AWD, seit 22.März 2019 und 16.000 km, 161 Wh/km über alles
PV Anlage mit 9 MWh/a http://ts.la/hermann8125
Benutzeravatar
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 10369
Registriert: 9. Nov 2014, 12:15
Wohnort: Ragnitz
Land: Oesterreich
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: Ein Tesla für den Chef.

von plock » 18. Jul 2016, 20:18

Healey hat geschrieben:Eine sehr schöne Geschichte:
http://m.kurier.at/wirtschaft/karriere/ ... 10.528.571
Das zugehörige YouTube Video ist dort ebenfalls verlinkt.

Alles Gute kommt irgendwann zurück.... :D :D :D
LGH

Jo, schöne Sache. (hatten wir das nicht vor kurzem hier auch schonmal?)

Wen es interessiert, hier ein etwas ausführlicher Artikel zu den Gründen, wie es überhaupt dazu gekommen ist: http://www.inc.com/magazine/201511/paul-keegan/does-more-pay-mean-more-growth.html
 
Beiträge: 1707
Registriert: 3. Jun 2013, 13:09
Land: Deutschland

Re: Ein Tesla für den Chef.

von Spürmeise » 19. Jul 2016, 13:45

Außerhalb von TFF betrachtet, würde derzeit ein (witzig gemeintes) Aushängen des Screenshots der Kurier.at-Meldung am Schwarzen Brett mit "Willst Du mich umbringen" quitiert, sorry.
Verbrennerfrei seit 1992: Mini-El City mit 159Wp PV zur DC-Ladung; 1999: 2,5kWp PV; 12/2013: Smart fortwo ED3. M3 CRI: #591xxx
 
Beiträge: 923
Registriert: 21. Jul 2014, 10:19
Land: Deutschland

Re: Ein Tesla für den Chef.

von Mathie » 19. Jul 2016, 13:55

Spürmeise hat geschrieben:Außerhalb von TFF betrachtet, würde derzeit ein (witzig gemeintes) Aushängen des Screenshots der Kurier.at-Meldung am Schwarzen Brett mit "Willst Du mich umbringen" quitiert, sorry.

Seltsame Wahrnehmung. Die meisten Leute würde folgendes Lesen: die Mitarbeiter schenken dem Chef eine Luxuslimousine (Preis steht im Artikel) weil er ihnen zusammen jenseits einer Mio p.a. zukommen ließ. Das ist ja auch der Inhalt des Artikels. AP ist nicht Thema des Berichts, Unfälle sind kein Thema. Du nimmst Deinen Erfahrungshorizont als (Elektro-)Mobilitätsinteressierter zu wichtig.

Gruß Mathie
6/2015 bis 8/2019 MS 85D
seit 8/2019 MS Ludicrous Performance
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 8690
Registriert: 10. Apr 2015, 20:47
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model S


Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste