Tesla-Fahrer? Masterstudentin braucht Hilfe

Sonstige Beiträge...

Re: Tesla-Fahrer? Masterstudentin braucht Hilfe

von Volker.Berlin » 4. Jul 2016, 21:30

Kann man nicht einmal eine Open Source Umfrage durchführen und die Ergebnisse allen Interessenten zur Verfügung stellen? Es sind immer die gleichen Fragen. Ich kann es einfach nicht mehr sehen. Sorry, Finja, es ist nichts Persönliches.
Benutzeravatar
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 15063
Registriert: 31. Okt 2012, 19:09
Wohnort: Berlin
Land: Deutschland

Re: Tesla-Fahrer? Masterstudentin braucht Hilfe

von past_petrol » 4. Jul 2016, 21:31

Helmut1 hat geschrieben:Ist dir klar, dass man seinen gesamten Energiebedarf fürs E-Auto auch z.B. mit einer simplen CEE 16 Steckdose daheim decken kann?


Klares JAIN ! Is ja nicht so einfach. Mal ganz platt gesprochen hast Du z.B. mit der ZOE ein Problem mit CEE16. Laden kann man da erstmal nicht. Du mußt Dir dafür ne eigene Ladestation bauen, die einen CEE16 Adapter an einem Ende hat oder ne mobile Ladestation mitschleppen - das gilt so ziemlich für jedes käufliche E-Auto ausser dem Tesla mit der UMC.

Alle anderen haben nur ein Notladekabel über Schuko dabei bzw. man muß es kaufen. Der Rest ist Typ2 oder CCS.

Die ZOE-Fahrer, die ich kenne, haben ne selbstgebaute Ladebox an Board und wirklich ALLE Adapter dabei, die in DE irgendwie Strom führen können - dann gehts ! Am anderen Ende klemmt ein Typ 2 Kabel.
X100D, ab 03/2019
S85D, 03/2015 - 03/2019
ZOE intens Z.E. 40, seit 03/2017
PV 10,494 kWp
KEBA P30-Cluster, Lokales Lastmanagement
digitalStrom
Benutzeravatar
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 4501
Registriert: 11. Nov 2014, 11:17
Land: Deutschland

Re: Tesla-Fahrer? Masterstudentin braucht Hilfe

von EcoCarer » 4. Jul 2016, 22:08

Done. - Ausnahmsweise.
Es gab allerdings schon wirklich deutlich beklopptere Fragen innerhalb e-mobiler Masterarbeiten & Co. Hatte mir eigentlich geschworen damit keine Zeit mehr zu verschwenden.

Aber wenn es hier tatsächlich nur um Noten geht und Erkenntnisgewinn über den des Fragestellers hinaus vollkommen unwichtig ist - bitteschön.
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 1437
Registriert: 29. Jul 2012, 17:47
Land: Deutschland

Re: Tesla-Fahrer? Masterstudentin braucht Hilfe

von Wassermann » 4. Jul 2016, 22:28

Volker.Berlin hat geschrieben:Kann man nicht einmal eine Open Source Umfrage durchführen und die Ergebnisse allen Interessenten zur Verfügung stellen? Es sind immer die gleichen Fragen. Ich kann es einfach nicht mehr sehen. Sorry, Finja, es ist nichts Persönliches.

+1
Grüße vom Chris

MS70 (ohne D), AP1, FW 8.1 (2019.24.4 73fb1ab)
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1034
Registriert: 30. Jan 2014, 00:54
Wohnort: Willich
Land: Deutschland

Re: Tesla-Fahrer? Masterstudentin braucht Hilfe

von mp37c4 » 4. Jul 2016, 22:59

done.
Deine neuen Ideen zur Ladeinfrastruktur würde ich natürlich schon gerne kennen lernen... wird es hier noch ein follow-up geben?
//*
//* seit 30.12.14 bis Mitte November 2019: S85, grau, 19", Luft, Doppel, Tech, Winter, Kindersitze(ausgebaut) / P58xxx
//*
Benutzeravatar
 
Beiträge: 776
Registriert: 1. Feb 2015, 13:58
Wohnort: Düsseldorf
Land: Deutschland

Re: Tesla-Fahrer? Masterstudentin braucht Hilfe

von JeanSho » 6. Jul 2016, 14:30

Ist die einzigartige Idee von dir zur Infrastruktur wirklich real oder nur ein Trick für mehr Teilnehmer?
JeanSho
______________________
Tesla Roadster (12.2011)
BMW C Evolution (09.2014)
Model S P100DL bestellt
Fiat 500e
Benutzeravatar
 
Beiträge: 3353
Registriert: 10. Jan 2012, 00:07
Wohnort: 14959 Trebbin (ca. 30 km südlich von Berlin)
Land: Deutschland

Re: Tesla-Fahrer? Masterstudentin braucht Hilfe

von Dent50 » 6. Jul 2016, 15:03

Done :)
Benutzeravatar
 
Beiträge: 39
Registriert: 30. Okt 2015, 16:15
Wohnort: 3 km vom SuC Moers
Land: Deutschland

Re: Tesla-Fahrer? Masterstudentin braucht Hilfe

von NortonF1 » 6. Jul 2016, 16:05

Auch gemacht obwohl die Fragen schon wenig gut formuiert sind.

LG
06/15-02/18 S85 EZ 11/13, Techpaket, Luftfahrwerk, Doppellader, 21 Zoll Oxigin Felgen, PDC, jetzt S85D EZ 10/15, AP 1, Vollausstattung 10/14-16 Leaf Model 3 2 Stück reserviert, seit 11/16-10/18 Ioniq Elektro jetzt Kona E; seit 9/17 PW 2 mit PV 10KWp
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1437
Registriert: 24. Dez 2013, 16:35
Wohnort: 65817 Eppstein
Land: Deutschland

Re: Tesla-Fahrer? Masterstudentin braucht Hilfe

von tripleP » 6. Jul 2016, 17:48

Auch ausgefüllt... vielleicht kann sich die Masterstudentin nochmals zu Wort melden?
Habe den Eindruck, dass da noch (sehr) wenig Wissen über E-Mobilität, Tesla und Ladeinfrastruktur vorhanden ist.
Model S P85D 04/15. Model X90D 12/16.
PV 23kWp, Batterie 18kWh, Intelligente Steuerung PV/Haus/Heizung/Ladestationen.
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 4264
Registriert: 9. Aug 2014, 16:03
Wohnort: Aargau
Land: Schweiz

Re: Tesla-Fahrer? Masterstudentin braucht Hilfe

von Trabbisachse » 6. Jul 2016, 18:34

Bei der M3-Vorbesteller-Umfrage durch ACE (vermute im Auftrag von BMW) war kürzlich folgende Frage dabei: Können Sie den Supercharter von zu hause aus fußläufig erreichen. Ich hab mich krummgelegt vor Lachen. Das kann jeder Student besser.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 664
Registriert: 18. Mär 2013, 01:16
Wohnort: Zwickau
Land: Deutschland

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: bka77, dst11 und 10 Gäste