Leonardo DiCaprios Oscarrede

Sonstige Beiträge...

Leonardo DiCaprios Oscarrede

von ChrisB » 29. Feb 2016, 08:37

Er hat den Schluss seiner Rede dem Klimawandel- und -schutz gewidmet. Ich schaue mal nach einem Transkript.
Klasse, was er da gesagt hat. Er ist zwar ein Schauspieler, aber ich nehme ihm das ab. :)

Edit: YT-Video wurde aus urheberrechtlichen Gründen leider gesperrt.

Hier eine Quelle für das folgende Transkript: http://oscar.go.com/news/winners/watch- ... actor-2016

"And lastly I just want to say this: Making ‘The Revenant’ was about man's relationship to the natural world. A world that we collectively felt in 2015 as the hottest year in recorded history. Our production needed to move to the southern tip of this planet just to be able to find snow. Climate change is real, it is happening right now. It is the most urgent threat facing our entire species, and we need to work collectively together and stop procrastinating. We need to support leaders around the world who do not speak for the big polluters, but who speak for all of humanity, for the indigenous people of the world, for the billions and billions of underprivileged people out there who would be most affected by this. For our children’s children, and for those people out there whose voices have been drowned out by the politics of greed. I thank you all for this amazing award tonight. Let us not take this planet for granted. I do not take tonight for granted. Thank you so very much."
Zuletzt geändert von ChrisB am 29. Feb 2016, 17:34, insgesamt 1-mal geändert.
 
Beiträge: 799
Registriert: 30. Jul 2014, 07:13

Re: Leonardo DiCaprios Oscarrede

von Schlichti » 29. Feb 2016, 08:52

+1
S60 seit 06/15 - TWIKE 5 - reserved
Benutzeravatar
 
Beiträge: 293
Registriert: 13. Mai 2015, 09:50
Wohnort: bei Hamburg

Re: Leonardo DiCaprios Oscarrede

von tornado7 » 29. Feb 2016, 11:33

Danke Chris für den Fund und das Transskript.

Idealer Einstieg in den Klimawandel um meine MaturandInnen aus dem Alltag abzuholen und Interesse zu wecken 8-)
"The electric light did not come from continous improvement of candles." (Oren Harari)

Mythbuster Elektromobilität: www.mythbuster.ch
CO2-Emissionen mal ganz ehrlich: www.mythbuster.ch (runterscrollen ;-) )
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 2944
Registriert: 25. Dez 2015, 12:57
Wohnort: Winterthur

Re: Leonardo DiCaprios Oscarrede

von ChrisB » 29. Feb 2016, 15:32

Sehr gerne. :)

Der Mann ist für mich die Überraschung des Tages.

DiCaprio fährt nicht nur seit Jahren E-Bike (u.a. Stromer), sondern hat u.a. zusammen mit Gildo Pallanca Pastor das Venturi Formula E Team gegründet.
Q: https://de.wikipedia.org/wiki/Venturi_Formula_E_Team

Er ist Vorsitzender des Formula E Sustainability Committees.
http://www.fiaformulae.com/en/news/2015 ... ittee.aspx

"The future of our planet depends on our ability to embrace fuel-efficient, clean-energy vehicles." Leonardo DiCaprio
Q: http://www.bbc.com/news/business-25300016

Dass er Tesla Roadster-Fahrer ist/war, lässt sich definitiv belegen. Der Quelle nach hat er seinen Toyota Prius Hybrid gegen einen Roadster getauscht.
Q: http://www.dailymail.co.uk/home/moslive ... z41Yyit1lK

Google is my friend. :)
 
Beiträge: 799
Registriert: 30. Jul 2014, 07:13

Re: Leonardo DiCaprios Oscarrede

von Thorsten » 29. Feb 2016, 16:22

ChrisB hat geschrieben:Dass er Tesla Roadster-Fahrer ist/war, lässt sich definitiv belegen. Der Quelle nach hat er seinen Toyota Prius Hybrid gegen einen Roadster getauscht.


Soweit ich weiß, hat er den Roadster vor einigen Jahren verkauft und einen Fisker Karma gekauft. Ob er den noch hat, entzieht sich meiner Kenntnis.

Ich habe mir die Rede auch gerade angesehen und muss sagen, er hat die Medienaufmerksamkeit optimal genutzt, um für seine Sache zu werben.
Gutschrift für 1.500 km kostenlose Supercharger-Nutzung bei Bestellung Deines Tesla Model S/X/3 mit einem Referral-Link des TFF Forums.
Benutzeravatar
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 3790
Registriert: 22. Apr 2011, 19:45
Wohnort: Mülheim a.d. Ruhr

Re: Leonardo DiCaprios Oscarrede

von plock » 29. Feb 2016, 17:21

Thorsten hat geschrieben:Ich habe mir die Rede auch gerade angesehen und muss sagen, er hat die Medienaufmerksamkeit optimal genutzt, um für seine Sache zu werben.


Für seine Sache ist gut. Ist ja nicht nur sein Planet. ;)
Ich würde eher sagen für unsere Sache. (Also alle die wollen, dass die Menschheit in 100 Jahren noch existiert)
 
Beiträge: 1706
Registriert: 3. Jun 2013, 13:09

Re: Leonardo DiCaprios Oscarrede

von reniswiss » 29. Feb 2016, 17:48

Leo ist ein guter Kerl und aus all diesen Gründen gönn' ich ihm jeden Preis, den er irgendwo gewinnen mag. Ihn sollten sich so einige zum Vorbild nehmen :!:
Cash is King
 
Beiträge: 2562
Registriert: 29. Sep 2015, 03:29
Wohnort: Region Winterthur

Re: Leonardo DiCaprios Oscarrede

von rachid » 29. Feb 2016, 18:37

Hab ich als Vorbild.
Trotzdem klappt es mit den Models und der Yacht nicht :)
Seit 2019 M≡ Performance, Erweiterter Autopilot (eventuell FSD), Schwarz
2015-2019 Model S85, Pano, Autopilot, Doppellader, Deep Blue Metallic
 
Beiträge: 1183
Registriert: 5. Nov 2015, 13:06

Re: Leonardo DiCaprios Oscarrede

von velociped77 » 29. Feb 2016, 19:39

Wie sieht seine CO2-Bilanz für das viele Herumfliegen in der Welt aus?
TESMERALDA Model S 70D - PearlWhite - AP1
EZ 03.2016, VIN GF1206xx, Lifetime Wh/km 178
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1235
Registriert: 6. Okt 2015, 16:30
Wohnort: Zürich

Re: Leonardo DiCaprios Oscarrede

von reniswiss » 29. Feb 2016, 20:07

velociped77 hat geschrieben:Wie sieht seine CO2-Bilanz für das viele Herumfliegen in der Welt aus?


Bei Elon Musk meinst du? ;)
Cash is King
 
Beiträge: 2562
Registriert: 29. Sep 2015, 03:29
Wohnort: Region Winterthur

Nächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: Eugenius und 5 Gäste