Man muss dieses Auto lieben sonst ist es nicht zu ertragen

Sonstige Beiträge...

Re: Man muss dieses Auto lieben sonst ist es nicht zu ertrag

von Volker.Berlin » 24. Jan 2016, 17:29

Es braucht schon einige cinematische Kunstgriffe, um ein Auto mit Frontantrieb, Spurhalteassistent und Einparkautomatik als “ungezähmt“ zu vermarkten... :roll:
Benutzeravatar
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 15297
Registriert: 31. Okt 2012, 18:09
Wohnort: Berlin
Land: Deutschland

Re: Man muss dieses Auto lieben sonst ist es nicht zu ertrag

von robbiek » 25. Jan 2016, 17:31

Woran erinnert mich der Clip? Der Wolf war immer vorher da [emoji6]
 
Beiträge: 7
Registriert: 2. Okt 2014, 19:37
Land: Oesterreich

Re: Man muss dieses Auto lieben sonst ist es nicht zu ertrag

von Rudi L. » 25. Jan 2016, 18:39

Sauberes Fazit:

Schwach: So viel spektakel-Verpackung für so wenig Leistung, oder hat das Methode? Knappe Luke fürs große Gepäck, und hinten ist es finster. Die Mercedes-Chuzpe mit den Typenchiffren, 180er oder 200er mit einem Sechzehnhunderter.

Die Gurke wollte ich nicht fahren, für das Geld dann lieber einen ordentlich motorisierten und gut ausgestatteten Kleinwagen, als diesen Blender.
Zapfsäulen zu Supercharger ;)
P85D, Zoe u.a.
 
Beiträge: 411
Registriert: 15. Okt 2014, 15:55
Land: Deutschland

Re: Man muss dieses Auto lieben sonst ist es nicht zu ertrag

von CasuaL » 25. Jan 2016, 19:44

Ich bin auch unlängst im CLA eines Bekannten mitgefahren... der sieht von innen ja mal derart hässlich aus! Überall möchtegern-futuristische Formen (diese Ausströmer der Klimaanlage :x ) und billig anmutendes Klavierlack-Plastik (besonders auf diesem eigenwillig aufgepfropften Mitteldisplay mit dem unnötig breiten Rahmen :( ), auf dem man jede Staubflocke und jeden Kratzer sieht. Ich kam mir von der Anmutung vor wie in einem Dacia... :mrgreen:
 
Beiträge: 859
Registriert: 15. Okt 2014, 07:17
Wohnort: Wien
Land: Oesterreich

Vorherige

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: r.wagner und 1 Gast