Petition für Tempolimit auf deutschen Autobahnen

Sonstige Beiträge...

Re: Petition für Tempolimit auf deutschen Autobahnen

von Mathie » 10. Feb 2019, 17:36

Healey hat geschrieben:Wir könnten hier ja eine Umfrage machen. :lol:

1. Wer ist für das Tempolimit und hat noch niemals irgendeinen Unfall gehabt.
2. Wer ist für das Tempolimit und hatte noch nie einen selbst verschuldeten (oder Teilschuldigen ) Unfall
3. Wer ist für das Tempolimit und hatte bereits mindestens einen Unfall


Wenn Du eine Umfrage machst, bitte an Optionen denken, in denen sich die User hier wiederfinden. ;)

Ich würde dann folgende wählen:

42.) Ich bin gegen ein Tempolimit von 130, könnte mich aber mit einem generellen Limit von 100 für PKW, LKW und Busse anfreunden und war schon Beifahrer bei einem Autounfall, wurde als Fahrradfahrer schonmal von einem Auto angefahren und das von mir verkehrsgerecht geparkte Auto hat auch schon mal einen Unfall erlitten. Bei allen Unfällen galt Tempolimit. :lol:

Gruß Mathie
Model S 85D, Air, Tech, 19"
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 8498
Registriert: 10. Apr 2015, 20:47
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: Petition für Tempolimit auf deutschen Autobahnen

von Healey » 10. Feb 2019, 17:45

Mathie hat geschrieben:
Healey hat geschrieben:Wir könnten hier ja eine Umfrage machen. :lol:

1. Wer ist für das Tempolimit und hat noch niemals irgendeinen Unfall gehabt.
2. Wer ist für das Tempolimit und hatte noch nie einen selbst verschuldeten (oder Teilschuldigen ) Unfall
3. Wer ist für das Tempolimit und hatte bereits mindestens einen Unfall


Wenn Du eine Umfrage machst, bitte an Optionen denken, in denen sich die User hier wiederfinden. ;)

Ich würde dann folgende wählen:

42.) Ich bin gegen ein Tempolimit von 130, könnte mich aber mit einem generellen Limit von 100 für PKW, LKW und Busse anfreunden und war schon Beifahrer bei einem Autounfall, wurde als Fahrradfahrer schonmal von einem Auto angefahren und das von mir verkehrsgerecht geparkte Auto hat auch schon mal einen Unfall erlitten. Bei allen Unfällen galt Tempolimit. :lol:

Gruß Mathie


War das mit oder ohne Hund? :lol:
LGH
Model S85D seit 20.Mai 2015 und 145.000 km, 200 Wh/km über alles
Model 3 AWD, seit 22.März 2019 und 12.000 km, 161 Wh/km über alles
PV Anlage mit 9 MWh/a http://ts.la/hermann8125
Benutzeravatar
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 9891
Registriert: 9. Nov 2014, 12:15
Wohnort: Ragnitz
Land: Oesterreich
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: Petition für Tempolimit auf deutschen Autobahnen

von dixi » 10. Feb 2019, 17:58

DI77I hat geschrieben:[...]Hier fahren noch zu viele Alte rum[...]
Definiere "Alte". Und versuche das zu tun, ohne jemanden zu diskriminieren.
S 85 deep blue metallic 09/2015, AP1, Pano, 2nd Generation Sitze, Interieur-Paket, LTE-retrofit
FW: 2019.16.2
 
Beiträge: 564
Registriert: 6. Dez 2014, 23:06
Land: Deutschland

Re: Petition für Tempolimit auf deutschen Autobahnen

von Mathie » 10. Feb 2019, 18:14

Healey hat geschrieben:War das mit oder ohne Hund? :lol:

Gilt das Tempolimit auch für Hunde? Nicht dass wir hier OT werden, Herr Moderator! ;)

Aber grundsätzlich bin ich der Meinung, dass auch Hundeschlitten unter das allgemeine Tempolimit von 100 km/h fallen sollten - und Rentierschlitten auch, nicht, dass ich von irgendeinem Opa mit Bart und roter Zipfelmütze auf der Bahn überholt werde. Das würde mein Ego glaube ich zutiefst kränken.

Noch eine Idee zu meinem allgemeinen Tempolimit "hundert für (fast) alle". Man sollte das Limit für weisse AMGs auf 99 km/h setzen, dann können sich die Besitzer voll krass gangstamäßig fühlen, wenn sie bei hundert im Verkehr mitschwimmen. :lol: https://genius.com/Azzi-memo-amg-lyrics

Gruß Mathie
Model S 85D, Air, Tech, 19"
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 8498
Registriert: 10. Apr 2015, 20:47
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: Petition für Tempolimit auf deutschen Autobahnen

von Disty » 10. Feb 2019, 18:20

Also in der Schweiz wird enger gefahren, das ist dem weniger Platz geschuldet. Es wird auch knapper herausgezogen, da bekommt der deutsche Schweißperlen und der Schweizer geht nur kurz vom Pedal
In D.wird vorallem auf der Autobahn aggressiver Gedrängelt, in CH hab ich noch keinen gesehen der schneller wenn frei als 150 war.
Ich kann mich nur an 130 auf Deutschen Autobahnen begeistern wenn man endlich ( vollkommen gesetztes Konform) rechts überholen darf
Solange Menschen Denken, Tiere fühlen nichts, fühlen Tiere das Menschen nicht Denken.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1602
Registriert: 28. Okt 2015, 20:24
Land: Schweiz

Re: Petition für Tempolimit auf deutschen Autobahnen

von MartinBru » 10. Feb 2019, 22:49

Nach 180 Seiten Diskussion wurde mir schlagartig klar: Das Model S braucht eine stärkere Lichthupe. :lol: :twisted:
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 686
Registriert: 16. Dez 2018, 17:15
Land: Oesterreich

Re: Petition für Tempolimit auf deutschen Autobahnen

von tesla-andi » 10. Feb 2019, 22:59

Die Diskussion könnte man einen Fremden lesen lassen ohne das Thema zu nennen. Der könnte dann denken, wir diskutieren hier über die Waffengesetze in den USA :lol:
Model S - P85+ - 6/2014 - weiß - 21" - Doppellader
Smart Electric Drive 5/2013 - Sion reserviert - Smart forfour EQ mit 22 kW Bordlader 12/2018
PV Anlagen insg. 140 kWp - Powerwall 2 seit 08/2018
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1127
Registriert: 17. Mär 2017, 11:02
Land: Deutschland

Re: Petition für Tempolimit auf deutschen Autobahnen

von Melanippion » 13. Feb 2019, 22:17

Interessantes Video, kommt zur richtigen Zeit, ein Zufall?

Die 12 größten Irrtümer zum Tempolimit auf der Autobahn -
Bloch erklärt #55 | auto motor & sport

https://www.youtube.com/watch?v=3suHPCHkZEA
Heutzutage fährt der alte Lord mit einem Tesla fort.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1405
Registriert: 27. Mär 2016, 12:22
Land: Deutschland

Re: Petition für Tempolimit auf deutschen Autobahnen

von Adastramos » 13. Feb 2019, 23:57

3 Mio. Tonnen CO2 sind nunmal 3.000.000 Tonnen CO2 ... auch wenn es 800 Mio. Tonnen in Gesamt-Deutschland sind.

Auch wenn der Verbauch der Fahrzeuge heut 20% geringer ist, als 1996, dann haben wir insgesamt aber dennoch mehr Fahrzeuge im Straßenverkehr und erzeugen daher auch mehr CO2 als 1996. Nämlich laut KBA von 40,4 Mio auf heute 46,5 Mio. PKW, also wieder Plus 15% und davon sind wiederum gut 10% SUVs mittlerweile, die kräftig verbrauchen.

3 Mio. Tonnen einzusparen ist kein Pappenstiel.

Alles Gute!
The only thing worse than being blind is having sight but no vision. *Helen Keller
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 1089
Registriert: 19. Okt 2015, 23:46
Land: Deutschland

Re: Petition für Tempolimit auf deutschen Autobahnen

von Volker.Berlin » 14. Feb 2019, 00:12

Ich könnte ihm besser zuhören, wenn er nicht ständig freihändig fahren würde! Oder hat Renault neuerdings einen Autopiloten?
Benutzeravatar
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 14905
Registriert: 31. Okt 2012, 19:09
Wohnort: Berlin
Land: Deutschland

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: Desla_Domas und 1 Gast