Umfrage zur Zukunft der Elektromobilität

Allgemeine Informationen zur mobilen Zukunft...

Re: Umfrage zur Zukunft der Elektromobilität

von Fjack » 4. Dez 2015, 22:43

Umfrage abgebrochen und Antworten gelöscht.
Viel zu viele Fragen die keine richtige Antwort erlauben.
Fragen passen zu keinem vernünftigen E-Car (Smart EV 22kW, Zoe, Soul EV, oder Tesla).
seit 26.05.15 S85D, Doppellader, Tech., Luft., Winter., midnightsilver
seit 26.03.19 M3LR AWD 19", EAP, midnightsilver
 
Beiträge: 2475
Registriert: 16. Nov 2013, 20:29

Re: Umfrage zur Zukunft der Elektromobilität

von Franko30 » 4. Dez 2015, 22:44

Fjack hat geschrieben:Umfrage abgebrochen und Antworten gelöscht.
Viel zu viele Fragen die keine richtige Antwort erlauben.
Fragen passen zu keinem vernünftigen E-Car (Smart EV 22kW, Zoe, Soul EV, oder Tesla).


Einfach am Ende anklicken, " dass man sich durch diese Umfrage schlecht über Elektroautos informiert fühlt."

Frank
Model S 90D (Das Schiff 3) & Model X Signature P90D (The next big thing)
If you take any conservative position on a social or economic issue and boil away all the rhethoric, what you are left with is 'I got mine, screw you!'
Benutzeravatar
 
Beiträge: 4045
Registriert: 21. Sep 2013, 22:29
Wohnort: Schwäbisch Hall

Re: Umfrage zur Zukunft der Elektromobilität

von EV_de » 4. Dez 2015, 22:45

Fjack hat geschrieben:Umfrage abgebrochen und Antworten gelöscht.
Viel zu viele Fragen die keine richtige Antwort erlauben.
Fragen passen zu keinem vernünftigen E-Car (Smart EV 22kW, Zoe, Soul EV, oder Tesla).


Gute Entscheidung ... +1
Bild ... ZOE #47 ... Team Sieger eRUDA 2014+2015
Bild Model S P85+ - seit 05.12.14 / Model X EU P9 - ging an Flo ...
Benutzeravatar
 
Beiträge: 798
Registriert: 20. Aug 2014, 15:13
Wohnort: nähe Ingolstadt

Re: Umfrage zur Zukunft der Elektromobilität

von dn933 » 4. Dez 2015, 22:47

Liebe Mitglieder,

ich habe das Gefühl, dass Sie denken ich hätte mir die Vor- und Nachteile von Elektroautos ausgedacht und versuche nun diese abzufragen. Das ist nicht der Fall. Die einzelnen Vor- und Nachteile, die Sie in der Umfrage sehen sind Ergebnisse von Studien aus dem Zeitraum von 2010-2015 und sind somit nicht meine persönliche Ansicht über EVs. Mir geht es nur darum festzustellen, wie die einzelnen Vor- und Nachteile ins Gewicht fallen (Und genau danach wird auch gefragt) und welchen Einfluss die Gewichtung der Vor- und Nachteile auf die Akzeptanz von EVs hat.

Deshalb bitte ich Sie, die Fragen genau zu lesen und nach Ihrem Ermessen zu beantworten.

Vielen Dank an alle bisherigen Teilnehmer
 
Beiträge: 5
Registriert: 4. Dez 2015, 17:49

Re: Umfrage zur Zukunft der Elektromobilität

von Franko30 » 4. Dez 2015, 22:49

Nein, ich finde wichtig, dass viele Leute am Ende die Umfrage im entsprechenden Feld disqualifizieren - wenn er schon diese Möglichkeit anbietet...
Model S 90D (Das Schiff 3) & Model X Signature P90D (The next big thing)
If you take any conservative position on a social or economic issue and boil away all the rhethoric, what you are left with is 'I got mine, screw you!'
Benutzeravatar
 
Beiträge: 4045
Registriert: 21. Sep 2013, 22:29
Wohnort: Schwäbisch Hall

Re: Umfrage zur Zukunft der Elektromobilität

von Helmut1 » 4. Dez 2015, 23:08

Wenn halb so viele Leute sich tatsächlich damit beschäftigen würden E-Autos zu konstruieren, wie Leute fragwürdige Umfragen über E-Autos zu machen, würde die E-Mobilität rasant zulegen können. ;)
M3 reserviert am 31.3.2016 vormittags in Hamburg (Bei Ladenöffnung in der Schlange gestanden).
Benutzeravatar
 
Beiträge: 3087
Registriert: 4. Mär 2015, 03:24

Re: Umfrage zur Zukunft der Elektromobilität

von Mathie » 4. Dez 2015, 23:13

Helmut1 hat geschrieben:Wenn halb so viele Leute sich tatsächlich damit beschäftigen würden E-Autos zu konstruieren, wie Leute fragwürdige Umfragen über E-Autos zu machen, würde die E-Mobilität rasant zulegen können. ;)


Vielleicht ist es aber auch ganz gut, dass die Leute, die die seltsamen Umfragen formulieren nicht an der Entwicklung der Elektroautos arbeiten ;-)

Gruß Mathie
Model S 85D, Air, Tech, 19"
 
Beiträge: 8145
Registriert: 10. Apr 2015, 20:47

Re: Umfrage zur Zukunft der Elektromobilität

von Trabbisachse » 4. Dez 2015, 23:44

Bin bei 150 km Umfragen leider unsachkundig. Zielorietiertere Fragen oder zu Langstreckentauglichkeit gern, da könnte ich Erfahrungen aus einem Projekt mit dutzenden reinen E-Fahrzeugen abgeben.

Oder schau mal auf diese sachkundige Umfrage der TU Dresden und lasse deren Ergebnisse einfließen.
Link zum Fragebogen: http://j.mp/TUD_ldev_DE

http://tff-forum.de/viewtopic.php?f=22&t=9390&hilit=umfrage#p193598

Ach und eins noch, Studien aus vergangenen Jahren, die sind überwiegend kalter Kaffee. Auch wenn mancher Prof. drauf stolz ist. Die innovative Realität ist inzwischen deutlich schneller geworden, als der drittmittelorientierte mehrjährige F/E-Projektzyklus an den Hochschulen.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 664
Registriert: 18. Mär 2013, 01:16
Wohnort: Zwickau

Re: Umfrage zur Zukunft der Elektromobilität

von ammersee-tesla » 5. Dez 2015, 09:09

Wer sagt denn, dass die Akkus im Durchschnitt 7-8 Jahre halten?
Was bedeutet "halten".
Ein KFZ steht meist nicht 7-8 Jahre rum. Das Ding fährt.
Ein Akku ist erst dann kaputt, wenn man keine kWh mehr in ihn rein bringt. Wann wird das sein?

LG
Frank
1.ZOE seit 10.07.15
2.ZOE seit Mitte 2017
S 70 D seit 23.09.2015
Kona 64 seit 12.2018
Benutzeravatar
 
Beiträge: 861
Registriert: 17. Jul 2014, 12:55

Re: Umfrage zur Zukunft der Elektromobilität

von Totobär » 5. Dez 2015, 13:21

Die Fragen sind mitunter so gestellt, dass ein falscher Eindruck nicht abwendbar ist, wenn man die Frage mit den gegebenen Vorgaben beantwortet.
Dieses ist unwissenschaftlich und erfüllt nicht die Anforderungen eines Bachelorstudiums.

In diesem Kontext nachfolgendes Beispiel!
Bitte beantworten Sie nachfolgende Frage:

- wenn Sie nach der Arbeit nach Hause kommen, schlagen Sie Ihren Ehepartner wie häufig?
| einmal wöchentlich | täglich | mehrmals täglich

So eine Umfrage muss doch den heutigen Verhältnissen angepasst werden oder bei unklarer Fragestruktur dem Befragten Gelegenheit geben, mit erläuternden Worten den Sachverhalt bestmöglich zu beschreiben, wenn keine klare Antwortmöglichkeiten vorgegeben sind. Sonst haben wir wieder eine Studie mehr, die trotz vorgegebenem wissenschaftlichen Anspruch nichts oder noch schlimmer, Falsches aussagt.

Versetzung gefährdet. Sechs, setzen!
S85 AP1 11/2014 bis 11/2018
P85+ mit AP1 und LTE (Blue Unicorn) seit Oktober 2018
Model≡ seit 3/2019

"TESLA: Die intelligentere Art Auto zu fahren!"
Benutzeravatar
 
Beiträge: 254
Registriert: 12. Jul 2014, 21:11
Wohnort: Kassel

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast