Konsequenz aus Dieselgate--Phaeton wird elektrisch

Allgemeine Informationen zur mobilen Zukunft...

Re: Konsequenz aus Dieselgate--Phaeton wird elektrisch

von Mathie » 22. Nov 2015, 09:50

hiTCH-HiKER hat geschrieben:Ich war total baff als mir das erste Mal bewusst wurde was ausgerechnet die Amerikaner da Großes geschaffen hatten in dieser ewiggestrigen Welt der Automobile.


Wieso ausgerechnet? Gerade die US-Mentalität etwas auszuprobieren und Risiken einzugehen gepaart damit, ein Produkt auf den Markt zu bringen, wenn es "good enough" ist und nicht zu warten bis es perfekt ist, ist doch ein guter Nährboden für solch umwälzende Entwicklungen!

Gruß Mathie
6/2015 bis 8/2019 MS 85D
seit 8/2019 MS Ludicrous Performance
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 8890
Registriert: 10. Apr 2015, 19:47
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: Konsequenz aus Dieselgate--Phaeton wird elektrisch

von Naheris » 23. Nov 2015, 16:32

Dere-Phaeton ist nicht abgekündigt, sondern um ein Jahr auf 2019 verschoben. Abgekündigt wurde er nur von einer Pressemeldung. Das meint zumindest die New York ties. Und damit es sich von irgendwelchen Ankündigungen und persönlichen Meinungen unterscheidet, garnieren sie es mit der Pressekonferenz von VAG vom 19. oder 20. November, auf der es so mitgeteilt wurde. ;)
http://www.nytimes.com/2015/11/21/business/international/volkswagen-emissions-scandal.html
Inklusive der Pressekonferenz von VAG auf Deutsch.

Handelsblatt.com hat es auch.

Übrigens streicht demnach VW zwar 1 Milliarde Entwicklungsbudget, erhöht aber gleichzeitig das Elektromobilitäts-Budget um 100 Mio. Da fragt sich doch, wo sie sparen werden, wenn sie auch die Digitalisierung nicht kürzen... ;)
Fahrzeuge: VW e-Golf BEV, Volvo V60 D6 PHEV, VW Passat GTE PHEV.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 4025
Registriert: 18. Nov 2014, 01:13
Wohnort: bei Augsburg
Land: Deutschland

Re: Konsequenz aus Dieselgate--Phaeton wird elektrisch

von Boris » 23. Nov 2015, 20:23

Das ist übrigens die beste Chance für VW, jetzt nicht mit der vorhandenen Modellpalette totsparen, sondern mutig in neue Technologien investieren, dann bekommt man den Laden vielleicht wieder zum laufen.
Model S: P90+, Multicoat Rot, ausgeliefert 06.03.2014 (09/2019 90er Akku erhalten)
Model 3: LR DualDrive, AP, Midnight, ausgeliefert 15.02.2019
1x Model 3 Reservierung vom 02.04.2016 in Reserve
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 4111
Registriert: 5. Jul 2013, 14:37
Wohnort: Hamburg
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: Konsequenz aus Dieselgate--Phaeton wird elektrisch

von Wassermann » 23. Nov 2015, 22:17

Boris hat geschrieben:Das ist übrigens die beste Chance für VW, jetzt nicht mit der vorhandenen Modellpalette totsparen, sondern mutig in neue Technologien investieren, dann bekommt man den Laden vielleicht wieder zum laufen.


Ich korrigiere: Dies WAR die letzte Chance für VW. Wenn sie denn tatsächlich den vom Aussehen her müden Phaeton in ein paar Jahren gedenken nachzuschieben, ist es definitiv zu spät.

VW hat sich ausgeploppt.

Schaut euch an, wie die "Rückrufaktion" bei Tesla funktioniert: Pro-Aktiv dort, wo die Fahrzeuge sind. Am SuC stehen die Jungs bereit und machen ihren Job. Was macht VW? Warten wir mal ab, bis wir ein Konzept fertig haben. Das wird dauern, kosten und den Fahrern dieser Autos nichts bringen.

Es ist ein Jammer, wie wir mit ansehen dürfen, dass sich "Deutsche Gründlichkeit" in Grund und Boden von den eigenen Werten verabschiedet. Der Laden gehört zugesperrt.
Grüße vom Chris

MS70 (ohne D)
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1047
Registriert: 29. Jan 2014, 23:54
Wohnort: Willich
Land: Deutschland

Re: Konsequenz aus Dieselgate--Phaeton wird elektrisch

von Measureman » 24. Nov 2015, 08:01

Und jetzt Musste es auch VW eingestehen, auch die 3l TDI bei VW, Audi und Porsche haben gegen das (zumindest amerikanische) Gesetz verstoßen...
85D seit 28.03.15 und immer noch begeistert
Benutzeravatar
 
Beiträge: 3419
Registriert: 3. Nov 2014, 09:37
Wohnort: Aschheim-Dornach bei München
Land: Deutschland

Vorherige

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste