Grüne Plakette, E-kennzeichen, usw

Allgemeine Informationen zur automobilen Zukunft...

Grüne Plakette, E-kennzeichen, usw

von SilentBlue » 6. Okt 2015, 09:35

Hallo,
hab da mal eine etwas "dumme" Frage.

Die Gesetzgeber sind ja in Deutschland ganz wild aufs regulieren, wie sieht das mit ausländischen Teslas aus, werden diese belangt, wenn diese keine Feinstaubplakette vorweisen können? Das E-Nummernschild haben sie ja nicht als "offizielles" Merkmal, oder sind die Behörden so kulant wie in Norwegen, die nach freundlichen Hinweis auf das E-Auto die selben Rechte für die "Besucher-Teslas" einräumen (Fähren, Maut, usw.)?

Frage kam auf bezüglich des E-Kennzeichen-Threads und weil wir mit unserem bis dahin hoffentlich gelieferten Tesla im nächsten Frühjahr nach Deutschland fahren wollen.

Gruß,
SB.
S85D metallic-blau - Seit 09.03.2016 hab ich so ein Grinsen im Gesicht.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 492
Registriert: 25. Sep 2015, 08:56

Re: Grüne Plakette, E-kennzeichen, usw

von r.wagner » 6. Okt 2015, 10:27

SilentBlue hat geschrieben:Hallo,
hab da mal eine etwas "dumme" Frage.

Die Gesetzgeber sind ja in Deutschland ganz wild aufs regulieren, wie sieht das mit ausländischen Teslas aus, werden diese belangt, wenn diese keine Feinstaubplakette vorweisen können? Das E-Nummernschild haben sie ja nicht als "offizielles" Merkmal, oder sind die Behörden so kulant wie in Norwegen, die nach freundlichen Hinweis auf das E-Auto die selben Rechte für die "Besucher-Teslas" einräumen (Fähren, Maut, usw.)?

Frage kam auf bezüglich des E-Kennzeichen-Threads und weil wir mit unserem bis dahin hoffentlich gelieferten Tesla im nächsten Frühjahr nach Deutschland fahren wollen.

Gruß,
SB.


Also als Österreicher habe ich mir eine Plakette geholt (4 - grün). Die liegt aber bei mir im Handschuhfach. Geklebt habe ich aus Spass die auch hier im Forum angebotene 0 - blau (keine echte Plakette!). Aber ja, auch als Ausländer müsstest Du eine grüne Plakette besorgen und aufkleben. Später wirds - denke ich - einen weiteren Aufkleber für das Heck des Fahrzeuges geben, der dann dem fehlenden "E" entspricht.

Frage an die Kollegen in DE: gibts den schon? Die ersten "E" Kennzeichen sind ja schon vergeben.
bG, Richard
___________________________________________________

MS P85D seit 31.3.2015 - blue/pano/air
MX Signature P90DL seit 30.09.2016 - Sig.red/6-seater/fully loaded
Roadster Sport Signature 250 (#239 of 250) seit 30.06.2017 - Brilliant Yellow
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1992
Registriert: 2. Jan 2015, 13:46
Wohnort: Wolfsgraben, AT

Re: Grüne Plakette, E-kennzeichen, usw

von SilentBlue » 6. Okt 2015, 12:26

Danke für die info.

Hm, das "klingt" nicht gut.

Erzähl mal einen 08/15 Touristen, das er sich eine Umweltplakette bei Amt so-und-so zu den beamtlich festgelegten Öffnungszeiten holen soll, obwohl er Sonntags in den behördenrechtlichen Raum mit seinem E-Fahrzeug eingefahren ist. Sind wir noch im 20.Jahrhundert? :evil:
Geklebt wird bei mir zusätzlich am Auto nichts, es reicht schon, das ich den "bombrikke" = Maut-RFID kleben muß ... vielleicht versteck ich ihn aber auch hinter der nose-cone, mal sehen. :mrgreen:

Gibt es hier eigentlich eine download-Seite im Forum? Der Link zur 0-Plakette interessiert mich, vielleicht klebe ich ja doch ... ;) Ich hab auch schon gelesen das es Flyer für die "Unaufgeklärten" gibt, könnte man nicht sowas im Forum sammeln?

Gruß,
SB.
S85D metallic-blau - Seit 09.03.2016 hab ich so ein Grinsen im Gesicht.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 492
Registriert: 25. Sep 2015, 08:56


Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: chr20, M3-75, pii, ritchie23, volker und 5 Gäste