Supercharger nachbauen

Allgemeine Informationen zur automobilen Zukunft...

Re: Supercharger nachbauen

von Melanippion » 7. Apr 2017, 08:49

Das ist auch eine gute Idee: Ein Fach für die Crystal Serum Flasche von der Lackbeschichtung :)
€motion
Die Zeit verbessert nicht die Luft, man gewöhnt sich nur an den Gestank.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 893
Registriert: 27. Mär 2016, 12:22

Re: Supercharger nachbauen

von Basti_MA » 7. Apr 2017, 14:05

Hmmm... ich überlege gerade, ob es bei der Stückzahl nicht fast Sinn macht mal nachts am SC mit ner Tüte Gipsbinden vorzufahren und nen Abdruck für ein GFK-Gehäuse zu nehmen :D :lol: :D :lol:

Irgendwie schade, dass ich für so Späße keine Zeit mehr habe :roll:
 
Beiträge: 256
Registriert: 10. Okt 2015, 09:36
Wohnort: Mannheim

Re: Supercharger nachbauen

von grizzzly » 7. Apr 2017, 16:52

Dafür würde doch auch dieser 3D Scanner Dings von Microschuft gehen. Zumindest gibts so ein Ding aber ich hab keine Ahnung ob das auch so grosse Objekte scannen kann. Kennts sich da jemand aus?
Falls Du gar keine Ahnung hast welchen Referral Link Du verwenden sollst: http://ts.la/christian6184
 
Beiträge: 1108
Registriert: 8. Aug 2016, 10:07
Wohnort: München

Re: Supercharger nachbauen

von joergen » 7. Apr 2017, 17:03

Model S75D seit 17.07.2017
 
Beiträge: 1273
Registriert: 29. Sep 2016, 09:29
Wohnort: Offenbach

Re: Supercharger nachbauen

von Killian » 7. Apr 2017, 17:07

Hat mal einer bei Tesla nach dem Gehäuse angefragt ? Ohne Technik kann das ja nicht die Welt kosten, wobei bei Tesla weiss man nie :)
Eventuell ginge da was. Wäre dann auch unkritisch mit dem Copyright.
 
Beiträge: 9
Registriert: 1. Jun 2016, 02:07

Re: Supercharger nachbauen

von Mazn » 7. Apr 2017, 17:20

Ich habe im SC mal gefragt = NO
Ich habe auch mal angerfragt ob ich eines haben könnte das angefahren wurde = No
Gruß
 
Beiträge: 403
Registriert: 18. Apr 2016, 14:01
Wohnort: Bruckmühl

Re: Supercharger nachbauen

von grizzzly » 7. Apr 2017, 17:29

Vielleicht muss man da auch den Hans fragen und nicht beim Hänschen.

Gibt ja keinen Grund warum nicht.
Wäre ja eher in Elons Sinn die EMobilität voran zu tragen mit Präsenz.
Falls Du gar keine Ahnung hast welchen Referral Link Du verwenden sollst: http://ts.la/christian6184
 
Beiträge: 1108
Registriert: 8. Aug 2016, 10:07
Wohnort: München

Re: Supercharger nachbauen

von jaundna » 7. Apr 2017, 18:38

Ich könnte mir gut vorstellen, der Grund für das NO wird wohl sein,
dass Tesla kein SUC in privaten Gärten, Höfen; Einfahrten stehen haben möchte.
*... mein Benzin Gen ist ziemlich gestört und mein 4 Takt Gefühl ist komplett aus dem Ruder, vielen Dank Tesla*
Benutzeravatar
 
Beiträge: 860
Registriert: 14. Jan 2016, 19:00
Wohnort: Rheinfelden

Re: Supercharger nachbauen

von Maddin0r » 12. Sep 2017, 15:32

Sooo - den neuen City Supercharger muss doch aber einer nachbauen können :-)

Ich finde den echt formschön - dezenter als der große.

screen-shot-2017-09-11-at-12-45-07-pm.png


3-ism4gmo1.jpg
Der Tesla Smartphone Supercharger - das Must-Have Gadget für jeden Schreibtisch http://www.mysupercharger.net
75D, FL, Pano, Midnight Silver Metallic
M≡ Reservierung am 01.04.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 406
Registriert: 3. Feb 2014, 14:32
Wohnort: bei Husum

Re: Supercharger nachbauen

von Maddin0r » 3. Nov 2017, 22:40

Es hat einer vollbracht - sieht wirklich gut aus!
Aber 40-50 Stunden Arbeit ... hui ... muss man echt Bock drauf haben :D

https://www.youtube.com/watch?v=690s62xEE5Q&feature=share
Der Tesla Smartphone Supercharger - das Must-Have Gadget für jeden Schreibtisch http://www.mysupercharger.net
75D, FL, Pano, Midnight Silver Metallic
M≡ Reservierung am 01.04.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 406
Registriert: 3. Feb 2014, 14:32
Wohnort: bei Husum

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: iDrops und 4 Gäste