TV Sendungen

Allgemeine Informationen zur automobilen Zukunft...

Re: TV Sendungen

von markusX » 14. Nov 2017, 10:53

OS Electric Drive hat geschrieben:Wissmann hat einmal drei Dinge aufgezählt und ist dabei mit dem Mittelfinger ganz groß zu sehen gewesen. Ich habe die Sendung mehrfach durchgeklickt aber die Position noch nicht gefunden. Vielleicht haben Sie das auch raus geschnitten.

DAS war das Beste an der Sendung, sonst fast nur Crap :shock: . Nach der Wissmann'schen 1,2,3 Aufzählung (30.-40. Minute) habe ich Record gedrückt. :mrgreen: Punkt 3 war: "35% aller Patente der Elektromobilität gehören den Deutschen".

HAF - 2017-11-14_094224.jpg
How to Count 1-2-3
.
MS90D 9.2016
und hier kommt mein http://ts.la/markus662
 
Beiträge: 378
Registriert: 23. Jan 2015, 14:32

Re: TV Sendungen

von OS Electric Drive » 14. Nov 2017, 11:00

Ich glaube Online ist das weg... Ich habe genau diese Zeit nochmals angeschaut (aber nur Stichproben gemacht...)

Ich lasse es nochmals durchlaufen... Ich wollte noch schnell das Handy ziehen aber hat leider nicht mehr gereicht... Danke für dieses Bild
Mobil unterwegs: Roadster 2.5 - Tesla Model S85 September 2013-Juni 2017 91.000km seit 26.6. X100D, BMW i3 und Renault ZOE
Benutzeravatar
 
Beiträge: 8618
Registriert: 7. Dez 2011, 13:18

Re: TV Sendungen

von Wim » 14. Nov 2017, 11:05

was ist das denn für eine sinnlose aussage: "35% der patente ..."

sinn hätte diese aussage erst, wenn da stehen würde "der vom markt genutzten patente".

so ist das nur eine nebelkerze.

oder will uns herr wissmann nur darüber informieren, dass in den entwicklungsabteilungen von vw&co und den beauftragten uni´s mehr am markt vorbei entwickelt und patentiert wird als bei den anderen?
wer an jeder teslasäule noch andere stecker sehen möchte, der setzt sich sicherlich auch dafür ein, dass phev beim tanken auch strom ziehen können und rewe ihre eigenmarke nur anbieten darf, wenn sie auch die eigenmarken von edeka&co ins regal stellen
 
Beiträge: 1039
Registriert: 14. Mär 2017, 17:10

Re: TV Sendungen

von FrankfurterBub » 14. Nov 2017, 16:01

Wim hat geschrieben:was ist das denn für eine sinnlose aussage: "35% der patente ..."

sinn hätte diese aussage erst, wenn da stehen würde "der vom markt genutzten patente".

so ist das nur eine nebelkerze.

oder will uns herr wissmann nur darüber informieren, dass in den entwicklungsabteilungen von vw&co und den beauftragten uni´s mehr am markt vorbei entwickelt und patentiert wird als bei den anderen?


Butter bei die Fische: Wieviel Patente sind es denn, die "vom Markt genutzt" werden - und wieviele sind davon in nichtdeutscher Hand? Ansonsten ist das nur eine Nebelkerze.

PS:
Ich bin mir relativ sicher, dass Herr Wissmann meinte "35% der Patente im Bereich XY". Das zeigt zumindest, dass die Forschung an der Thematik dran ist. Ob ein Patent "fliegt" (d.h. wirtschaftlich lohnend ist), erweist sich oft erst nach Jahren.
Shut up and drive!
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1250
Registriert: 2. Apr 2016, 07:31
Wohnort: Frankfurt

Re: TV Sendungen

von siggy » 16. Nov 2017, 08:52

Nikola Tesla Pionier der elektrischen Welt
ZDF Info am Mittwoch den 22.11.2017 von 19:30 bis 20:15 Uhr.
"Der geniale Elektrotechniker meldete zahllose Patente an. Warum ihm Kollege Thomas Edison den Rang ablief, ist danach Thema."
www.borkum-exklusiv.de Freizeitfahrer mit Model S seit 20.03.2014, bisher 290.000km
Benutzeravatar
 
Beiträge: 2294
Registriert: 23. Sep 2013, 13:41

Re: TV Sendungen

von tornado7 » 6. Mär 2018, 00:19

Eine meiner Meinung nach hervorragende Sendung zum Thema kam soeben auf SRF:

Aufholjagd in der Automobilindustrie
China macht Tempo in der Elektromobilität und hat die etablierten Autohersteller rechts überholt.
Diese reagieren – gezwungenermassen.
Streaming: Link

Besonders gefallen hat mir dabei das Design des Beispiel-Elektroautos in der animierten Fertigungsstrasse. Irgendwie kommt mir der Unterbau nämlich bekannt vor; die Felgen, der Akku, die Aufnahmen für die Radiatoren an der Front, die Federbeine... nur der Buckel mit dem 16. Akkuelement ist etwas merkwürdig platziert. Obwohl, da soll man ja angeblich auch das Ladegerät und den DC-DC Wandler unterbringen können, hab ich gelesen :lol:

srf-eco1.jpg

srf-eco2.jpg


Unter anderen meldet sich in der Sendung auch Bob Lutz (ehem. GM) zu Wort. Mit überraschendem Inhalt:

Bob Lutz ist ursprünglich Schweizer, hab ich heute gelernt. Ebenso musste ich mein Bild von ihm bezüglich Elektromobilität revidieren.

Bob Lutz hat geschrieben:Ich fahre sehr gerne Elektroautos. Sie haben eine absolute Geräuschlosigkeit, ein neues und wunderbares Erlebnis. Und zweitens: die sehr starke Beschleunigung, das riesige Drehmoment aus niedrigen Geschwindigkeiten. Das ist etwas, was man nur in einem Elektroauto erleben kann.

Bob Lutz sagt, Elektroautos seien heute zwar noch ein Verlustgeschäft für die Konzerne. Trotzdem: Ich bin ein grosser Fan, ich glaube langfristig an die Elektrifizierung und ich glaube auch, dass es weitere technische, elektrochemische Durchbrüche geben wird und in diesem Moment hat das Benzinauto keine Zukunft mehr.
"The electric light did not come from continous improvement of candles." (Oren Harari)

Mythbuster Elektromobilität: www.bit.do/mythbuster-eautoUPDATE OKTOBER 2017
CO2-Emissionen mal ganz ehrlich: www.bit.do/co2-emissionen
Benutzeravatar
 
Beiträge: 2293
Registriert: 25. Dez 2015, 12:57
Wohnort: Winterthur

Re: TV Sendungen

von SkyFox » 6. Mär 2018, 00:30

Habe ich mir soeben auch angeschaut. Fand es sehr spannend! Amüsant fand ich den Kommentar vom Fiat-Typ = 0 Interesse an e-Mobilität -„ ihre Diesler / Benziner sind ja auch sauber“
Benutzeravatar
 
Beiträge: 27
Registriert: 15. Dez 2017, 14:12
Wohnort: Kloten

Re: TV Sendungen

von tornado7 » 6. Mär 2018, 00:49

Der Typ, Sergio Marchionne, ändert seine Meinung offenbar wie die Unterhosen:

viewtopic.php?f=22&t=12921&p=479504#p479504
"The electric light did not come from continous improvement of candles." (Oren Harari)

Mythbuster Elektromobilität: www.bit.do/mythbuster-eautoUPDATE OKTOBER 2017
CO2-Emissionen mal ganz ehrlich: www.bit.do/co2-emissionen
Benutzeravatar
 
Beiträge: 2293
Registriert: 25. Dez 2015, 12:57
Wohnort: Winterthur

Re: TV Sendungen

von sabre125 » 6. Mär 2018, 22:03

Heute in Soko Donau ein Model X dauernd zu sehen - es wird schon :D
MS90d, AP2, Vers 2018.12.5xxx
PV Anlage 4,8 KWp mit 12 KWh Fronius und Notstrom
 
Beiträge: 117
Registriert: 22. Feb 2016, 15:29

Re: TV Sendungen

von Ernstbender » 18. Mär 2018, 18:37

Gerade auf Vox Allrad Vergleich mit MS, Mercedes AMG, Subaru. Hat sich ja prima geschlagen als Dickschiff.
Habe es nicht vom Beginn gesehen - war es ein P 100 D?
Wenn ja! Warum haben Sie beim 1. Beschleunigungstest nicht auf Ludicrous umgeschaltet?
Oder weiss ein Owner hier, ob es im Schnee eher negativ ist?
Blue Flame: S P85- (19Zoll), blau, innen sw, carbon, seit 22.11.13
Blue Falcon: X 90 D blau, 6-S.,innen sw, abachi matt, seit 9.9.16
sonst e-NV200 2016; Leaf 2017 30kw, I-MIEV. Model 3 reserv. Smart ED Cabrio bestellt LT 8/18
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1210
Registriert: 3. Okt 2013, 09:56
Wohnort: Heilbronn

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: benty, Healow und 4 Gäste