Bloch mag nun doch Elektroautos

Allgemeine Informationen zur mobilen Zukunft...

Re: Bloch mag nun doch Elektroautos

von Leto » 8. Nov 2014, 11:58

TeeKay hat geschrieben:Bloch mag den Denza, weil es den hier nicht gibt. Was hier dem deutschen Verbrennungsmotor keine Konkurrenz macht, kann ruhig gut sein. Kaufen kanns ja ohnehin niemand.


Du hast es verstanden. Wess Brot ich ess des Lied ich sing...

+1
Benutzeravatar
 
Beiträge: 7299
Registriert: 23. Nov 2013, 19:30
Land: Deutschland

Re: Bloch mag nun doch Elektroautos

von volker » 8. Nov 2014, 18:25

Was mir auffällt:

Alexander Bloch hat geschrieben:In China meint es die Regierung dagegen sehr ernst mit der Elektromobilität. Ungeachtet immer noch immenser Emissionsprobleme durch veraltete Kohlekraftwerke startet sie gerade ein 16 Milliarden US-Dollar schweres Ladeinfrastrukturprogramm.


Etwas Recherche hätte ergeben, dass dieses Vorurteil längst überholt ist. Die Chinesen schalten rigide ihre alten Kohlekraftwerke ab, und bauen die allermodernsten Einheiten mit Siemens-Technik und 46% Wirkungsgrad. Der Grund ist, die Menge an Kohle ist längst der Flaschenhals für die Energieversorgung und damit für das Wachstum.
Aber in einem Artikel über China macht sich ein Touch "Rückständigkeit" immer gut - das lullt den Leser in seinem Überlegenheitsgefühl ein. Bis dann in ein paar Jahren auch unsere Autos aus China kommen.
Autos und Häuser brauchen keinen Auspuff.
Benutzeravatar
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 10695
Registriert: 26. Apr 2012, 14:06
Wohnort: Ehningen b. Böblingen
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: Bloch mag nun doch Elektroautos

von OS Electric Drive » 8. Nov 2014, 21:40

Er mag EVa kennt sich aber damit nicht ganz so aus
Mobil unterwegs: Roadster 2.5 - Tesla Model S85 September 2013-Juni 2017 91.000km seit 26.6. X100D, BMW i3 und Renault ZOE - Tesla M3 1/3 Feb 2019 2/3 Mrz 2019 3/3 Mrz 2019
Benutzeravatar
 
Beiträge: 12211
Registriert: 7. Dez 2011, 13:18

Re: Bloch mag nun doch Elektroautos

von acpacpacp » 18. Jan 2015, 18:18

Es läufte gerade automobil auf Vox und Bloch berichtet aus der Detroit. Ich hab nicht mitgezählt, aber er hat fast die ganze Zeit von Elektroautos gesprochen.

Vielleicht wird ja doch noch was aus ihm :P
P85 weiss & 85D rot ... und keinen Verbrenner mehr!
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 1491
Registriert: 24. Mär 2014, 17:54
Land: Oesterreich

Re: Bloch mag nun doch Elektroautos

von Ernstbender » 18. Jan 2015, 18:22

und im Interview Herrn Zetsche und Herrn Stadler auf die Konkurrenz von Tesla deutlich angesprochen!!

Sowas - will man endlich einen P85 D probefahren dürfen!

LG

Ernst
Blue Flame: S P85, seit 22.11.13 bis 26.3.19
Blue Falcon: X 90 D blau, 6-S. seit 9.9.16 bis 13.8.19
Blue Raven MX P, blau, innen beige, 5 S., seit 13.8.19
Model 3 LR DD seit 26.3.19, e-NV200; Leaf 2017 , I-MIEV., Smart ED Cabrio 9/18
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 1322
Registriert: 3. Okt 2013, 09:56
Wohnort: Heilbronn
Land: Deutschland

Re: Bloch mag nun doch Elektroautos

von April2014 » 18. Jan 2015, 19:37

Ernstbender hat geschrieben:Sowas - will man endlich einen P85 D probefahren dürfen!


Aber nur um einen neuen "Extremtest" damit durchzuführen.

Da hätte ich ein paar Ideen:
- "Reichweite im Oval bei konstant 120 km/h und Glatteis -> 1 Runde, dann fliegt man aus der Kurve"
- "Reichweite mit leerer Batterie (Kann jedem mal passieren) -> wenige Kilometer"
- "Reichweite bei konstant 120 km/h und 40% Steigung. Jeder möchte doch mal ins Gebirge fahren oder nicht ?"
- "Reichweite beim Abschleppen eines anderen Fahrzeuges"
- "Reichweite mit Schneeketten"
...
 
Beiträge: 398
Registriert: 12. Nov 2013, 00:52
Land: Deutschland

Re: Bloch mag nun doch Elektroautos

von tripleP » 18. Jan 2015, 20:38

April2014 hat geschrieben:
Ernstbender hat geschrieben:Sowas - will man endlich einen P85 D probefahren dürfen!


Aber nur um einen neuen "Extremtest" damit durchzuführen.

Da hätte ich ein paar Ideen:
- "Reichweite im Oval bei konstant 120 km/h und Glatteis -> 1 Runde, dann fliegt man aus der Kurve"
- "Reichweite mit leerer Batterie (Kann jedem mal passieren) -> wenige Kilometer"
- "Reichweite bei konstant 120 km/h und 40% Steigung. Jeder möchte doch mal ins Gebirge fahren oder nicht ?"
- "Reichweite beim Abschleppen eines anderen Fahrzeuges"
- "Reichweite mit Schneeketten"
...


Extremtests wären doch Ok, wenn sie kompetent ausgeführt werden und die Kommunikation dazu stimmt!
Model S P85D 04/15. Model X90D 12/16.
PV 23kWp, Batterie 18kWh, Intelligente Steuerung PV/Haus/Heizung/Ladestationen.
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 4226
Registriert: 9. Aug 2014, 16:03
Wohnort: Aargau
Land: Schweiz

Re: Bloch mag nun doch Elektroautos

von volker » 19. Jan 2015, 23:35

tripleP hat geschrieben:Extremtests wären doch Ok, wenn sie kompetent ausgeführt werden und die Kommunikation dazu stimmt!


Keine Publikation egal auf welchem Kanal kann heute sicherstellen, dass die Kommunikation stimmt. Selbst wenn mit noch so viel Erklärungen eine Reichweite von x86 km berichtet wird, bleibt einzig und allein diese Zahl beim Leser hängen. "Huch, das' aber wenig."
Autos und Häuser brauchen keinen Auspuff.
Benutzeravatar
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 10695
Registriert: 26. Apr 2012, 14:06
Wohnort: Ehningen b. Böblingen
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: Bloch mag nun doch Elektroautos

von OS Electric Drive » 20. Jan 2015, 00:07

Ja so sehe ich das auch Volker
Mobil unterwegs: Roadster 2.5 - Tesla Model S85 September 2013-Juni 2017 91.000km seit 26.6. X100D, BMW i3 und Renault ZOE - Tesla M3 1/3 Feb 2019 2/3 Mrz 2019 3/3 Mrz 2019
Benutzeravatar
 
Beiträge: 12211
Registriert: 7. Dez 2011, 13:18

Re: Bloch mag nun doch Elektroautos

von horst98 » 20. Jan 2015, 14:43

@Volker
Das mag bei den Lesern der Fachjournaille gelten.

Ich erzähle jedem der es hören will oder auch nicht, dass mein Auto 330 bis 400km Reichweite schafft. Auf die ungläubigen Blicke sage ich, dass man das bei der voreingenommenen deutschen Presse nicht lesen wird, da Journalisten heute nicht mehr kritisch sein können. Ihnen steht halt das Wasser bis zum Kinn.
Gruß Horst
-------------
100kWh - V9 (2019.20.2.1) 19" Cycl silber - Premium - E3DC-Wallbox
36.000km - 243Wh/km
-------------
2013-2015: S 85 blau 45 Tkm 235Wh/km
2015-2017: S P85D rot 67 Tkm 235Wh/km
Benutzeravatar
 
Beiträge: 770
Registriert: 24. Aug 2013, 11:27
Land: Deutschland

Vorherige

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: achtkob, Vogtlandy und 7 Gäste