Batterie-Recycling

Allgemeine Informationen zur mobilen Zukunft...

Batterie-Recycling

von Volker.Berlin » 29. Okt 2018, 20:34

Das Thema wurde schon in diversen Zusammenhängen erwähnt, aber ich denke, es hat mal einen eigenen Thread verdient. Heute auf electrive.net:
electrive.net hat geschrieben:[...] Einer Analyse der Partner zufolge lassen sich mehr als 95 Prozent der Batteriebestandteile wie Kobalt, Nickel und Kupfer recyceln. [...] Im Mittelpunkt steht der sogenannte „Closed-Loop-Ansatz“. In einem solchen Kreislauf fließen wertvolle Elemente aus Batterien am Ende ihres Lebenszyklus in neue Produkte ein und werden somit weiter genutzt. [...]
:arrow: https://www.electrive.net/2018/10/28/au ... ling/1111/
Benutzeravatar
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 15225
Registriert: 31. Okt 2012, 18:09
Wohnort: Berlin
Land: Deutschland

Re: Batterie-Recycling

von trimaransegler » 29. Okt 2018, 20:48

Unsere DOBLO Akkus sind als Speicher im Keller recycled. Li Akkus können locker second und third use. :mrgreen:
Viele Grüße aus dem Westerwald

Friedhelm

Wer meinen Empfehlungslink nutzen möchte und uns beiden dann 1500 km free Supercharging gibt, hier ist er: http://ts.la/drfriedhelm6242
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 5198
Registriert: 5. Okt 2013, 10:14
Land: Deutschland

Re: Batterie-Recycling

von Fjack » 29. Okt 2018, 21:28

Ein, nach eigenen Angaben, führendes Unternehmen im Akku Recycling ist die Firma Accurec https://accurec.de/key-figures
Seit 2015 Lithium-battery recycling facility in Krefeld / North-Rhine-Westphalia
seit 26.05.15 S85D, Doppellader, Tech., Luft., Winter., midnightsilver
seit 26.03.19 M3LR AWD 19", EAP, midnightsilver
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 2481
Registriert: 16. Nov 2013, 19:29
Land: Deutschland

Re: Batterie-Recycling

von stevelectric » 29. Okt 2018, 22:57

Erstmal als Hausakku benutzen: viewtopic.php?f=70&t=15177&start=90
Model S75D seit 14. März 2017, deep blue metallic, Pano, EAP, Premium Interior, Performance Upgrade
Benutzeravatar
 
Beiträge: 956
Registriert: 1. Nov 2016, 22:11
Wohnort: München
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: Batterie-Recycling

von volker » 30. Okt 2018, 11:28

Mit Recycling ist generell die stoffliche Verwertung gemeint. Hausakku ist second use (=reuse) und bezieht sich auf das zweite "R" im Kanon der Nachhaltigkeit:

reduce
reuse
recycle
Autos und Häuser brauchen keinen Auspuff.
Benutzeravatar
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 11014
Registriert: 26. Apr 2012, 13:06
Wohnort: Ehningen b. Böblingen
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: Batterie-Recycling

von Dr.Mabuse » 30. Okt 2018, 17:14

Hier in DE ist ja auch GRS zuständig.
("Gemeinsames Rücknahme System", welche z.B. auf Recyclinghöfen auch die grünen und gelben Tonnen stehen haben, wo die Leute ihre Li-Akkus reinwerfen können.
Golf 2 Citystromer 1985
gekauft 2009, umgebaut 2014: 55kWh Li-Mangan; 22kW 3Ph. Ladegerät, Antrieb 82kW Pmax
BMW Z3
Umgebaut 2015, 34kWh Li-Mangan; Antrieb 140kW Pmax
Benutzeravatar
 
Beiträge: 113
Registriert: 18. Dez 2013, 07:33
Wohnort: Güglingen
Land: Deutschland

Re: Batterie-Recycling

von Teatime » 30. Okt 2018, 18:30

Lithium kann relativ umweltschonend und mit geringem Kostenaufwand mit derselben Methode reycelt werden mit der auch im Bergbau (z.b. Deutschland und Österreich) gewonnenes Erz aufbereitet wird. Der Wirkungsgrad liegt aktuell je nach Typ bei 75 bis 95%, kann aber laut Aussagen der Forscher noch gesteigert werden. Dieses Verfahren wurde übrigens in Deutschland entwickelt.

https://www.bmbf.de/de/lithium-aus-deut ... -5576.html
 
Beiträge: 914
Registriert: 25. Jul 2018, 16:01
Land: Oesterreich

Re: Batterie-Recycling

von FFF » 30. Okt 2018, 18:32

Teatime hat geschrieben:Dieses Verfahren wurde übrigens in Deutschland entwickelt.
Wie so manches. Am "Hirn" hat es ja eher selten gefehlt. Aber an den verrückten Weedrauchern, die aus Idee und Verfahren dann ein Geschäft machen...
LG
Karl
(75D seit 26.3.18 69000km, @2019.36.2.1, 211Wh/km
 
Beiträge: 1699
Registriert: 7. Mär 2018, 15:13
Land: Deutschland

Re: Batterie-Recycling

von Teatime » 30. Okt 2018, 18:36

In China wurde den Autoherstellern Recycling vor 3 Monaten offiziell wärmstens empfohlen

“The Ministry of Industry and Information Technology said in a notice published on its website late on Wednesday the cities and regions would encourage car producers to establish recycling service outlets and cooperate with battery producers, used car dealers and scrap merchants to build regional recycling systems.
It said the entire industrial chain needed to be fully mobilized in order to ensure that EV batteries were recovered. It would strictly control the number of new enterprises involved in battery recycling and make full use of existing recycling bases in China in order to promote sustainable development in sector.”

https://electrek.co/2018/07/27/china-el ... -standard/
 
Beiträge: 914
Registriert: 25. Jul 2018, 16:01
Land: Oesterreich

Re: Batterie-Recycling

von roads » 14. Nov 2019, 08:13

Wie werden Tesla Wracks entsorgt? Hat hier jemand Sachkenntnis? Wie läuft das in D ab?
Was ist hiervon zu halten? Kann ja scheinbar ein nicht ganz banales und kostspieliges Problem werden.

https://futurezone.at/digital-life/niem ... /400674527
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1424
Registriert: 27. Mär 2015, 12:54
Wohnort: München
Land: Deutschland

Nächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: harlem24 und 2 Gäste