KBA Zulassungszahlen September 2018

Allgemeine Informationen zur mobilen Zukunft...

KBA Zulassungszahlen September 2018

von OS Electric Drive » 2. Okt 2018, 10:25

Das KBA lässt gerade mit neuen Daten auf sich warten. Ich bin gespannt wie der Einbruch der Verbrenner aussieht und hoffe auf einen anteilig größeren BEV Wert an den Zulassungen.
Mobil unterwegs: 2011 Roadster 2.5 - 2013 Tesla Model S85, nun X100D, BMW i3 und Renault ZOE (2013) gegen Tesla M3 getauscht - Seit Feb. / Mrz 3x Model 3
Benutzeravatar
 
Beiträge: 13764
Registriert: 7. Dez 2011, 12:18

Re: KBA Zulassungszahlen September 2018

von Bones » 2. Okt 2018, 11:28

Dafür dürfen die Hybride und Plug-ins einbrechen. Stichwort WLTP und Angebot/Verfügbarkeit.
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 4548
Registriert: 20. Apr 2017, 07:07
Land: Deutschland

Re: KBA Zulassungszahlen September 2018

von stelen » 2. Okt 2018, 11:50

Die August-Zahlen kamen am 6.9. dürfte also noch ein paar Tage dauern. Derzeit würde mich eine Zunahme bei BEV \ PHEV eher wundern, da werden schon einige Geschäftsfahrzeuge bei sein und diese Fahrer warten erst auf das Jahressteuergesetz (0,5% Regelung)
BMW i3 REX, BMW Z3, VOLVO XC90 T8 PHEV

Meine persönliche Argumentation bzgl. Lithium (Videolink) und Kobalt (Videolink) gegenüber E-Auto-Gegnern
 
Beiträge: 1584
Registriert: 2. Aug 2018, 10:18
Land: Deutschland

Re: KBA Zulassungszahlen September 2018

von OS Electric Drive » 2. Okt 2018, 12:05

Die kamen am 04.09. und das weil der 01. ein Samstag und der 02. ein Sonntag war. Also war der 03. der erste Arbeitstag im Monat und somit wurden die Zahlen wie üblich am zweiten Arbeitstag im Monat veröffentlicht.
Mobil unterwegs: 2011 Roadster 2.5 - 2013 Tesla Model S85, nun X100D, BMW i3 und Renault ZOE (2013) gegen Tesla M3 getauscht - Seit Feb. / Mrz 3x Model 3
Benutzeravatar
 
Beiträge: 13764
Registriert: 7. Dez 2011, 12:18

Re: KBA Zulassungszahlen September 2018

von borkner » 2. Okt 2018, 12:13

Bones hat geschrieben:Dafür dürfen die Hybride und Plug-ins einbrechen. Stichwort WLTP und Angebot/Verfügbarkeit.

Hybrid und Plugin Hybrid sind einfach Schrott (natürlich ist das nur meine Sicht der Dinge )

Ich hatte mir vor 2,5 Jahren einen Mercedes C 350e gekauft. Angabe von Mercedes 2Liter/100km und 35 km elektrische Reichweite. Am Ende waren's dann 11Liter/km und 14km elektrische Reichweite. Im Mai habe ich den Wagen mit großem Verlust verkauft und heute fahre ich Tesla. Und..., habe es nicht bereut.

Wer billig kauft, kauft doppelt! Obwohl so billig war der Mercedes nun auch wieder nicht :D
Tesla Model X 100D seit 17. Mai 2018. 205 Wh/km, im Winter 253Wh/Km
Ich fahre Tesla aus genau zwei Gründen! Einmal, weil ich's mir leisten kann und zweitens weil's Spaß macht.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 153
Registriert: 18. Mai 2018, 18:00
Wohnort: Italien
Land: Deutschland

Re: KBA Zulassungszahlen September 2018

von stelen » 2. Okt 2018, 12:26

Bei der derzeitigen Auswahl an BEV sind die PHEV die einzige Chance überhaupt nennenswert (teil-) elektrische Fahrzeuge auf den Markt zu bekommen. Da gibt es inzwischen schon einige mit 50+km E-Reichweite und weitere sind angekündigt.

Hm, sorry für OT, aber mich nervt dieses "wir sind die einzig wahren" Gehabe der BEV-Fahrer. Ich kenne PHEV-Fahrer bei denen läuft der Verbrenner 2x im Jahr, wenn sie in Urlaub fahren und nein die werden rein aus wirtschaftlicher Vernunft nicht den GTE \ E-Tron durch einen Tesla ersetzen.
BMW i3 REX, BMW Z3, VOLVO XC90 T8 PHEV

Meine persönliche Argumentation bzgl. Lithium (Videolink) und Kobalt (Videolink) gegenüber E-Auto-Gegnern
 
Beiträge: 1584
Registriert: 2. Aug 2018, 10:18
Land: Deutschland

Re: KBA Zulassungszahlen September 2018

von Bones » 2. Okt 2018, 12:57

Nichtsdestotrotz werden viele Ihre Kaufentscheidung PHEV nach der Prämie richten. Und da sich da zum 01.09.2018 einiges geändert hat und gefühlt 95% aller Möglichkeiten rausgefallen sind, wird man sehen müssen, ob sich das im September/Oktober bzw. bis Ende 2018 durchschlägt oder nicht.

Die aktuelle (Oktober 2018) Diesel-Umtauschprämien-Aktion wird - wie die alte - dazu führen, dass dieses Jahr ein Rekordjahr an Verkäufen und Neuzulassungen wird. Was im September vielleicht runterging, wird ab Oktober wieder aufgeholt. Verbrenner en masse - denn nur dafür gibt's die fetten 10k Prämien, und die wohl einfach und zügig (Spekulation) während man bei PHEV und BEV um jeden Euro kämpfen muss.

Sinnvoll wäre es, jetzt die alten Diesel durch E-Fahrzeuge zu ersetzen und diese maximal zu fördern. Aber nein.....
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 4548
Registriert: 20. Apr 2017, 07:07
Land: Deutschland

Re: KBA Zulassungszahlen September 2018

von Bones » 2. Okt 2018, 13:00

Und da sindse nun endlich auch:

Hier der Link zu den Zahlen

Flensburg, 2. Oktober 2018.
Mit 200.134 neu zugelassenen Personenkraftwagen (Pkw) lag der September 2018 um -30,5 Prozent unterhalb des Vorjahresmonats. Nach Abschluss der ersten neun Monate zeigte die Neuzulassungsbilanz mit insgesamt 2.673.418 neuen Pkw dennoch eine Steigerung von +2,4 Prozent.

Der Anteil der gewerblichen Zulassungen lag bei 66,1 Prozent (-28,8 %), der der privaten Zulassungen bei 33,9 Prozent (-33,7 %).

Bild

Die Anzahl der benzinbetriebenen Pkw ging gegenüber dem Vorjahresmonat um -25,2 Prozent zurück.
Mit einem Anteil von 64,3 Prozent war dies trotzdem die am häufigsten gewählte Antriebsart.
Die Neuzulassung dieselbetriebener Pkw ging um -43,8 Prozent zurück.
Der Anteil betrug im September 29,3 Prozent.


Der Pkw-Neuzulassungsmarkt mit alternativen Antriebsarten zeigte sich durchwachsen.
Elektrisch betriebene Pkw (2.357/1,2 %) wiesen ein Plus von +4,9 Prozent auf.
Fahrzeuge mit Hybridantrieb (10.049/5,0 %) legten um +15,9 Prozent zu,
rückläufig darunter die Plug-in-Hybride (2.362/1,2 %) mit -24,2 Prozent.
Erdgasfahrzeuge (164/0,1 %) wiesen gar ein Minus von -51,3 Prozent auf,
gefolgt von den Flüssiggasfahrzeugen (147/0,1 %) mit einem Minus von -48,2 Prozent.

Der durchschnittliche CO2-Ausstoß lag mit 132,2 g/km um +3,6 Prozent über dem Vergleichsmonat.


Bild

Tesla 185 Stück
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 4548
Registriert: 20. Apr 2017, 07:07
Land: Deutschland

Re: KBA Zulassungszahlen September 2018

von OS Electric Drive » 2. Okt 2018, 13:39

Tesla implodiert komplett

665 in Q1, 588 in Q2 362 in Q3

Vorjahr
1023 in Q1, 872 in Q2 722 in Q3

neue BEVs auch rückläufig zum Vormonat, dieser Trend geht schon seit Juni so von Statten. Einzig und allein der Anteil der BEVs mit 1,18% ist ein Lichtblick, liegt aber daran dass der Verbrennermarkt einen Sondereffekt im September hatte. Zumindest sind wir im Schnitt bei 0,92% BEVs und im Vorjahr waren wir bei 0,73%.
Mobil unterwegs: 2011 Roadster 2.5 - 2013 Tesla Model S85, nun X100D, BMW i3 und Renault ZOE (2013) gegen Tesla M3 getauscht - Seit Feb. / Mrz 3x Model 3
Benutzeravatar
 
Beiträge: 13764
Registriert: 7. Dez 2011, 12:18

Re: KBA Zulassungszahlen September 2018

von OS Electric Drive » 2. Okt 2018, 13:46

Hier die Grafiken...

BEV-September.JPG


marktanteil_september.JPG
Mobil unterwegs: 2011 Roadster 2.5 - 2013 Tesla Model S85, nun X100D, BMW i3 und Renault ZOE (2013) gegen Tesla M3 getauscht - Seit Feb. / Mrz 3x Model 3
Benutzeravatar
 
Beiträge: 13764
Registriert: 7. Dez 2011, 12:18

Nächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: tingel und 10 Gäste