Spiegel Online Elektroautos für Regierung

Allgemeine Informationen zur mobilen Zukunft...

Spiegel Online Elektroautos für Regierung

von founder » 6. Jan 2014, 09:33

Im Spiegel Online gerade ein Artikel über Elektroautos für die Bundesregierung.

Dazu schrieb ich als Leserkommentar:

Flatrateauto für Langstreckenpendler
als Kommentar #58 zu sehen.

Wenn ich EU Abgeordneter werde, werde ich Langstreckenpendler von Salzburg nach Brüssel.
Natürlich ist da auch mein Video Wahlkampfvorschau erwähnt.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1293
Registriert: 29. Aug 2013, 15:25
Wohnort: St. Leonhard
Land: Oesterreich

Re: Spiegel Online Elektroautos für Regierung

von Volker.Berlin » 6. Jan 2014, 10:59

Was wir auch 2014 nicht erleben werden: Tesla Model S als offizielles Fahrzeug im Fuhrpark der Bundesregierung. Das würde die Entwicklungs- und Marketing-Abteilungen der deutschen Premium-Auto-Industrie so richtig auf Trab bringen! :lol: Eine Million in 2020? Pah! :mrgreen:

[...] Für Autos der Oberklasse, mit denen sich Bundeskanzlerin Angela Merkel sowie die Minister und Staatssekretäre fahren lassen, gibt das Haushaltsrundschreiben keine abgasarme Alternativen vor. In dieser Kategorie hält kein Hybridmodell den Grenzwert ein.

Autos mit reinem Elektroantrieb eignen sich wegen ihrer beschränkten Reichweite derzeit vor allem für kürzere Fahrten. [...]

http://www.spiegel.de/auto/aktuell/fuhr ... 41882.html
Benutzeravatar
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 15305
Registriert: 31. Okt 2012, 18:09
Wohnort: Berlin
Land: Deutschland

Re: Spiegel Online Elektroautos für Regierung

von founder » 6. Jan 2014, 17:43

Volker.Berlin hat geschrieben:Was wir auch 2014 nicht erleben werden: Tesla Model S als offizielles Fahrzeug im Fuhrpark der Bundesregierung. Das würde die Entwicklungs- und Marketing-Abteilungen der deutschen Premium-Auto-Industrie so richtig auf Trab bringen! :lol: Eine Million in 2020? Pah! :mrgreen:

[...] Für Autos der Oberklasse, mit denen sich Bundeskanzlerin Angela Merkel sowie die Minister und Staatssekretäre fahren lassen, gibt das Haushaltsrundschreiben keine abgasarme Alternativen vor. In dieser Kategorie hält kein Hybridmodell den Grenzwert ein.

Autos mit reinem Elektroantrieb eignen sich wegen ihrer beschränkten Reichweite derzeit vor allem für kürzere Fahrten. [...]

http://www.spiegel.de/auto/aktuell/fuhr ... 41882.html


Die nicht Existenz von Tesla ist auch offizielle Linie in der Forschung. Im September 2013 habe ich 20 Minuten mit einem der Verfasser der Studie vom Fruenhofer Institut über Marktszenarien für Elektroautos

Hier das Ergebnis von meinem Gespräch
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1293
Registriert: 29. Aug 2013, 15:25
Wohnort: St. Leonhard
Land: Oesterreich

Re: Spiegel Online Elektroautos für Regierung

von edevil » 6. Jan 2014, 18:55

Das sagt ja schon alles:
Diese Zahlen sind mit BMW, Mercedes und VW abgesprochen.

und
"Wir machen uns die Welt Widdewidde wie sie uns gefällt ...."


28 kwh sollten im i3 schnellstens standard werden. Wenn aus Deutschland mal Oberklasse E-Auto kommen, kann man sich gleich auf 100 kwh Akku Mindestanforderung einstellen.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1080
Registriert: 19. Nov 2013, 21:49
Wohnort: Berlin
Land: Deutschland

Re: Spiegel Online Elektroautos für Regierung

von OS Electric Drive » 7. Jan 2014, 00:01

1 Mio Autos in 2020? Ich würde sagen das wird eher die Untergrenze sein. Hängt noch ein wenig davon ab wie schnell die Batterien gerampt werden und wie sich die ausländischen Märkte entwickeln.
Mobil unterwegs: 2011 Roadster 2.5 - 2013 Tesla Model S85, nun X100D, BMW i3 und Renault ZOE (2013) gegen Tesla M3 getauscht - Seit Feb. / Mrz 3x Model 3
Benutzeravatar
 
Beiträge: 13352
Registriert: 7. Dez 2011, 12:18

Re: AW: Spiegel Online Elektroautos für Regierung

von Volker.Berlin » 7. Jan 2014, 08:37

OS Electric Drive hat geschrieben:1 Mio Autos in 2020? Ich würde sagen das wird eher die Untergrenze sein. Hängt noch ein wenig davon ab wie schnell die Batterien gerampt werden und wie sich die ausländischen Märkte entwickeln.

Nur dass keine Missverständnisse aufkommen, die Zahl bezieht sich auf die Bundesrepublik Deutschland.
Benutzeravatar
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 15305
Registriert: 31. Okt 2012, 18:09
Wohnort: Berlin
Land: Deutschland

Re: AW: Spiegel Online Elektroautos für Regierung

von Beatbuzzer » 7. Jan 2014, 08:54

Volker.Berlin hat geschrieben:Nur dass keine Missverständnisse aufkommen, die Zahl bezieht sich auf die Bundesrepublik Deutschland.

Halte ich trotzdem für möglich. Aber das wird ganz bestimmt NICHT der Verdienst der Bundesrepublik sein, sondern der von Herstellern wie Tesla und evtl. wie von Herrn Thomsen angedeutet weiteren aus Fernost. Ein Unterschicht-Auto zu bauen ist gar nicht so schwer. Dort wird nicht so penibel auf Fahrgeräusche, Komfort und super-Verarbeitung geachtet. Es müssen nur die Materialpreise passen und dann geht es schnell.
...electric - what else ?
Freute sich bis Ende Mai 2017 dreieinhalb Jahre über sein auf 19" rollendes, schwarzes 85kWh Model S...
Freut sich seit Ende Mai 2017 über sein obsidian black Signature X auf 22" schwarz...
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 4458
Registriert: 7. Mai 2013, 11:33
Wohnort: Alfeld (Leine)
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model X

Re: Spiegel Online Elektroautos für Regierung

von OS Electric Drive » 7. Jan 2014, 09:22

Klar nur für Deutschland, die frage war ja nur wie die aufgebauten Kapas "verteilt" werden. Ich kenne das aus dem PV Markt, da können bestimmte Länder ganz schön absaugen.
Mobil unterwegs: 2011 Roadster 2.5 - 2013 Tesla Model S85, nun X100D, BMW i3 und Renault ZOE (2013) gegen Tesla M3 getauscht - Seit Feb. / Mrz 3x Model 3
Benutzeravatar
 
Beiträge: 13352
Registriert: 7. Dez 2011, 12:18


Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste