Neuer Minuten Tarif von Maingau Energie

Allgemeine Informationen zur mobilen Zukunft...

Neuer Minuten Tarif von Maingau Energie

von Mittelhesse » 17. Mär 2018, 19:43

Falls es noch nicht bekannt sein sollte:

2ct pro Minute für Kunden
5ct pro Minute für Nichtkunden

gilt anscheinend auch für CCS und Chademo bei allen Maingau Vertragspartnern,
Leider sieht man die Ladepunkte erst nach Anmeldung.

[url]http://www.maingau-energie.de/e-mobilität/autostrom-tarif[/url]
Liebe Grüße
Stefan Becker

Níðhǫggr M3 LR AWD schwarz seit 14.02.2019
Version:2020.4.1 und am 31.01.20
46.184 km (31.01.20)
1.500 km of free Supercharging: https://ts.la/stefan77790
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 2660
Registriert: 8. Apr 2014, 19:08
Wohnort: Biskirchen
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Neuer Minuten Tarif von Maingau Energie

von Nobbi » 17. Mär 2018, 21:03

Heute angemeldet,
die möglichen Ladepunkte werden in der iOS App aber trotzdem sehr unzuverlässig angezeigt.
Liebe Grüsse Norbert
Weiterempfehlungscode: http://ts.la/norbert1975
Benutzeravatar
 
Beiträge: 46
Registriert: 28. Sep 2017, 20:40
Land: Deutschland

Re: Neuer Minuten Tarif von Maingau Energie

von dixi » 17. Mär 2018, 21:09

Ich habe heute die Ladekarte dazu von Maingau bekommen. Ging sehr schnell, hatte mich im Laufe der Woche in der App angemeldt. Daraufhin kam die Karte automatisch. Sollte der Tarif wirklich so sein wie von ihnen beworben, wäre das der Hammer. Besonders bei CHAdeMO Ladevorgängen.
S 85 deep blue metallic 09/2015, AP1, Pano, 2nd Generation Sitze, Interieur-Paket, LTE-retrofit
FW: V10 2020.4.1.
 
Beiträge: 699
Registriert: 6. Dez 2014, 22:06
Land: Deutschland

Re: Neuer Minuten Tarif von Maingau Energie

von Zoegling » 17. Mär 2018, 21:13

Hab mich auch grad angemeldet, wir sind schließlich mit zwei Haushalten und der Firma auch Öko-Stromkunde bei Maingau. Und haben zwei E-Autos. Bei 2cent /Minute sind die Kosten bei gutem Ladeverhalten sogar günstiger als zu Hause oder in der Firma.
Die app könnte tatsächlich noch etwas besser funzen, mit etwas Geduld hab ich aber schon ein paar Säulen für die nächsten trips ausfindig gemacht.
Zoe Intens R240 EZ 7/16 taupe, Zoe Intens R90 EZ1/17 rot metallic, Model 3 LR RWD EZ 5/19 midnight silver
PV-Anlage 27 kWp
https://ts.la/christian65933
 
Beiträge: 200
Registriert: 18. Jun 2017, 11:15
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Neuer Minuten Tarif von Maingau Energie

von Stackoverflow » 17. Mär 2018, 21:24

Ich finde es ziemlich erstaunlich - im negativen Sinne-, dass ein Strom-Anbieter auf seiner Website die Smarthphone-Apps bewirbt, eine Karte mit Ladesäulen usw. einblendet - obwohl man sich erst anmelden muss,
um überhaupt mal irgendwelche Säulen zu sehen. Was ist das denn für eine Logik? :shock:

Weil ich annahm, die Karte als Browser-Version sei defekt, habe ich die App heruntergeladen, aber auch da ging nix. Dachte, da ist sicher nur die Schnittstelle mal defekt, habe 1 Tag abgewartet... bis ich dann in irgendeinem Absatz beiläufig lesen konnte, dass man sich erst anmelden muss.

Ja, die Anmeldung ist kostenlos möglich, aber eigentlich möchte man als *potentieller* Kunde doch vor der Anmeldung wissen, wo die rund 6200 Ladepunkte in Deutschland stehen...

Ich hoffe, dass das bald geändert wird, denn der Tarif ist wirklich interessant, gerade für Schnelllade-Vorgänge :)
LG G≡org
Model S 70D in Ozeanblau, AP1, Pano-Schiebedach, Elbphilharmonie inside, glücklich grinsend...
Benutzeravatar
 
Beiträge: 944
Registriert: 6. Jun 2017, 21:46
Wohnort: Hamburg
Land: Deutschland

Re: Neuer Minuten Tarif von Maingau Energie

von Thore » 17. Mär 2018, 22:18

Stackoverflow hat geschrieben:Ich finde es ziemlich erstaunlich - im negativen Sinne-, dass ein Strom-Anbieter auf seiner Website die Smarthphone-Apps bewirbt, eine Karte mit Ladesäulen usw. einblendet - obwohl man sich erst anmelden muss,
um überhaupt mal irgendwelche Säulen zu sehen. Was ist das denn für eine Logik? :shock:

Weil ich annahm, die Karte als Browser-Version sei defekt, habe ich die App heruntergeladen, aber auch da ging nix. Dachte, da ist sicher nur die Schnittstelle mal defekt, habe 1 Tag abgewartet... bis ich dann in irgendeinem Absatz beiläufig lesen konnte, dass man sich erst anmelden muss.

Ja, die Anmeldung ist kostenlos möglich, aber eigentlich möchte man als *potentieller* Kunde doch vor der Anmeldung wissen, wo die rund 6200 Ladepunkte in Deutschland stehen...

Ich hoffe, dass das bald geändert wird, denn der Tarif ist wirklich interessant, gerade für Schnelllade-Vorgänge :)


Ich sehe trotz Anmeldung keine Ladesäulen in der App und auch die Ladekarte wurde mir bisher noch nicht zugeschickt, obwohl ich mich bereits vor über einer Woche dort registriert habe und auch eine entsprechende Bestätigung per E-Mail von Maingau bekam.

Bisher finde ich das recht enttäuschend...
 
Beiträge: 185
Registriert: 18. Mai 2017, 16:26
Land: Deutschland

Re: Neuer Minuten Tarif von Maingau Energie

von Zoegling » 17. Mär 2018, 22:51

Also, ich seh die Ladesäulen. Es werden natürlich nur die angezeigt, die in dem Roaming Verbund drin sind. Meine eigene cf-Ladesäule aus dem going electric also nicht und auch nicht die vom Ladeverbund Franken+. Zudem gibt es Filter, welchen Anschluss man angezeigt bekommen möchte, man kann z.B. die Schuko- und cee-Anschlüsse gleich mal rausfiltern.
Dass die Zustellung der Ladekarten ein wenig dauern kann im Moment steht ja auch auf der website.
Zoe Intens R240 EZ 7/16 taupe, Zoe Intens R90 EZ1/17 rot metallic, Model 3 LR RWD EZ 5/19 midnight silver
PV-Anlage 27 kWp
https://ts.la/christian65933
 
Beiträge: 200
Registriert: 18. Jun 2017, 11:15
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Neuer Minuten Tarif von Maingau Energie

von Need » 18. Mär 2018, 00:49

DANKE, das ist ja interssant, bin da auch längst Kunde und bekam da null Info...
mit einer App kann ich wenig anfangen
:lol: aber vielleicht bekomm ichs mal ausgedruckt. Für Notfälle interessant.

EDIT: man braucht keine App oder Anmeldung, die Säulen seh ich auch so auf der Webseite:
https://www.maingau-energie.de/e-mobili ... rastruktur

oder besser:
https://www.google.com/maps/d/viewer?mi ... 11014&z=12

wohl noch vieles in Planung/Aufbau
ModelS P85+und immer am GRINSEN
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1564
Registriert: 24. Sep 2017, 21:17
Land: Deutschland

Re: Neuer Minuten Tarif von Maingau Energie

von joergen » 18. Mär 2018, 07:54

Geht mit auch so. War schon Kunde, habe aber keine Info erhalten.
Bin jetzt auch mit 2 ct/min dabei.
Model S75D seit 17.07.2017
 
Beiträge: 1931
Registriert: 29. Sep 2016, 08:29
Wohnort: Offenbach
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: Neuer Minuten Tarif von Maingau Energie

von Thore » 18. Mär 2018, 09:40

Need hat geschrieben:
EDIT: man braucht keine App oder Anmeldung, die Säulen seh ich auch so auf der Webseite:
https://www.maingau-energie.de/e-mobili ... rastruktur

oder besser:
https://www.google.com/maps/d/viewer?mi ... 11014&z=12

wohl noch vieles in Planung/Aufbau


Das mögen vielleicht die eigenen Ladesäulen von Maingau sein (grob überschlagen sehe ich da ca. 20 aktive und 20 in Planung), aber angeblich kann man ja mit der Maingau-Karte über 6.000 Ladepunkte (nämlich u.a. die vom Ladenetz-Verbund) anfahren und genau für diese benötigte ich die Ladekarte und die dazugehörige App.

Aber ich gebe die Hoffnung mal nicht auf, dass ich irgendwann auch die Karte bekomme und spätestens dann auch die App funktioniert
 
Beiträge: 185
Registriert: 18. Mai 2017, 16:26
Land: Deutschland

Nächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: Bender und 6 Gäste