Schweiz / VCS: Auto Umwelt Liste 2018

Allgemeine Informationen zur mobilen Zukunft...

Re: Schweiz / VCS: Auto Umwelt Liste 2018

von douglasflyer » 16. Aug 2018, 14:46

Das Bundesamt für Strassen (ASTRA) hat am 15. August 2018 Weisungen erlassen, die verhindern, dass von erwiesenen Abgasmanipulationen betroffene Mercedes Vito sowie Porsche Macan und Cayenne neu in der Schweiz zugelassen werden dürfen:

https://www.astra.admin.ch/astra/de/hom ... 71834.html

Die Weisung für Mercedes-Fahrzeuge:

https://www.newsd.admin.ch/newsd/messag ... /53248.pdf

Darin aufgeführt ist folgender Fahrzeugtyp:

Motortyp OM 622, 1.6 Liter, 65/84 kW, Euro 6
mit EU-Typgenehmigungs-Nr.: e1 *2007/46*0457*13-18
und EU-Typgenehmigungs-Nr.: e1 *2007/46*0458*12-13
mit den entsprechenden Fahrzeug-Datenblättern:
1MG5 88, 89, 92, 93, 1MH2 72, 73, 77, 78, 1XN2 12, 3MM8 70, 71 .

Eine Frage an die Techniker. Ist dies das gleiche Fahrzeug, welches auf der VCS-Lieferwagen-Umweltliste auf Seite 25 mit 3 grünen Sternen ausgezeichnet ist:

http://www.autoumweltliste.ch/fileadmin ... 2018_d.pdf

Gemeint wäre von den Motordaten her der Vito 109 CDI mit 65kW und der Vito 111 CDI mit 84kW.

Oder gab es da seit 10/14 einen neuen Motor? Oder ist der auf der VCS-Liste ein anderes Fahrzeug?
TESLA MS 75D Midnight 03/18 2020.8.2 AP2.5/NoA/FSD0.0 CCS 179 Wh/km
ZOE R90 Intense rot met. 41kWh seit 06/18
PV 9kWp seit 13.04.18 - 20.50MWh - 8.03T CO2 gespart + 3.4kWp geplant
1'500km freies Supercharging? -> http://ts.la/urs123
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 1719
Registriert: 6. Okt 2017, 13:52
Wohnort: Hinterthurgau CH
Land: Schweiz
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: Schweiz / VCS: Auto Umwelt Liste 2018

von douglasflyer » 12. Jul 2019, 21:04

Wie schon im ersten Beitrag dieses Thread geschildert, publiziert der VCS (Verkehrs-Club der Schweiz) seit einiger Zeit eine "Auto-Umweltliste". Diese listet - schön getrennt nach Verbrenner, Hybrid, Plugin-Hybrid und BEV - jeweils eine "Umweltverträglichkeitsrangliste" der verschiedenen Fahrzeuge.

Heute hatte ich mal Zeit und Musse, das pdf durchzublättern. Dabei fiel mir auf, dass in der März 2019 Ausgabe die Tesla-Modelle gar nicht bewertet wurden - der Grund hierfür: "Februar 2019: noch keine WLTP-Daten verfügbar". Na - mag ja sein...

http://www.autoumweltliste.ch/fileadmin ... 019_dt.pdf
(Seite 45)

Für die Model 3 gab's wohl eine neue Information und WLTP-Angaben im Update Sommer 2019, denn die Model 3 werden nun gelistet mit 14.7 - 16-6 kWh/100km.

http://www.autoumweltliste.ch/fileadmin ... 019-07.pdf

Dies ist erstaunlich, da vor einem guten Jahr der VCS dem Tesla Model S einen Verbrauch von 31.6 kWh/100km zuordnete. Die Erklärung damals war: "Der Tesla S 75 D hat einen im Labor gemessenen Verbrauch von 18.6 kWh. Der Unterschied von gemessenem Verbrauch im Labor und dem realen Verbrauch 31.6 kWh fusst auf dem Faktor 1.7 den wir für Ladeverlust, Kühlen und Heizen der Batterie und verschiedene Verbräuche beim Fahren (Licht, Scheibenwischer, Lüftung, Heizung, Kühlung usw.) aufrechnen."

Neugierig schaute ich mal bei den Plugin-Hybriden nach und fand da folgende Verbrauchsangaben seitens VCS für den BMW i8:

Stromverbrauch WLTP in kWh/100 km: 14.2 kWh/100km

Auf der offiziellen BMW-Website stehen folgende Verbrauchsangaben:

Stromverbrauch kombiniert in kWh/100 km: 14

https://www.bmw.de/de/neufahrzeuge/bmw- ... html#tab-0

Etwas weiter unten im Kleingedrucken steht allerdings:

"Die offiziellen Angaben zu Kraftstoffverbrauch, CO2-Emissionen und Stromverbrauch wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren VO (EU) 715/2007 in der jeweils geltenden Fassung ermittelt. Bei diesem Fahrzeug können für die Bemessung von Steuern und anderen fahrzeugbezogenen Abgaben, die (auch) auf den CO2-Ausstoß abstellen, andere als die hier angegebenen Werte gelten. Abbildungen zeigen Sonderausstattungen. Die aufgeführten Angaben wurden auf Basis des neuen WLTP-Testzyklus ermittelt und zur Vergleichbarkeit auf NEFZ zurückgerechnet."

Übernimmt hier nicht der VCS die auf NEFZ zurückgerechneten Werte seitens BMW und vergleicht sie mit den sonst aufgeführten WLTP-Angaben?

Ich habe den Verantwortlichen für diese Liste, Herrn Kurt Egli angeschrieben und um eine Klarstellung gebeten - die bisherige Antwort:

"Im Zusammenhang mit der Umstellung der Messungen von NEFZ zu WLTP gibt es zur Zeit viel Verwirrung. Wir gehen den von Ihnen geschilderten Fällen nach und melden uns wieder."

Ich melde mich wieder...
TESLA MS 75D Midnight 03/18 2020.8.2 AP2.5/NoA/FSD0.0 CCS 179 Wh/km
ZOE R90 Intense rot met. 41kWh seit 06/18
PV 9kWp seit 13.04.18 - 20.50MWh - 8.03T CO2 gespart + 3.4kWp geplant
1'500km freies Supercharging? -> http://ts.la/urs123
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 1719
Registriert: 6. Okt 2017, 13:52
Wohnort: Hinterthurgau CH
Land: Schweiz
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: Schweiz / VCS: Auto Umwelt Liste 2018

von tornado7 » 12. Jul 2019, 21:38

Vergiss es. Die Sache läuft schon seit Jahren nicht mehr ganz rund. Ich hab mir letztes und vorletztes Jahr ja sehr viel Zeit genommen, um konstruktiv das Gespräch zu suchen. Resultat: nada.

Diesen März habe ich erfahren:

"[...] Stéphanie Penher, Bereichsleiterin Verkehrspolitik des VCS Schweiz [...] hatte vor 2 Wochen ein bemerkenswertes Referat am EnergieTreff der Energieagentur SG [...] erfahren, dass diese längst überfällige Anpassung der Fahrzeugvergleiche beim VCS auf der Agenda steht."

Halt dort ruhig den Finger drauf. Diese ungleichlangen Spiesse sind alles andere als unabhängig und transparent.
"The electric light did not come from continous improvement of candles." (Oren Harari)

Mythbuster Elektromobilität: www.mythbuster.ch
CO2-Emissionen mal ganz ehrlich: www.mythbuster.ch (runterscrollen ;-) )
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 3596
Registriert: 25. Dez 2015, 12:57
Wohnort: Winterthur
Land: Schweiz

Re: Schweiz / VCS: Auto Umwelt Liste 2018

von douglasflyer » 12. Jul 2019, 22:20

tornado7 hat geschrieben:Vergiss es. (...) Halt dort ruhig den Finger drauf.


Beides ist schwierig. Vermutlich quäle ich den VCS noch mit ein paar eMails und spende danach den Jahresbeitrag zusätzlich der Deutschen Umwelthilfe! :mrgreen:
TESLA MS 75D Midnight 03/18 2020.8.2 AP2.5/NoA/FSD0.0 CCS 179 Wh/km
ZOE R90 Intense rot met. 41kWh seit 06/18
PV 9kWp seit 13.04.18 - 20.50MWh - 8.03T CO2 gespart + 3.4kWp geplant
1'500km freies Supercharging? -> http://ts.la/urs123
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 1719
Registriert: 6. Okt 2017, 13:52
Wohnort: Hinterthurgau CH
Land: Schweiz
Fahrzeug: Tesla Model S

Vorherige

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast