Audi und BMW steigen in Formel E ein

Allgemeine Informationen zur automobilen Zukunft...

Audi und BMW steigen in Formel E ein

von r.wagner » 7. Jul 2017, 17:09

electrek hat geschrieben:While it looks like Audi will indeed by the first German automaker to join the all-electric racing championship, BMW announced plans to enter the Formula E in season 5.

But Audi is taking over the slot for season 4, which starts in Hong Kong in December.


https://electrek.co/2017/07/07/audi-formula-e-team/
bG, Richard
___________________________________________________

MS P85D seit 31.3.2015 - blue/pano/air
MX Signature P90DL seit 30.09.2016 - Sig.red/6-seater/fully loaded
Roadster Sport Signature 250 (#239 of 250) seit 30.06.2017 - Brilliant Yellow
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1966
Registriert: 2. Jan 2015, 13:46
Wohnort: Wolfsgraben, AT

Re: Audi und BMW steigen in Formel E ein

von OS Electric Drive » 7. Jul 2017, 18:00

Geil
Mobil unterwegs: Roadster 2.5 - Tesla Model S85 September 2013-Juni 2017 91.000km seit 26.6. X100D, BMW i3 und Renault ZOE
Benutzeravatar
 
Beiträge: 8582
Registriert: 7. Dez 2011, 13:18

Re: Audi und BMW steigen in Formel E ein

von sdt15749 » 7. Jul 2017, 18:30

Das ist für mich unbegreiflich. Audi und BMW bekommen es nicht hin ein vernünftiges e-Auto zu verkaufen, aber Geld verbrennen in der Formel E ????

Tesla hingegen verkauft Stückzahlen, ist aber bei Events überhaupt nicht sichtbar (noch nicht mal am Rande wo man z.B. Jaguar und e-Roller Firmen findet).

Welche Methode ist die bessere ????
Gruß - Stefan - Model S90D seit August 2016 (AP1) - http://ts.la/stefan3554
 
Beiträge: 769
Registriert: 29. Dez 2015, 18:55

Re: Audi und BMW steigen in Formel E ein

von harlem24 » 7. Jul 2017, 18:33

Audi fährt doch schon mit dem Semi-Werksteam Abt seit dieser Saison offiziell in der Formel e.
Sie haben dafür extra ihr Engagement in LeMans eingestellt obwohl sie dort Seriensieger sind.
BMW ist neu, okay.
 
Beiträge: 675
Registriert: 20. Sep 2016, 22:50

Re: Audi und BMW steigen in Formel E ein

von sr80 » 7. Jul 2017, 18:43

sdt15749 hat geschrieben:Das ist für mich unbegreiflich. Audi und BMW bekommen es nicht hin ein vernünftiges e-Auto zu verkaufen, aber Geld verbrennen in der Formel E ????

Tesla hingegen verkauft Stückzahlen, ist aber bei Events überhaupt nicht sichtbar (noch nicht mal am Rande wo man z.B. Jaguar und e-Roller Firmen findet).

Welche Methode ist die bessere ????



Ich könnte dir gar nicht mehr zustimmen!!
Aber ich versuch's und sage:
+∞ (jaja, ich weiß)
Model S 75D Deep Blue Metallic (01/2017) [verkauft] - Model X 90D Midnight Silver Metallic (10/2017)
Benutzeravatar
 
Beiträge: 75
Registriert: 25. Okt 2016, 12:59


Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste