Ah vs. kWh (BMW vs. den Rest der Welt)

Allgemeine Informationen zur automobilen Zukunft...

Ah vs. kWh (BMW vs. den Rest der Welt)

von kramrle » 1. Jul 2017, 17:06

Diese Diskussion wurde aus einem :arrow: anderen Thread ausgelagert.

Warum rechnet man bei den Bayern in Ah und nicht in kWh?
Ich finde das ist für den Kunden irreführend. 33kWh wäre vergleichbarer.
MS 60 Facelift Titanium Metallic
M3 vorbestellt 31.3.16
Benutzeravatar
 
Beiträge: 226
Registriert: 10. Apr 2014, 01:21
Wohnort: CH Aargau

Re: BMW i3 94 ha Besitzerin in der Schweiz

von vaunet » 1. Jul 2017, 18:20

kramrle hat geschrieben:Warum rechnet man bei den Bayern in Ah und nicht in kWh?
Ich finde das ist für den Kunden irreführend. 33kWh wäre vergleichbarer.

94 hört sich einfach besser an. Das hat sicherlich wieder die Marketing Abteilung vorgeschlagen.

Mal sehen wer zuerst nachzieht! ;)
Benutzeravatar
 
Beiträge: 271
Registriert: 30. Mai 2017, 07:23
Wohnort: Urtenen-Schönbühl (BE)

Re: BMW i3 94 ha Besitzerin in der Schweiz

von tripleP » 1. Jul 2017, 18:59

Eigentlich ist kWh falsch..
Model S P85D 04/15. Model X90D 12/16.
PV 23kWp, 12kWh Batterie, Intelligente Steuerung PV/Haus/Heizung/Ladestationen
Benutzeravatar
 
Beiträge: 3628
Registriert: 9. Aug 2014, 16:03
Wohnort: Aargau

Re: BMW i3 94 ha Besitzerin in der Schweiz

von Volker.Berlin » 1. Jul 2017, 20:35

tripleP hat geschrieben:Eigentlich ist kWh falsch..

Jetzt wird's interessant (wenn auch leider off-topic).
Benutzeravatar
Moderator
 
Beiträge: 12949
Registriert: 31. Okt 2012, 19:09
Wohnort: Berlin

Re: BMW i3 94 Ah Besitzerin in der Schweiz

von tornado7 » 2. Jul 2017, 08:14

Ist doch klar: BMW hat 94, Tesla 100. Bald hat BMW 120 mit der neuen Zelle von Samsung! (Einheit nach Belieben hinzufügen / vertauschen.)

Mehr verstehen die Bild-Leser ja eh nicht und der Wirtschaftsstandort Deutschland ist gesichert! ;-)
"The electric light did not come from continous improvement of candles." (Oren Harari)

Mythbuster Elektromobilität: www.bit.do/mythbuster-eautoUPDATE OKTOBER 2017
CO2-Emissionen mal ganz ehrlich: www.bit.do/co2-emissionen
Benutzeravatar
 
Beiträge: 2239
Registriert: 25. Dez 2015, 12:57
Wohnort: Winterthur

Re: BMW i3 94 Ah Besitzerin in der Schweiz

von Volker.Berlin » 2. Jul 2017, 08:23

tornado7 hat geschrieben:Ist doch klar: BMW hat 94, Tesla 100. Bald hat BMW 120 mit der neuen Zelle von Samsung! (Einheit nach Belieben hinzufügen / vertauschen.) Mehr verstehen die Bild-Leser ja eh nicht und der Wirtschaftsstandort Deutschland ist gesichert! ;-)

Sehe ich auch so, aber dafür kann Vanea ja nichts.
Benutzeravatar
Moderator
 
Beiträge: 12949
Registriert: 31. Okt 2012, 19:09
Wohnort: Berlin

Re: BMW i3 94 Ah Besitzerin in der Schweiz

von tornado7 » 2. Jul 2017, 08:29

War auch nicht als Kritik an jemanden hier gerichtet. Vielmehr an den Hersteller und seine lächerliche Nomenklatur.
"The electric light did not come from continous improvement of candles." (Oren Harari)

Mythbuster Elektromobilität: www.bit.do/mythbuster-eautoUPDATE OKTOBER 2017
CO2-Emissionen mal ganz ehrlich: www.bit.do/co2-emissionen
Benutzeravatar
 
Beiträge: 2239
Registriert: 25. Dez 2015, 12:57
Wohnort: Winterthur

Re: BMW i3 94 Ah Besitzerin in der Schweiz

von cko » 2. Jul 2017, 11:51

Hat ein Tesla nicht um die 7000 Zellen mit jeweils 2 Ah?
Kaufe Deinen Tesla günstiger über diesen link!
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1573
Registriert: 10. Nov 2015, 16:34
Wohnort: zwischen HH und HB

Re: BMW i3 94 Ah Besitzerin in der Schweiz

von Dornfelder10 » 2. Jul 2017, 11:55

cko hat geschrieben:Hat ein Tesla nicht um die 7000 Zellen mit jeweils 2 Ah?

Die Zellen haben 3,4 (bis 3,5) Ah.

Gruß

Bernhard
 
Beiträge: 885
Registriert: 25. Aug 2014, 22:37

Re: BMW i3 94 Ah Besitzerin in der Schweiz

von cko » 2. Jul 2017, 12:11

Klasse! Dann hat ein Tesla also rund 24 000 Ah!
Kaufe Deinen Tesla günstiger über diesen link!
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1573
Registriert: 10. Nov 2015, 16:34
Wohnort: zwischen HH und HB

Nächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste