Daimler baut zweite Batteriefabrik in Sachsen

Allgemeine Informationen zur automobilen Zukunft...

Re: Daimler baut zweite Batteriefabrik in Sachsen

von merlinfive » 24. Mai 2017, 23:30

... Zur Info ... die Daimler Jungs wollen z.B. das RZ mit 400V DC betreiben ... man kann auch über das Ziel hinaus schießen ... es gibt kaum sinnvolle HW für DC RZ!!!
seit 25.06.2015 S85D rot ,PV 5KWp mit Speicher , Pelletheizung mit Solarthermie
154212Km ~237Wh/Km , Model 3 für meine Frau reserviert , http://ts.la/oliver1703
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1153
Registriert: 23. Nov 2014, 14:09
Wohnort: Rexingen

Re: Daimler baut zweite Batteriefabrik in Sachsen

von smartgrid » 24. Mai 2017, 23:33

RZ?
smartgrid

S75 seit 03/18 FW: 2018.32.4
X90D seit 09/16 mit AP1 bei drivetesla 2.0
S60 seit 02/14 ohne AP bei drivetesla (verkauft)
Benutzeravatar
 
Beiträge: 2518
Registriert: 14. Jan 2014, 00:42

Re: Daimler baut zweite Batteriefabrik in Sachsen

von merlinfive » 24. Mai 2017, 23:37

Rechenzentrum
seit 25.06.2015 S85D rot ,PV 5KWp mit Speicher , Pelletheizung mit Solarthermie
154212Km ~237Wh/Km , Model 3 für meine Frau reserviert , http://ts.la/oliver1703
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1153
Registriert: 23. Nov 2014, 14:09
Wohnort: Rexingen

Re: Daimler baut zweite Batteriefabrik in Sachsen

von Ralf Wagner » 24. Mai 2017, 23:41

Die DC Netze sparen deutlich Energie durch weniger Umwandlung. Wir sind an dem Thema dran, zugegeben es gibt noch wenig "out of the box" Lösungen. Das ist auch in der Industrie ein Thema, "Frequenzumrichter".
1990 - 2012 mini el Serie 1 / City el 85 Tkm | Citroen AX el | 2009 - 2015 Prius III 215Tkm | Tesla S85 schwarz seit 03/2015 180 Tkm | Vielfahrer und Geniesser
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1696
Registriert: 7. Nov 2014, 22:05
Wohnort: DE 70794 Filderstadt

Re: Daimler baut zweite Batteriefabrik in Sachsen

von merlinfive » 24. Mai 2017, 23:47

Welchen Sinn macht es .. 20 Cent beim Strom einzusparen wenn die PSUs Sonderanfertigungen sind die statt 200 Euro 2000 Euro Kosten ? ..
weil wir es wollen ...ohne Worte
seit 25.06.2015 S85D rot ,PV 5KWp mit Speicher , Pelletheizung mit Solarthermie
154212Km ~237Wh/Km , Model 3 für meine Frau reserviert , http://ts.la/oliver1703
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1153
Registriert: 23. Nov 2014, 14:09
Wohnort: Rexingen

Re: Daimler baut zweite Batteriefabrik in Sachsen

von Ralf Wagner » 24. Mai 2017, 23:50

manches was neu ist, ist am Anfang noch teuer. Wenn aber keiner anfängt entwickelt sich nie ein Markt.
1990 - 2012 mini el Serie 1 / City el 85 Tkm | Citroen AX el | 2009 - 2015 Prius III 215Tkm | Tesla S85 schwarz seit 03/2015 180 Tkm | Vielfahrer und Geniesser
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1696
Registriert: 7. Nov 2014, 22:05
Wohnort: DE 70794 Filderstadt

Re: Daimler baut zweite Batteriefabrik in Sachsen

von TArZahn » 25. Mai 2017, 08:29

PSU?
Twizy seit 05/2013, als Zweitwagen noch Model S seit 10/2014, PV 4,8 und 10 kWp
http://ts.la/andreas5122.
Benutzeravatar
Moderator
 
Beiträge: 2187
Registriert: 17. Apr 2014, 11:11
Wohnort: Friedrichshafen

Re: Daimler baut zweite Batteriefabrik in Sachsen

von egn » 25. Mai 2017, 09:48

Power Supply Unit = Netzteil
Tesla Model S85, 2/2014 (VIN 19XXX), weiß , Leder beige, Tech, Sound, Luftfederung, Doppellader, Kaltwetter, Panoramadach, LTE, Chademo, Allianz Anschlussgarantie 4J/80.000km, Firmware 2018.34.1 3dd3072, ca. 103 TKm
 
Beiträge: 3475
Registriert: 28. Sep 2015, 08:05
Wohnort: Hallertau

Re: Daimler baut zweite Batteriefabrik in Sachsen

von Harme » 25. Mai 2017, 19:37

smartgrid hat geschrieben:
Harme hat geschrieben:Daneben steht die Batteriefertigung (Deutsche Accumotive), davon wird jetzt eine zweite gebaut.


Yeah! Zwei GermanGigaFactories....Jetzt kann Tesla einpacken... ;)


Erstmal müssen sie für einen Teil der Anlage einen neuen Zulieferer suchen.

Hihi
 
Beiträge: 299
Registriert: 8. Nov 2016, 14:41

Vorherige

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: damanu, stevelectric und 2 Gäste