Parkscheibe elektronisch

Allgemeine Informationen zur mobilen Zukunft...

Parkscheibe elektronisch

von jobenz » 22. Mai 2017, 09:30

Diese Parkscheibe finde ich super praktisch. Vorallem da wir ja in vielen Städten nichts mehr an den Parkscheinautomaten bezahlen müssen, aber eine Parkscheibe legen müssen

https://www.elv.de/park-lite-elektronis ... -blau.html
* MX 90 D, seit 03.17, mattschwarz foliert, sonst alles drin. Tesla Wall Box. *
Benutzeravatar
 
Beiträge: 70
Registriert: 30. Aug 2016, 19:39
Wohnort: Schonungen
Land: Deutschland

Re: Parkscheibe elektronisch

von ensor » 22. Mai 2017, 09:52

Vor allem, weil die Zeit automatisch weiterläuft und man so unendlich lange parken kann... :mrgreen: Nee Spaß.

Ist sowas in Deutschland erlaubt? Hier wird doch immer alles sofort verboten. Könnte ja eben aus dem Grund nicht kontrollierbar sein.
Tesla Model S 85D seit Mai 2015, > 91.000 km
BMW i3 94Ah seit November 2016, > 15.000 km
Benutzeravatar
 
Beiträge: 3549
Registriert: 14. Dez 2014, 14:51
Land: Deutschland

Re: Parkscheibe elektronisch

von Tho » 22. Mai 2017, 09:53

Ja, die Parkscheibe hat in Deutschland eine ECE-Genehmigung (Nr. 10 R – 04720).
http://www.tho.name - Tesla S 75D, Renault Zoe Z.E. 40, PV&Speicher
http://www.emobility-east.de Regionale Elektromobilitätsberatung, Verkauf von Ladetechnik...
Bürger Energie Drebach eG http://www.buerger-energie-drebach.de
https://ts.la/thomas62543
Benutzeravatar
 
Beiträge: 238
Registriert: 20. Jan 2014, 14:07
Wohnort: Drebach, Erzgebirge
Land: Deutschland

Re: Parkscheibe elektronisch

von Basti_MA » 22. Mai 2017, 10:24

 
Beiträge: 329
Registriert: 10. Okt 2015, 09:36
Wohnort: Mannheim
Land: Deutschland

Re: Parkscheibe elektronisch

von cko » 22. Mai 2017, 12:42

Sehr praktisches Gerät, auch für den Autodieb, der auf diese Weise interessante Daten über die regelmäßige Parkdauer von Fahrzeugen leichter sammeln kann.
Tesla fahren ist wie schweben auf einem Sonnenstrahl.
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 2042
Registriert: 10. Nov 2015, 16:34
Wohnort: zwischen HH und HB
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: Parkscheibe elektronisch

von Laserfreak » 22. Mai 2017, 13:05

cko hat geschrieben:Sehr praktisches Gerät, auch für den Autodieb, der auf diese Weise interessante Daten über die regelmäßige Parkdauer von Fahrzeugen leichter sammeln kann.



Eine Parkscheibe ist doch sehr oft nötig und muss dann gestellt werden.
Was soll sich für einen Autodieb jetzt ändern, nur weil die ganze Sache elektronisch läuft ?

Für EV wäre da eher eine Variante mit Ankunftszeit und eventuell umzustellen auf vorassichtliche Abfahrt, also Ladedauer, interessant.
Da ist dann wohl die Möglichkeit gegeben wie lange sich der Bösewicht dann Zeit lassen kann mit seinem Vorhaben ;)
S85D schwarz, Stoff. 19", DL, Luftfederung, Tech, Diebstahlschutz und Panodach seit 16.04.2015 in voller Fahrt ... verkauft mit knapp 150 000 km
Seit 07.2018 schwarzer S100D All in, Motec MCT 9 21" silver
Stand 04.2019 26tkm
2019.12
 
Beiträge: 197
Registriert: 7. Okt 2014, 20:54
Wohnort: Braunschweig
Land: Deutschland

Re: Parkscheibe elektronisch

von domino2 » 22. Mai 2017, 14:18

Dann stelle ich liebe rasch die Papier-Variante, die auch in den Nachbarsländern akzeptiert wird :)
MS 90D, 03/2017,AP2.0, 2019.28.3.1
 
Beiträge: 201
Registriert: 21. Feb 2017, 11:14
Land: Schweiz

.

von UweKeim » 11. Jun 2019, 13:08

Wäre ja super, dass jetzt nach dem "Dog Mode" im Tesla auch ein "Parking Disk Mode" etabliert wird, der beginnt, sobald das Auto anhält und der Ganghebel auf "P" steht.

Ich habe das vorhin mal auf Twitter vorgeschlagen. Vielleicht habe ich ja einen 6er im Lotto, und es liest tatsächlich jemand von Tesla und befindet es dann sogar für diskutierenswert.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 56
Registriert: 4. Jan 2019, 14:09
Wohnort: Göppingen
Land: Deutschland

Re: .

von Healey » 11. Jun 2019, 13:55

UweKeim hat geschrieben:Wäre ja super, dass jetzt nach dem "Dog Mode" im Tesla auch ein "Parking Disk Mode" etabliert wird, der beginnt, sobald das Auto anhält und der Ganghebel auf "P" steht.

Ich habe das vorhin mal auf Twitter vorgeschlagen. Vielleicht habe ich ja einen 6er im Lotto, und es liest tatsächlich jemand von Tesla und befindet es dann sogar für diskutierenswert.


Dann solltest Du aber vorher mit den "deutschen" Behörden vorher Rücksprache halten und schauen dass es eine entsprechende Verordnung dafür gibt. :lol:
Viel Spaß.

LGH
Model S85D seit 20.Mai 2015 und 145.000 km, 200 Wh/km über alles
Model 3 AWD, seit 22.März 2019 und 12.000 km, 161 Wh/km über alles
PV Anlage mit 9 MWh/a http://ts.la/hermann8125
Benutzeravatar
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 9915
Registriert: 9. Nov 2014, 12:15
Wohnort: Ragnitz
Land: Oesterreich
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: Parkscheibe elektronisch

von sdt15749 » 11. Jun 2019, 14:25

Ich habe mir auch eine solche elektronische Parkscheibe geholt und vermeide damit zu 100% das ich auf einem Parkplatz abgezockt werde nur weil ich die Parkscheibe vergessen habe (solche Parkplätze gibt es bei mir in der Gegend leider immer mehr).
Gruß - Stefan - Model S90D seit August 2016 (AP1)
 
Beiträge: 989
Registriert: 29. Dez 2015, 18:55
Land: Deutschland

Nächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: Fridolin und 2 Gäste