Petition rechtliche Rahmenbedingungen privater Ladestationen

Allgemeine Informationen zur mobilen Zukunft...

Re: Petition rechtliche Rahmenbedingungen privater Ladestati

von Cupra » 26. Jan 2017, 20:20

stevelectric hat geschrieben:Bin auch dabei.

Cupra hat geschrieben:Was sind die Voraussetzungen dass man da unterzeichnen kann?

Jedermann hat das Recht, sich einzeln oder in Gemeinschaft mit anderen schriftlich mit Bitten oder Beschwerden an die zuständigen Stellen und an die Volksvertretung zu wenden.


Als in der CH lebender Österereicher bringt es aber nichts wenn ich mitmache. Darauf wollte ich hinaus. Bei sowas hilft es wenn man dazu schreibt wer mitmachen darf und wer nicht.
Model S100D "Edelweiss" :D Firmware V10.1 2020.4.1- AP2.5 FSD
Model X75D "Sonic" :) Firmware V10 2019.40.2.5- AP2.5

Tage seit dem letzten durch Fehler erzwungenem Reset: 6
Historie: 33/3/
Benutzeravatar
 
Beiträge: 4520
Registriert: 23. Jul 2016, 12:21
Wohnort: Schweiz
Land: Schweiz
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: Petition rechtliche Rahmenbedingungen privater Ladestati

von Franko30 » 26. Jan 2017, 20:31

FrankfurterBub hat geschrieben:Ich verstehe nicht ganz: Dieses Jahr wird doch ohnehin das WEG angegangen, oder? Möglich ist natürlich, dass dieses Jahr dank Wahlen auch gar nix mehr passiert :?

Edit: Notiz an mich, erst lesen, dann posten. Sorry, verstanden!

Der Anlass ist, dass die Regierung angekündigt hat hierzu vor der Wahl nichts mehr zu machen.

Cheers Frank

Uuuups - sorry habe die anderen Antworten "überlesen"
Model S 90D (Das Schiff 3) & Model X Signature P90D (The next big thing)
If you take any conservative position on a social or economic issue and boil away all the rhethoric, what you are left with is 'I got mine, screw you!'
Benutzeravatar
 
Beiträge: 4049
Registriert: 21. Sep 2013, 21:29
Wohnort: Schwäbisch Hall
Land: Deutschland

Re: Petition rechtliche Rahmenbedingungen privater Ladestati

von Saftwerk » 26. Jan 2017, 23:00

+197
Die 50.000 werden wohl nicht erreicht werden, es sei denn es stimmen etliche Petrol Heads mit ab.

Ich kann mir nicht vorstellen, dass 10-tausende nur deshalb noch nicht e-Fahren, weil sie keine private Lademöglichkeit bekommen.?!?
Der Europäische Gerichtshof (EuGH) hat 2008 in einem Grundsatzurteil entschieden: Es gibt ein einklagbares Recht auf saubere Luft.
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 2098
Registriert: 26. Aug 2012, 18:27
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Roadster

Re: Petition rechtliche Rahmenbedingungen privater Ladestati

von Hachinger » 30. Jan 2017, 14:40

habe abgestimmt - weil ich ja auch gegen meine WEG vor Gericht verloren habe ... Das Thema nervt ungemein...
seit 01/2017 Model S 75D
1000€ sparen: http://ts.la/karsten2389
Benutzeravatar
 
Beiträge: 32
Registriert: 13. Jan 2017, 12:39
Wohnort: Unterhaching
Land: Deutschland

Re: Petition rechtliche Rahmenbedingungen privater Ladestati

von Sucseeker » 30. Jan 2017, 16:23

Done.
SIE:12/14 S85 Grey-21"
ER:09/17 XP100D Grey-22"
EX:03/15-09/16:62tkmSP85D,09/16-11/17 27tkmX90D
FOR FUN:02/12 Tesla Roadster white, 07/12 Tesla Roadster orange, BMW C evolution, Nissan e-NV200 Evalia - Smart ED
PV51kWp/Tesla-PV-Speicher 110kWh
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 1951
Registriert: 27. Sep 2014, 20:46
Wohnort: Hessen
Land: Deutschland

Re: Petition rechtliche Rahmenbedingungen privater Ladestati

von Carter » 30. Jan 2017, 18:41

Endlich eine solche Petition!!!
Model ≡ reserviert am 31.03.2016
 
Beiträge: 258
Registriert: 17. Nov 2014, 09:55
Land: Deutschland

Re: Petition rechtliche Rahmenbedingungen privater Ladestati

von Volker.Berlin » 2. Feb 2017, 18:35

Oje. 480 Unterzeichner haben wir. 50000 werden gebraucht!
Benutzeravatar
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 15498
Registriert: 31. Okt 2012, 18:09
Wohnort: Berlin
Land: Deutschland

Re: Petition rechtliche Rahmenbedingungen privater Ladestati

von Tom4k » 3. Feb 2017, 20:27

Habe natürlich auch gezeichnet. Schade, dass es wohl bei weitem nicht reichen wird.
Seit 2019-05-23: Tesla Model 3 LR RWD, 18", rot/schwarz, FSD
https://ts.la/thomas81876
Benutzeravatar
 
Beiträge: 918
Registriert: 9. Nov 2014, 19:50
Wohnort: Bremen
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Petition rechtliche Rahmenbedingungen privater Ladestati

von pottpat » 3. Feb 2017, 21:01

Ich verstehe wirklich nicht was gegen diese 2 klicks bei der Petition spricht.

Selbst wenn man aktuell kein EV fährt, warum diese magere Beteiligung.


Menschen haben viel zu viel Angst vor Veränderungen. Lieber in der verdreckten und giftigen Tiefgarage parken und ersticken als eine simple lautlose saubere (mindestens) lokal unschädliche Ladestation zu installieren und damit meinet wegen die Miete erhöhen.
Empfehlungslink: http://ts.la/patrick479
25.03.17: S75 black AP2 AllGlassRoof - 150.000 km (08.09.2019)
 
Beiträge: 721
Registriert: 18. Nov 2016, 12:14
Wohnort: 80333 München
Land: Deutschland

Re: Petition rechtliche Rahmenbedingungen privater Ladestati

von past_petrol » 3. Feb 2017, 21:38

pottpat hat geschrieben:Ich verstehe wirklich nicht was gegen diese 2 klicks bei der Petition spricht.

Selbst wenn man aktuell kein EV fährt, warum diese magere Beteiligung.


Menschen haben viel zu viel Angst vor Veränderungen. Lieber in der verdreckten und giftigen Tiefgarage parken und ersticken als eine simple lautlose saubere (mindestens) lokal unschädliche Ladestation zu installieren und damit meinet wegen die Miete erhöhen.


Ganz ehrlich ?

Weil das die breite Masse - die es etwas angehen würde - null interessiert.

Das TFF ist auch ne information bubble - muss man auch sehen. Hier musst Du niemanden überzeugen !

Solange es keine Fahrverbote in den Innenstädten gibt und der Sprit nicht 2,5-5,- Euro pro Liter kostet, wird das so bleiben...

Schön, dass es hier so viele sehen, aber wir sind hier nicht der Schnitt - ganz im Gegenteil...

:(
X100D, ab 03/2019
S85D, 03/2015 - 03/2019
ZOE intens Z.E. 40, seit 03/2017
PV 10,494 kWp
KEBA P30-Cluster, Lokales Lastmanagement
digitalStrom
Benutzeravatar
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 4557
Registriert: 11. Nov 2014, 10:17
Land: Deutschland

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot], helo, Niev und 5 Gäste