E-Transporter Selbsthilfegruppe gegründet

Allgemeine Informationen zur mobilen Zukunft...

Re: E-Transporter Selbsthilfegruppe gegründet

von TeeKay » 16. Jan 2017, 16:24

Ich frag mal ganz ketzerisch, ob Tesla Europe auch auf der Interessentenliste steht oder schon kontaktiert wurde. Jedenfalls parkt vor dem SeC Berlin ein schwarzer Diesel-Transporter mit Tesla-T auf der Tür, der nicht so ganz zu diesem Unternehmen passt.

Eine Teilnahme von Tesla Motors an diesem Unterfangen wäre auch ein perfekter Einstieg für Tesla in den Transportsektor, den sie ja anstreben. Sie können erste Erfahrungen im harten Alltag sammeln und 100 am Supercharger ladefähige Transporter wären auch eine tolle Werbeplattform für das Unternehmen.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 6750
Registriert: 7. Jan 2014, 15:35
Wohnort: Frankfurt und Berlin
Land: Deutschland

Re: E-Transporter Selbsthilfegruppe gegründet

von EcoCarer » 16. Jan 2017, 19:12

Eine sehr gute Idee, TeeKay!
Sobald ich Zeit finde werde ich mal bei Tesla nachfragen. Sie bräuchten aber für die Ranger-Transporter bestimmt mehr als 150 km sichere Winterreichweite.

Wir haben Tesla allerdings fest auf unserer Hersteller/ Umbauer Liste, um die Ausschreibung auch nach CA in's Designcenter zu schicken. - Ob es wohl überhaupt eine Antwort gibt? [emoji15]
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 1441
Registriert: 29. Jul 2012, 17:47
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model S

E-Transporter Selbsthilfegruppe gegründet

von EcoCarer » 16. Jan 2017, 19:21

Tatatatatatataaaaaaaaaaaaa!

100 - Einhundert!

Es ist schon soweit! Montag Mittag, nach nur 11 Tagen haben 43 Unternemen insgesamt [emoji817] Interessenbekundungen zum Kauf von E-Transportern abgegeben. - Hammer, das hätte ich so schnell nicht erwartet.

Diese [emoji817] sind zum größten Teil über Facebook auf uns aufmerksam geworden und zu einem kleineren Teil über direkte Mails an uns bekannte Kontakte. Auch electrive hat ein wenig dazu beigetragen. Vielen Dank an alle, die fleißig "geteilt" haben. Es ist noch gar nichts in der Bäckerfachpresse und über die Bäckerverbände und -innungen gelaufen (die erkennen das Thema wohl nicht als relevant) und fast nichts über Handwerkskammern. Aber was nicht ist, kann ja noch kommen. Nur "Die freien Bäcker. Zeit für Verantwortung e.V." hat sofort kooperiert. Auch dazu ein dickes Dankeschön von uns.

Morgen kommt eine große Automobil-Fachzeitschrift und das Handwerkmagzin war telefonisch da. Wir sind auf die jeweiligen Ausgaben sehr gespannt. - Es könnte also munter weiter gehen.

Der Termin für den Konfigurations-Workshop hier bei uns in Hilden haben wir in die ersten Februartage gelegt. Morgen gehen die ersten Kurzinfos mit "Safe the date" dazu an alle 43+ Interessenbekunder-Firmen raus. Sodann folgt die Einladungsmail mit kurzem Formular zur Aufnahme der Fakten zu den persönlichen Tagesstrecken, Standzeiten und Zuladungen der jeweiligen zukünfigen Nutzer. Auch eine Teilnehmerliste werden wir der Einladung beifügen. - Wir freuen uns schon auf den Konfig-Workshop und stoßen heute Abend auf die [emoji817] an.

Great! Electric regards

Roland Schüren & Team
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 1441
Registriert: 29. Jul 2012, 17:47
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: E-Transporter Selbsthilfegruppe gegründet

von tuna » 17. Jan 2017, 12:19

Lieber Roland, liebe Mitglieder der Selbsthilfegruppe, liebe Mitleser.

Ich habe mal für 2016 eine Statistik über unseren Fuhrpark hinsichtlich km/Tag, km/Fahrt und Standzeiten erstellt. Häufig genug haben wir hierzu nämlich gefühlt falsche Werte im Kopf und verlangen deshalb oft nach Reichweiten, die in der Praxis so gar nicht erforderlich sind.

Als metallverarbeitendes Handwerksunternehmen besteht unser Fuhrpark aus ("Caddy", "T5" oder "Crafter" jeweils als Klassen- und nicht Typ-Bezeichnung):
- 9 PKW (nicht GPS-überwacht und damit nicht in der Statistik)
- 2 Caddy
15to.:
- 1 LKW
2,8to.:
- 4 T5 Kastenwagen
- 2 T5 Doppelkabinen
3to.:
- 2 T5 Kastenwagen
- 3 T5 Pritschenwagen
- 1 T5 Doppelkabine
3,5to.:
- 5 Crafter Kastenwagen (unterschiedliche Längen und Höhen)
- 3 Crafter Doppelkabinen

2016 Fuhrpark-Statistik.pdf
(186.32 KiB) 129-mal heruntergeladen

Die angehängte Statistik darf gerne anonymisiert für z.B. Vorträge o.ä. verwendet werden.
MS 85D 2015 schwarz/schwarz/schwarz/carbon, TechPac, DL, Pano, LuftF, 19"
M3 LR 2019 kpl. schwarz
Benutzeravatar
 
Beiträge: 568
Registriert: 24. Apr 2015, 20:53
Wohnort: Wesermarsch
Land: Deutschland

Nissan stellt eNV200 als Kipper vor

von eDriver » 21. Jan 2017, 01:38

http://www.logistra.de/news-nachrichten ... -als-kippe
Elektromobilität: Nissan stellt eNV200 als Kipper vor
Bild
Hersteller lanciert Branchenmodelle seines Elektro-Vans. Fahrgestell, Kipper und Kühlvariante sollen ins Angebot rücken.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 82
Registriert: 24. Nov 2012, 22:52
Wohnort: 50259
Land: Deutschland

Re: E-Transporter Selbsthilfegruppe gegründet

von EcoCarer » 26. Jan 2017, 19:12

Update: Inzwischen sind es 140 E-Transporter von 60 Unternemen. [emoji106][emoji4]
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 1441
Registriert: 29. Jul 2012, 17:47
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: E-Transporter Selbsthilfegruppe gegründet

von Newchurch » 27. Jan 2017, 20:14

Und in der nächste Woche (3.2.17) sogar in der AutoBild :)

Bild
... Opel Ampera ePionier - 05/2014 - 02/2017
... Tesla Model S85 - DIY Facelift-Umbau - CCS-Retrofit - seit 03/2017
... Tesla Model 3 - am 31.03.2016 reserviert - am 23.12.2018 storniert - bleibe beim Model S
Benutzeravatar
 
Beiträge: 731
Registriert: 14. Dez 2013, 11:26
Wohnort: Nähe Limburg/Lahn
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model S

E-Transporter Selbsthilfegruppe gegründet

von EcoCarer » 27. Jan 2017, 21:17

Newchurch hat geschrieben:Und in der nächste Woche (3.2.17) sogar in der AutoBild :)

[emoji4][emoji106] Klasse! Danke für diesen ersten Hinweis Newchurch.
Und jetzt sind wir schon 153.
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 1441
Registriert: 29. Jul 2012, 17:47
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: E-Transporter Selbsthilfegruppe gegründet

von Jcbrunelle » 29. Jan 2017, 20:34

Jana Höffner und ich haben auch über euer Projekt in unserem Podcast gesprochen. Www.electrify-bw.de
Model S 60, 3/17 AP2

Videos zum Thema Elektromobilität: https://youtu.be/r6bxpyU6upc
 
Beiträge: 141
Registriert: 19. Nov 2015, 11:47
Wohnort: Horb am Neckar
Land: Deutschland

Re: E-Transporter Selbsthilfegruppe gegründet

von volker » 1. Feb 2017, 10:39

Hallo Roland,

gibt es ein Bild des geplanten Fahrzeugs? Mir ist klar, dass es keine finalen Daten gibt, aber so als Exposé?
Autos und Häuser brauchen keinen Auspuff.
Benutzeravatar
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 11345
Registriert: 26. Apr 2012, 14:06
Wohnort: Ehningen b. Böblingen
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model S

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: dst11 und 3 Gäste