Paris, Mexico City, Madrid & Athens verbieten Diesel ab 2025

Allgemeine Informationen zur mobilen Zukunft...

Re: Paris, Mexico City, Madrid & Athens verbieten Diesel ab

von einstern » 20. Jan 2017, 22:17

Vielleicht sollte man den Bürgermeistern von Stuttgart, München und Berlin einmal den dezenten Hinwris geben, dass die nächste kulturstädtische Reise in ihre Stadt storniert ist und alternativ Oslo der Favorit ist.

Ich glaube, so mache ich das ...
2014 PV 50 kWp
2015 S85D
2016 WB 22kW und Boden-PV
2019 WP 13kW Erdwärme (statt Heizöl)
-- Elektrisch - So läuft das hier !
Benutzeravatar
 
Beiträge: 5361
Registriert: 16. Okt 2014, 17:54
Wohnort: Korbach
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: Paris, Mexico City, Madrid & Athens verbieten Diesel ab

von Abgemeldet 06-2018 » 21. Jan 2017, 10:58

einstern hat geschrieben:Vielleicht sollte man den Bürgermeistern von Stuttgart, München und Berlin einmal den dezenten Hinwris geben, dass die nächste kulturstädtische Reise in ihre Stadt storniert ist und alternativ Oslo der Favorit ist.

Ich glaube, so mache ich das ...


Hier ist der Kontakt zum Münchner OB, der in dieser Sache Maßnahmen verschleppt und somit die Gesundheit vieler tausend Münchner mit den Füßen tritt:
https://www.muenchen.de/rathaus/Stadtpo ... eiter.html

Ich habe ihn natürlich auch bereits angeschrieben und das bringt definitiv mehr als sich in den sozialen Medien oder in Foren auszukotzen ;)
Man kann den OB auch immer wieder auf Veranstaltungen persönlich sprechen, zuletzt war ich bei einem Vortrag von BMW und CSU zum Thema Zukunftsmobilität, wo er anwesend und ansprechbar war.

Manche Menschen haben leider immernoch nicht das Ausmaß und die Gefährlichkeit dieses Jahrhundertskandals umrissen, aber irgendwann wird es auch der langsamste Gefährte dann peilen und schockiert sein.
 
Beiträge: 2945
Registriert: 3. Sep 2015, 22:07
Wohnort: München
Land: Deutschland

Re: Paris, Mexico City, Madrid & Athens verbieten Diesel ab

von Franko30 » 21. Jan 2017, 13:48

Snuups hat geschrieben:Leider ist das so. Eine grosse Chance für viele kleine Hersteller (oder die es noch werden wollen), EVs aller Couleur zu bauen. Die Elektrik und Elektronik darf ja gerne Grossserientechnik sein. Das Fahrzeug selber muss das aber gar nicht. Mehr Vielfalt wäre enorm wünschenswert.

Aber genau deshalb entstehen ja gerade dir ganzen Netzwerke wie Intercharge u.ä. - der Zugang zum Laden/Ladenetzwerjen muss ins Auto weil kleine Hersteller nicht so einfach die ganze IT Infrastruktur und Verhandlungen leisten können um Zugang zu Intercharge und Co zu bekommen.

Nur mal so ein Nebengedanke wie wenig unsere Märkte "frei" sind.

Cheers Frank
Model S 90D (Das Schiff 3) & Model X Signature P90D (The next big thing)
If you take any conservative position on a social or economic issue and boil away all the rhethoric, what you are left with is 'I got mine, screw you!'
Benutzeravatar
 
Beiträge: 4049
Registriert: 21. Sep 2013, 22:29
Wohnort: Schwäbisch Hall
Land: Deutschland

Re: Paris, Mexico City, Madrid & Athens verbieten Diesel ab

von r.wagner » 21. Jan 2017, 14:58

bG, Richard
_______________

MS P85D seit 31.3.2015 - blue/pano/air
MX Signature P90DL seit 30.09.2016 - Sig.red/6-seater/fully loaded
Roadster Sport Signature 250 (#239 of 250) seit 30.06.2017 - Brilliant Yellow
M3 AWD LR seit 03.2019 - blue
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 2088
Registriert: 2. Jan 2015, 13:46
Wohnort: Wolfsgraben, AT
Land: Oesterreich

Re: Paris, Mexico City, Madrid & Athens verbieten Diesel ab

von Piccman » 3. Feb 2017, 01:07

Model 3 Performance seit dem 26.9.2019
weiß / weiß FSD

http://ts.la/jochen6100
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 358
Registriert: 10. Nov 2015, 18:59
Wohnort: Bremen
Land: Deutschland

Re: Paris, Mexico City, Madrid & Athens verbieten Diesel ab

von Alfred » 3. Feb 2017, 23:43

Piccman hat geschrieben:Bald auch in Bremen?
http://www.weser-kurier.de/bremen/breme ... 42276.html

weser-kurier hat geschrieben:„Wenn eine Klage kommen sollte, müssen wir handeln“, sagt Jens Tittmann, Sprecher des Umweltressorts.
Verständlich

weser-kurier hat geschrieben:Das „massi­ve Gefährdungspotenzial von Stickoxiden“ sei, wie Tittmann sagt, längst erkannt. Nur handeln könne man nicht.
Wenn keine Klage kommt, kann(darf) er nicht handeln ? Für mich unverständlich.
 
Beiträge: 527
Registriert: 30. Jul 2015, 20:18
Land: Deutschland

Re: Paris, Mexico City, Madrid & Athens verbieten Diesel ab

von volker » 5. Feb 2017, 16:19

Die Politik scheut sich, unpopuläre Vorhaben anzugehen, und wartet bis die Gerichte Zwang aufbauen! Wo bitte bleibt da der oft beanspruchte Primat der Politik?
Autos und Häuser brauchen keinen Auspuff.
Benutzeravatar
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 11347
Registriert: 26. Apr 2012, 14:06
Wohnort: Ehningen b. Böblingen
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: Paris, Mexico City, Madrid & Athens verbieten Diesel ab

von Franko30 » 5. Feb 2017, 18:32

Fas Primat der Politik wurde meiner Meinung nach kurz nach der Wiedervereinigung im Zuge der neoliberalen Umgestaltung unserer Gesellschaft begraben.

Frank
Model S 90D (Das Schiff 3) & Model X Signature P90D (The next big thing)
If you take any conservative position on a social or economic issue and boil away all the rhethoric, what you are left with is 'I got mine, screw you!'
Benutzeravatar
 
Beiträge: 4049
Registriert: 21. Sep 2013, 22:29
Wohnort: Schwäbisch Hall
Land: Deutschland

Vorherige

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: Semrush [Bot] und 2 Gäste