Fußgängerschutz: Quiet Car Safety Standard ab 1.9.2019

Allgemeine Informationen zur automobilen Zukunft...

Fußgängerschutz: Quiet Car Safety Standard ab 1.9.2019

von chris_bonn.de » 14. Nov 2016, 21:28

https://www.transportation.gov/briefing-room/nhtsa2716

fällt mir spontan der"kotzende Roboter" von BBC Top Gear's James May ein.
First they ignore you, then they laugh at you, and then they attack you and want to burn you, and then you win. M Gandhi (disputed).
Ein Hecht im Karpfenteich sorgt dafür, daß alle Karpfen um so schneller schwimmen. M. Wissmann, VDA, DLF 4.7.17
 
Beiträge: 879
Registriert: 18. Dez 2013, 21:27

Re: Fußgängerschutz: Quiet Car Safety Standard ab 1.9.2019

von Fivetonine » 14. Nov 2016, 22:52

Ein tolles Lobbystück der Verbrennerindustrie - das wird E-Autos wohl in den USA noch uninteressanter machen als sie eh schon sind.

Ich persönlich hab mit meinem Tesla noch nie Probleme oder "Near-misses" mit Fußgängern gehabt, die mich nicht hören. Man ist sich der Sache bewusst und hupt halt einfach mal, falls jemand nicht zur Seite springt.

Damit umgeht die USA auch das eigentliche Problem dahinter. Ein Totalverbot von Pokémon Go auf öffentlichen Verkehrsflächen wäre die Lösung.
Work hard, play hard.
S85D
Blog: http://www.puertoricanrum.com

Jetzt kostenloses Supercharging beim Kauf eines neuen Tesla Model S/X erhalten: http://ts.la/markus5905
 
Beiträge: 179
Registriert: 22. Feb 2016, 06:36

Re: Fußgängerschutz: Quiet Car Safety Standard ab 1.9.2019

von Yellow » 14. Nov 2016, 23:00

Dazu fällt mir dieser tolle VW-Werbespot ein:

https://youtu.be/vY5jNv391rk
Tesla-Fahrer seit 03/2014
Bis 06/2015: P85 (34.000 km, 223 Wh/km)
Bis 12/2016: S85D (44.000 km, 222 Wh/km)
Seit 12/2016: X90D (39.000 km, 255 Wh/km), weiss, 20", 6-Sitzer, AP1, HEPA, AHK
Referral: http://ts.la/stefan7726
Benutzeravatar
Moderator
 
Beiträge: 8810
Registriert: 8. Jan 2013, 17:31
Wohnort: Hannover

Fussgänger-Alarm

von velociped77 » 15. Nov 2016, 09:54

Das darf doch nicht wahr sein!
https://electrek.co/2016/11/14/all-elec ... edestrian/

Wird wohl nicht lange gehen, bis das in der EU / Europa auch Pflicht wird.

Edit: @Mod. Sorry, gesehen, das Meldung bereits im EV Thread gepostet wurde. Evtl. Faden schliessen.
TESMERALDA Model S 70D - PearlWhite - AP1
EZ 03.2016, VIN GF1206xx, Lifetime Wh/km 178
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1191
Registriert: 6. Okt 2015, 16:30
Wohnort: Zürich

Re: Fußgängerschutz: Quiet Car Safety Standard ab 1.9.2019

von reniswiss » 15. Nov 2016, 10:42

Abwarten. Wer weiss, ob das in drei Jahren wirklich umgesetzt wird oder ob es nicht schon wieder gekippt wurde. Zur Not ist ein Lautsprecher schnell mal "kaputt".
Cash is King
 
Beiträge: 2562
Registriert: 29. Sep 2015, 03:29
Wohnort: Region Winterthur

Re: Fußgängerschutz: Quiet Car Safety Standard ab 1.9.2019

von BananenBrot » 15. Nov 2016, 11:26

Das doch völlig absurd da Verbrenner Verschwörungen zu vermuten - die Forderung dass leise Fahrzeuge akustisch ortbar sein sollten, kommt international von allen Blindenverbänden und ist wissenschaftlich in zahlreichen universitären und privatwirtschaftlichen Studien belegt. Betrifft auch Verbennerfahrzeuge unter einem gewissen Geräuschlevel - NHTSA fand eine grob doppelt so hohe Unfallrate bei Hybrid und EVs mit Fussgängern in einigen Situationen (Ampeln, Parkplätze, rückwärts fahren, verkehrsberuhigte Bereiche etc)

Japan, Europa und USA führen das ein - die Alternative Autos komplett aus den Innenstädten zu verbannen wäre auch nicht besser,

Im Innenraum wird man von diesen Soundgeneratoren nichts oder kaum was hören - Neue Hybrid Toyota und Honda haben das schon oft in den USA verbaut hört man doch andauernd in CA wenn man zu Fuss mal unterwegs ist und darauf achtet, wobei das ganz schnell als normales Nebengeräusch dann untergeht, wenn man nicht extra darauf achten muss.
 
Beiträge: 403
Registriert: 20. Sep 2016, 19:25

Re: Fußgängerschutz: Quiet Car Safety Standard ab 1.9.2019

von r.wagner » 15. Nov 2016, 11:51

Wie schon woanders geschrieben:

Ab 2019 auch bei uns (EU Richtlinie). Der Zug ist offenbar abgefahren.

http://mobil.derstandard.at/20000440355 ... erm-machen
bG, Richard
___________________________________________________

MS P85D seit 31.3.2015 - blue/pano/air
MX Signature P90DL seit 30.09.2016 - Sig.red/6-seater/fully loaded
Roadster Sport Signature 250 (#239 of 250) seit 30.06.2017 - Brilliant Yellow
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1958
Registriert: 2. Jan 2015, 13:46
Wohnort: Wolfsgraben, AT

Re: Fußgängerschutz: Quiet Car Safety Standard ab 1.9.2019

von BananenBrot » 15. Nov 2016, 11:56

Japan doch genauso.

Was bitte ist denn daran so schlimm Geräte zu verbauen, deren einziger Sinn und Zweck es ist Behinderte zu schützen?

Man will die Menschheit mit E-Autos statt Verbrennern retten - aber bei Behinderten macht man mal eine Ausnahme vom Menschen retten?
 
Beiträge: 403
Registriert: 20. Sep 2016, 19:25

Re: Fußgängerschutz: Quiet Car Safety Standard ab 1.9.2019

von jaundna » 15. Nov 2016, 12:38

reniswiss hat geschrieben:Abwarten. Wer weiss, ob das in drei Jahren wirklich umgesetzt wird oder ob es nicht schon wieder gekippt wurde. Zur Not ist ein Lautsprecher schnell mal "kaputt".

Hin und wieder bin ich sooo Ungeschick und wie schnell fällt dann so ein Schrauberdreher in die Membrane :lol:

Zudem habe ich jahrelang zu hören gekriegt:" ihr Auto ist zu laut"!
Jetzt ist mein Auto wieder zu leise, wissen die bald was sie wollen?

Zuerst sollen sie mal die ganzen Handy Zombies und restlichen Hirnlosen "erziehen".
*... mein Benzin Gen ist ziemlich gestört und mein 4 Takt Gefühl ist komplett aus dem Ruder, vielen Dank Tesla*
Benutzeravatar
 
Beiträge: 866
Registriert: 14. Jan 2016, 19:00
Wohnort: Rheinfelden

Re: Fußgängerschutz: Quiet Car Safety Standard ab 1.9.2019

von Drdoomguard » 15. Nov 2016, 12:43

Lärm ist nicht die Lösung, sondern das Problem.
S90D Blau
 
Beiträge: 289
Registriert: 27. Dez 2015, 08:50

Nächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste