Elektromobilität in Presse und Internet (nicht Tesla)

Allgemeine Informationen zur mobilen Zukunft...

Re: Elektromobilität in Presse und Internet (nicht Tesla)

von Kellergeist2 » 15. Jan 2018, 09:27

Ollinord hat geschrieben:Gleich kommt ein Vergleich bei Grip das Motormagazin:

Durch Zufall gesehen.
Wahnsinn! Auf der kurzen Strecke dem Verbrenner über 16 Sekunden gestohlen! Yes!
Gruß, Kellergeist2
S 85, dunkelblau, DL, AP1, Kaltwetter
Bestätigt: 17.03.15 | FIN: FF0924xx 03.06.15 | Prod: 02.07.15 | Transp.: 22.07.15 | Lief: 28.09.15
1. Akku | 2. DU @ 44Tkm 04/17 | 2. 12V-Batt @ 93Tkm 04/19 | 2. MCU @ 101Tkm 09/19
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 3483
Registriert: 24. Aug 2014, 11:24
Wohnort: DE-49716 Meppen
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: Elektromobilität in Presse und Internet (nicht Tesla)

von Bones » 15. Jan 2018, 12:46

Konnte es nicht gucken, könnte jemand der es gesehen hat, das kurz zusammenfassen?
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 3926
Registriert: 20. Apr 2017, 08:07
Land: Deutschland
Fahrzeug: anderes Auto

Re: Elektromobilität in Presse und Internet (nicht Tesla)

von KaJu74 » 15. Jan 2018, 13:21

Bones hat geschrieben:Konnte es nicht gucken, könnte jemand der es gesehen hat, das kurz zusammenfassen?

https://www.tvnow.de/rtl2/grip-das-moto ... m5-nio-ep9
Tesla Model S85 vom 2014 bis 2016
Tesla Model S75D vom 2016 bis 2018
Tesla Model 3 Performance seit dem 18.02.2019

S85:Bild
75D:Bild
M3P:Bild Aktiv!
Liste der Europa Bestellungen: http://bit.ly/M3Orders
1500km gratis Supercharging http://ts.la/karsten8538
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 5709
Registriert: 1. Jul 2013, 15:26
Wohnort: Emsland
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model 3

Re: Elektromobilität in Presse und Internet (nicht Tesla)

von Akritus » 15. Jan 2018, 20:31

http://www.wiwo.de/technologie/auto/ele ... 10760.html

Tesla baut die besten E-Autos – noch. Denn die etablierten Hersteller wachen auf. Mit ihren neuen Modellen gefährden sie die ehrgeizigen Pläne des Pioniers.
 
Beiträge: 69
Registriert: 11. Mär 2017, 10:38
Land: anderes Land

Re: Elektromobilität in Presse und Internet (nicht Tesla)

von Eberhard » 15. Jan 2018, 22:19

Wenn Tesla gejagt wird, zeigt doch nur, wer wirklich vorne ist. Eine Jagd kann ich nicht sehen, höchstens eine Jagdgesellschaft, die noch nicht mal weiß, wie man mit den Jagdwaffen umgeht und keinen Plan für einen Pirschgang hat. Das Waidhandwerk muss von unseren Premiumherstellern erst wieder erlernt werden. Schön das man zumindest das gewünschte Wild glaubt ausgemacht zu haben. Aber es gibt noch viele andere Wildtiere (z.B. aus China und Korea) und es sind auch Raubtiere darunter, die selbst der Jagdgesellschaft gefährlich werden könnte. Die immer noch glaubt, hätte man das Wild endlich glücklich erlegt, wäre die Jagd auch wieder vorbei. Leider geht es dann aber erst richtig los.
seit 8/13 P85+ 418.000 km Range 360/441km
seit 12.2.19 smart ed3 cabrio mit 22kW Lader
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 5373
Registriert: 29. Mai 2011, 09:24
Wohnort: Muennerstadt
Land: Deutschland

Re: Elektromobilität in Presse und Internet (nicht Tesla)

von tornado7 » 16. Jan 2018, 00:17

Im neuen Magazin "Edison" des Handelsblatts ist ein spannender Artikel zum Strombedarf des Verbrennungsmotors / der Treibstoffe Benzin und Diesel erschienen:

So viel Strom brauchen Autos mit Verbrennungsmotor – Der Strombedarf für die Elektromobilität ist überschätzt - denn mit dem Ende des Verbrennungsmotors sparen wir auch eine Menge Strom ein. Ein Gedankenexperiment.

[...]

Laut einer Anfrage des Department of Energy in den USA von 2009 werden in einer Raffinerie rund 1,585 Kilowattstunden Strom für die Erzeugung eines Liters an Kraftstoff benötigt. Sehr genau bestätigt wird diese Angabe durch die GEMIS-Datenbank. Für den Durchschnittsverbrauch von sieben Litern auf 100 km kommen alleine an dieser Stelle mehr als 11 Kilowattstunden an Strom zusammen. Dies reicht aus, um mit einem Elektrofahrzeug 50-80 Kilometer weit zu fahren. Klingt verrückt, stimmt aber. Alleine der Stromverbrauch zur Herstellung der Kraftstoffe entspricht also schon einem nennenswerten Anteil des Stromverbrauches eines Elektroautos. Anders formuliert: Die Hälfte des Stroms, die ein E-Auto braucht, geht beim Verbrenner in den Treibstoff.

[...]

https://edison.handelsblatt.com/20826274.html
"The electric light did not come from continous improvement of candles." (Oren Harari)

Mythbuster Elektromobilität: www.mythbuster.ch
CO2-Emissionen mal ganz ehrlich: www.mythbuster.ch (runterscrollen ;-) )
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 3160
Registriert: 25. Dez 2015, 12:57
Wohnort: Winterthur
Land: Schweiz

Re: Elektromobilität in Presse und Internet (nicht Tesla)

von Bones » 16. Jan 2018, 13:25

Genial, sollte in den Thread Linksammlung um Skeptiker zu überzeugen und in den Mär vom sauberen E Mobil und in den Mythbuster Elektro-Auto.
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 3926
Registriert: 20. Apr 2017, 08:07
Land: Deutschland
Fahrzeug: anderes Auto

Re: Elektromobilität in Presse und Internet (nicht Tesla)

von volker » 16. Jan 2018, 14:27

Das haben wir schon oft genug durchgekaut! Die Zahl stimmt, aber die Einheit nicht. Es werden rund 1,5kWh zusätzliche Primärenergie zum Raffinieren eines Liters Treibstoff verbraucht, aber es handelt sich dabei nicht um Strom. Damit ist die ganze Argumentationskette falsch.

Und wir wollen ja den Lügenmärchen über E-Autos nicht mit Falschinformationen begegnen, oder?
Autos und Häuser brauchen keinen Auspuff.
Benutzeravatar
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 10691
Registriert: 26. Apr 2012, 14:06
Wohnort: Ehningen b. Böblingen
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: Elektromobilität in Presse und Internet (nicht Tesla)

von Bones » 16. Jan 2018, 14:35

Danke für den Hinweis volker, kannst Du mir kurz aufzeigen, wo das behandelt wurde?
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 3926
Registriert: 20. Apr 2017, 08:07
Land: Deutschland
Fahrzeug: anderes Auto

Re: Elektromobilität in Presse und Internet (nicht Tesla)

von volker » 16. Jan 2018, 15:02

Das wurde in vielen Themen gestreift, der passendste ist dieser hier
Wie viel Strom bräuchte man für 100% Elektroautos?
Autos und Häuser brauchen keinen Auspuff.
Benutzeravatar
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 10691
Registriert: 26. Apr 2012, 14:06
Wohnort: Ehningen b. Böblingen
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model S

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste