US-Organisation ICCT macht Front gegen Diesel-Pkw

Allgemeine Informationen zur mobilen Zukunft...

US-Organisation ICCT macht Front gegen Diesel-Pkw

von AQQU » 10. Jun 2016, 12:01

Eine Studie des renommierten Verbandes ICCT für den Untersuchungsausschuss des Europaparlaments fällt ein vernichtendes Urteil über Dieselmotoren.
...
Zunächst räumt der ICCT mit der weit verbreiteten Annahme auf, beim Verbrauch von Diesel-Kraftstoffen entstünde weniger CO2 als beim Verbrauch von Benzin. Vielmehr ist das Gegenteil richtig.
...
Schließlich wirft der weltweit tätige ICCT in seinem Papier der europäischen Automobilindustrie indirekt vor, mit ihrer Diesel-Strategie die Elektrifizierung des Pkw-Antriebs zu verzögern.

Quelle: bizzenergytoday
Benutzeravatar
 
Beiträge: 802
Registriert: 1. Sep 2012, 19:13
Wohnort: Zug (Schweiz)
Land: Schweiz
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: US-Organisation ICCT macht Front gegen Diesel-Pkw

von Franko30 » 10. Jun 2016, 12:32

Jippie! Deutliche Worte - und derer haben wir viel zu wenig.
Model S 90D (Das Schiff 3) & Model X Signature P90D (The next big thing)
If you take any conservative position on a social or economic issue and boil away all the rhethoric, what you are left with is 'I got mine, screw you!'
Benutzeravatar
 
Beiträge: 4049
Registriert: 21. Sep 2013, 21:29
Wohnort: Schwäbisch Hall
Land: Deutschland

Re: US-Organisation ICCT macht Front gegen Diesel-Pkw

von plock » 12. Jun 2016, 09:33

Finde ich zwar wenig überraschend, aber je mehr dazu publiziert wird, desto besser!
 
Beiträge: 1707
Registriert: 3. Jun 2013, 12:09
Land: Deutschland

Re: US-Organisation ICCT macht Front gegen Diesel-Pkw

von tornado7 » 12. Jun 2016, 10:30

Gibt es das Papier irgendwo zum Download? Konnte leider nichts finden.
"The electric light did not come from continous improvement of candles." (Oren Harari)

Mythbuster Elektromobilität: www.mythbuster.ch
CO2-Emissionen mal ganz ehrlich: www.mythbuster.ch (runterscrollen ;-) )
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 3333
Registriert: 25. Dez 2015, 11:57
Wohnort: Winterthur
Land: Schweiz

Re: US-Organisation ICCT macht Front gegen Diesel-Pkw

von Eberhard » 12. Jun 2016, 10:57

Der Vergleich Benzin und Diesel hinkt ein wenig. Da Benzin eine geringere Dichte hat als Diesel nämlich ca. 750g gegenüber von ca. 840g beim Diesel, entstehen beim Vergleich von 1l Benzin zu 1l Diesel signifigant weniger Emissionen beim Benzin. Aber 1l Benzin hat auch 10% weniger Energiegehalt. Daher u.a. auch der geringere Verbrauch beim Diesel.
Daher sollte man immer die Masserechnung machen und 1kg Benzin mit 1kg Diesel vergleichen. Die haben fast den gleichen Energieinhalt nur besteht Benzin aus kurzkettigen Kohlenwasserstoffen mit einem etwas höheren Wasserstoff/Kohlenstoff Verhältnis, während Diesel langkettige Kohlenwasserstoffketten mit geringeren Wasserstoff/Kohlenstoffanteil hat.

Wollte also der VDA wirklich weniger CO2 Ausstoß haben, dürften nur noch Fahrzeuge mit LPG=Autogas oder besser noch CNG=Erdgas propagiert werden.
seit 8/13 P85+ 444.600 km Range 360/441km
seit 12.2.19 smart ed3 cabrio mit 22kW Lader
seit 11.12.19 VIN für M3 LR bekommen,
geplante Auslieferung 19.12.19 in Neuss
Benutzeravatar
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 5423
Registriert: 29. Mai 2011, 08:24
Wohnort: Muennerstadt
Land: Deutschland

Re: US-Organisation ICCT macht Front gegen Diesel-Pkw

von snooper77 » 12. Jun 2016, 12:49

Eberhard hat geschrieben:Wollte also der VDA wirklich weniger CO2 Ausstoß haben, dürften nur noch Fahrzeuge mit LPG=Autogas oder besser noch CNG=Erdgas propagiert werden.


Nein, Erdgas bringt punkto CO2 nichts:

http://www.heise.de/autos/artikel/Kontr ... 50215.html
85D silber (blau foliert), 19", bestätigt 18.11.2014, VIN seit 16.02.2015, Produktion 02.04., Transport 08.04., Abholung 09.06.
Benutzeravatar
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 6038
Registriert: 21. Mär 2014, 15:26
Wohnort: Zürich
Land: Schweiz

Re: US-Organisation ICCT macht Front gegen Diesel-Pkw

von einstern » 12. Jun 2016, 13:01

Doch. Die Verdichtung darf nicht auf Benzin Niveau bleiben.
Anscheinend nutzen die Hersteller das Potenzial nur unzureichend.
Der Motor muss neu ausgelegt werden.
2014 PV 50 kWp
2015 S85D
2016 WB 22kW und Boden-PV
2019 WP 13kW Erdwärme (statt Heizöl)
-- Elektrisch - So läuft das hier !
Benutzeravatar
 
Beiträge: 5138
Registriert: 16. Okt 2014, 16:54
Wohnort: Korbach
Land: Deutschland

Re: US-Organisation ICCT macht Front gegen Diesel-Pkw

von snooper77 » 12. Jun 2016, 13:35

einstern hat geschrieben:Doch. Die Verdichtung darf nicht auf Benzin Niveau bleiben.
Anscheinend nutzen die Hersteller das Potenzial nur unzureichend.
Der Motor muss neu ausgelegt werden.

Das wäre möglich, aber dann läuft er nicht mehr mit Benzin und kaum jemand würde sowas kaufen.
85D silber (blau foliert), 19", bestätigt 18.11.2014, VIN seit 16.02.2015, Produktion 02.04., Transport 08.04., Abholung 09.06.
Benutzeravatar
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 6038
Registriert: 21. Mär 2014, 15:26
Wohnort: Zürich
Land: Schweiz

Re: US-Organisation ICCT macht Front gegen Diesel-Pkw

von reniswiss » 12. Jun 2016, 14:50

Mit einem Dieselmotor gehts hingegen sehr gut.
Dual Fuel Betrieb im Dieselmotor mit Diesel/Methan funktioniert einwandfrei und sehr emissionsarm.
Cash is King
 
Beiträge: 2562
Registriert: 29. Sep 2015, 02:29
Wohnort: Region Winterthur
Land: Schweiz

Re: US-Organisation ICCT macht Front gegen Diesel-Pkw

von einstern » 12. Jun 2016, 15:04

snooper77 hat geschrieben:
einstern hat geschrieben:Doch. Die Verdichtung darf nicht auf Benzin Niveau bleiben.
Anscheinend nutzen die Hersteller das Potenzial nur unzureichend.
Der Motor muss neu ausgelegt werden.

Das wäre möglich, aber dann läuft er nicht mehr mit Benzin und kaum jemand würde sowas kaufen.

Das verstehe ich auch so. Es soll ja keine Flüssigkeit mehr hinein.
2014 PV 50 kWp
2015 S85D
2016 WB 22kW und Boden-PV
2019 WP 13kW Erdwärme (statt Heizöl)
-- Elektrisch - So läuft das hier !
Benutzeravatar
 
Beiträge: 5138
Registriert: 16. Okt 2014, 16:54
Wohnort: Korbach
Land: Deutschland

Nächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: betatester, goetzingert, Google [Bot], Granada, Helmut, Schorsch1983, Taur3c und 4 Gäste