Elektromobilität in Presse und Internet (nicht Tesla)

Allgemeine Informationen zur automobilen Zukunft...

Re: Elektromobilität in Presse und Internet (nicht Tesla)

von snooper77 » 17. Jun 2018, 11:58

Elektroniker hat geschrieben:
snooper77 hat geschrieben:Selten so viel Quatsch gelesen. Wächst der synthetische Sprit denn auf Bäumen oder braucht es dazu - Trommelwirbel - etwa (ziemlich viel) Strom? Grosses *facepalm* an den Autor.

Ja, der Autor ist ein Petrolhead, der recht oft argen Unsinn schreibt.


Habe ihm eine E-Mail mit einem Link zur PWC-Studie geschickt, die einen 6-fachen Stromverbrauch von Synfuel im Vergleich zum E-Auto errechnet. Mal schauen, was und ob er überhaupt antwortet.
85D silber (blau foliert), 19", bestätigt 18.11.2014, VIN seit 16.02.2015, Produktion 02.04., Transport 08.04., Abholung 09.06.
Benutzeravatar
Moderator
 
Beiträge: 5741
Registriert: 21. Mär 2014, 16:26
Wohnort: Zürich

Re: Elektromobilität in Presse und Internet (nicht Tesla)

von tripleP » 17. Jun 2018, 12:09

snooper77 hat geschrieben:
Habe ihm eine E-Mail mit einem Link zur PWC-Studie geschickt, die einen 6-fachen Stromverbrauch von Synfuel im Vergleich zum E-Auto errechnet. Mal schauen, was und ob er überhaupt antwortet.


Was möchtest Du denn damit bezwecken? Gegenteiliges hat er doch nicht behauptet in dem Artikel?

Ja, er scheint ein Gegner der Batterie zu sein, was solls.

Man sollte die industrielle Produktion von synthetischen Energieträgern aber trotzdem nicht abtun, es gibt sicherlich viele sinnvolle Anwendungen.
Model S P85D 04/15. Model X90D 12/16.
PV 23kWp, 12kWh Batterie, Intelligente Steuerung PV/Haus/Heizung/Ladestationen
Benutzeravatar
 
Beiträge: 3667
Registriert: 9. Aug 2014, 16:03
Wohnort: Aargau

Re: Elektromobilität in Presse und Internet (nicht Tesla)

von snooper77 » 17. Jun 2018, 19:56

tripleP hat geschrieben:
snooper77 hat geschrieben:
Habe ihm eine E-Mail mit einem Link zur PWC-Studie geschickt, die einen 6-fachen Stromverbrauch von Synfuel im Vergleich zum E-Auto errechnet. Mal schauen, was und ob er überhaupt antwortet.


Was möchtest Du denn damit bezwecken? Gegenteiliges hat er doch nicht behauptet in dem Artikel?


Doch, siehe Untertitel des Artikels:

Elektro- und Hybridautos werden das Klima kaum verbessern, die aktuellen Benziner und Diesel erst recht nicht. Erdgas und synthetische Kraftstoffe haben dagegen großes Potenzial. Die Politik muss das endlich erkennen.

Er hat zurückgeschrieben. Der "Online-Vorspann" stamme nicht von ihm, der sei leider "etwas zu forsch". Die PWC-Studie sei schlüssig, da hätte ich recht, aber ich würde die Speicherung von Erneuerbaren nicht berücksichtigt, welche nötig und mit Synfuel gut machbar sei sei. Ausserdem gäbe es ja noch die Nutzfahrzeuge.

Ich entgegnete, dass eine solche Speicherung a) nicht mit Mobilität zu tun hat bzw. haben muss, b) Speicherung erst bei 60 - 80 % EE im Netz nötig wird, und c) bereits diverse elektrische Lkw von mehreren Herstellern (Tesla, Daimler etc.) für die nahe Zukunft angekündigt seien, während bei anderen alternativen Antrieben nichts zu sehen sei am Horizint. Bisher keine Antwort.
85D silber (blau foliert), 19", bestätigt 18.11.2014, VIN seit 16.02.2015, Produktion 02.04., Transport 08.04., Abholung 09.06.
Benutzeravatar
Moderator
 
Beiträge: 5741
Registriert: 21. Mär 2014, 16:26
Wohnort: Zürich

Re: Elektromobilität in Presse und Internet (nicht Tesla)

von volker » 18. Jun 2018, 11:29

Zwei Beiträge betreffend personelle Entwicklungen bei Audi wurden hierher verschoben:
Autoabgasskandal der 2. Thread
Autos und Häuser brauchen keinen Auspuff.
Benutzeravatar
Moderator
 
Beiträge: 9364
Registriert: 26. Apr 2012, 14:06
Wohnort: Ehningen b. Böblingen

Re: Elektromobilität in Presse und Internet (nicht Tesla)

von Karthago » 20. Jun 2018, 17:25

EnBW und Euronics planen Elektroauto-Schnellladenetz

https://ecomento.de/2018/06/20/enbw-und ... lladenetz/

Kunden des Elektro-Großhändlers Euronics können ihr Elektroauto bald während des Einkaufs laden und den Strom anschließend per Gutschein bezahlen. Der Energieversorger EnBW errichtet dazu “an bis zu 50” Standorten Schnellladestationen. Die Inbetriebnahme der ersten Euronics-Lader soll noch in diesem Jahr erfolgen.




Nunja. Ein Ladeplatz mit 10 oder 20 Ladesäulen im 24/7 Verfahren wäre näher am Kunden. Echt schade das diese tripples vom Staat gefördert werden, dann zugänglich sind diese Säulen in max. 2 von 10 Fällen. Und dann noch der Unfug "Während der Öffnungszeiten".
Hier könnte Ihre Werbung stehen.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 202
Registriert: 20. Jun 2018, 13:27

Re: Elektromobilität in Presse und Internet (nicht Tesla)

von Bones » 22. Jun 2018, 12:53

Hat keinen ganz so großen Wert (fun Fact: Tesla wird nichtmal erwähnt :o :shock: ), aber dennoch, langsam wird die Zeit knapper:

techfieber.de: Lange Lieferzeiten für E-Autos gefährden Förderung

Die langen Lieferzeiten von Elektroautos könnten bei vielen Käufern dazu führen, dass sie nicht mehr in den Genuss der staatlichen Kaufprämie von 4.000 Euro kommen. Die Lieferzeiten der Autohersteller sind teilweise so lang, dass es nicht mehr gelingt, die Autos rechtzeitig bis zum Stichtag 30. Juni 2019 zuzulassen. Wer den Termin verpasst, erhält keine Kaufprämie mehr.



Hier die Original-Quelle: ? Edison
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1937
Registriert: 20. Apr 2017, 08:07

Re: Elektromobilität in Presse und Internet (nicht Tesla)

von prodatron » 22. Jun 2018, 13:04

Bones hat geschrieben:techfieber.de: Lange Lieferzeiten für E-Autos gefährden Förderung


techfieber.de hat geschrieben:Kein einziger Autohersteller kann laut EDISON derzeit ein Elektroauto sofort liefern. Die kürzeste Lieferzeit auf dem deutschen Markt sind derzeit vier Monate für den BMW i3.

Das scheint eine Fehlinfo zu sein. Tesla gibt aktuell 2 Monate Lieferzeit für das Model S in Deutschland an (Stand heute: "August Lieferbeginn").
Alle sagen, das geht nicht. Dann kam einer, der wußte das nicht und hat's gemacht
Tesla Model S 100D "Dragon 100" (11/2017) seit 04/2018; 2x Model 3 reserviert
9,8KWp PV Anlage mit Akkuspeicher seit 03/2013; Opel Ampera von 07/2013 - 05/2018
 
Beiträge: 594
Registriert: 3. Nov 2013, 22:08
Wohnort: Moers

Re: Elektromobilität in Presse und Internet (nicht Tesla)

von Bones » 22. Jun 2018, 16:26

Aber eine solch positive Info und sowas auch noch als hier in Deutschland nicht gern gesehener Anbieter würde doch den ganzen Artikel inkl. Überschrift und Einleiter ab absurdum führen :D Also einfach weggelassen. *flöt*
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1937
Registriert: 20. Apr 2017, 08:07

Re: Elektromobilität in Presse und Internet (nicht Tesla)

von nevadabeige » 23. Jun 2018, 20:27

Heute kurz vor dem WM Spiel Deutschland und Schweden kam sowohl Werbung für den Audi etron, als auch für BMW mit i8 und die 3er Elektrostudie.

Unabhängig davon was man von den Fahrzeugen und Marken hält, finde ich es gut, daß die E-mobilität an werbetechnisch prominenter Stelle platziert wird.
Model 3, reserviert am 31.03.2016 in Düsseldorf
Benutzeravatar
 
Beiträge: 280
Registriert: 9. Mai 2015, 11:51

Re: Elektromobilität in Presse und Internet (nicht Tesla)

von Bones » 23. Jun 2018, 21:08

Hatte ich auch gesehen - gefällt mir
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1937
Registriert: 20. Apr 2017, 08:07

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste