Preiserhöhungen

Teilt Eure Vorfreude mit den anderen...

Re: Preiserhöhungen

von Guillaume » 20. Aug 2015, 21:32

Ist ja jetzt irgendwie Offtopic.

Wenn man das damalige Topmodell zum Preisvergleich hinzuzieht, muss man es mit dem jetzigen Topmodell messen und nicht mit dem jetzigen "Normal"-Modell.
Vor 1,5 Jahren hat Tesla mit dem P85(+) im Verhältnis zu den Einstiegsmodellen übermäßig viel Kohle gescheffelt, heute wird das Gleiche mit den PD-Modellen gemacht.

Ich denke wir können uns darauf einigen, dass eine signifikante Preiserhöhung bereits für die Einstiegsmodelle vorhanden ist (wieso auch immer). Ob diese tatsächlich Auswirkungen haben, kann man nur vermuten. Aber wahrscheinlich ist es schon, dass sich in Zukunft weniger Umsteiger finden.
Model S 85 272.000km Bj. 12/14
Trusted User
Trusted User
 
Beiträge: 3498
Registriert: 24. Jan 2015, 22:10
Land: Deutschland

Re: Preiserhöhungen

von modenmorek » 21. Aug 2015, 08:41

Ich verstehe das irgendwie nicht, mein MS P85 hat im Juni 2014 109990 Euro gekostet. Wenn ich meine Konfiguration jetzt bestellen würde kostet das gleiche Auto 109790 Euro, also exakt 200 Euro weniger als vor gut einem Jahr. Dafür bekomme ich aber Allrad und die neuen Sensoren. Also ich sehe da keine Preiserhöhung.
Gruß Andreas
Benutzeravatar
 
Beiträge: 405
Registriert: 21. Sep 2014, 17:25
Wohnort: Bochum
Land: Deutschland

Re: Preiserhöhungen

von Phil » 21. Aug 2015, 10:33

der teuerste tesla ging mal bis 120k am Anfang, dann wurde es mal etwas günstiger, dann 130 und nun 153....woaaaaa
 
Beiträge: 93
Registriert: 5. Mär 2014, 22:32
Land: Deutschland

Re: Preiserhöhungen

von T-Fan » 21. Aug 2015, 11:10

Phil hat geschrieben:der teuerste tesla ging mal bis 120k am Anfang, dann wurde es mal etwas günstiger, dann 130 und nun 153....woaaaaa


1. Hat man heute eine Leistung und Ausstattung, die es am Anfang überhaupt nicht gab.
2. Für den US-$ bezahlte man auch mal nur 74€-Cent bis ca. Mitte 2014. Heute sinds 90€-Cent für 1 US-$.
Model 3 seit 05/2019
Model S seit 2015
 
Beiträge: 2264
Registriert: 20. Jun 2015, 08:06
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: Preiserhöhungen

von Blvr888 » 21. Aug 2015, 11:23

modenmorek hat geschrieben:Ich verstehe das irgendwie nicht, mein MS P85 hat im Juni 2014 109990 Euro gekostet. Wenn ich meine Konfiguration jetzt bestellen würde kostet das gleiche Auto 109790 Euro, also exakt 200 Euro weniger als vor gut einem Jahr. Dafür bekomme ich aber Allrad und die neuen Sensoren. Also ich sehe da keine Preiserhöhung.


Hast Du auch das Premium-Paket für die elektrische Heckklappe mit reingerechnet? ;)
S85 VIN 387XX -- Silberpfeil aka Tessi -- EZ Juni 2014
 
Beiträge: 999
Registriert: 3. Jul 2013, 13:26
Wohnort: Landkreis München
Land: Deutschland

Re: Preiserhöhungen

von Naheris » 21. Aug 2015, 12:50

Nur weil die Werte jetzt gleich sind heißt es nicht, dass man er vergleichen kann. Was hat denn der S85 damals gekostet? Was kostet er heute? Die Preise von letztem November habe ich leider nicht im Details, sondern nur in meiner Konfiguration. Aber im März lag der S80 bei 80.600€. Heute liegt er bei 84.800€. Mit +5% wären es 89.040€.

Andere Rechnung: Grundmodell. Wieviel hat der S70D vor einem Jahr gekostet, und wieviel kostet er heute? Leider habe ich noch keine S70D Preise vom Vorjahr. Aber der Preis ist seit März (dritte Preiserhöhung) von 75.800€ auf 79.500€ gestiegen. Legt man da noch einmal 5% drauf wären es 83.475€. Wieviel hat der S70D im letzten November gekostet? Mehr? Glaube ich nicht.

Und zurück zum P85. Wenn Du damals einen P85 hattest fuhrst Du das High-End-Modell. Wenn Du den selben Status heute wieder haben willst, dann ist es pustekuchen mit günstiger. DEr imaginäre Preis eines P85 ohne D heute ist 105.900€ (D-Preis abgezogen).
Fahrzeuge: VW e-Golf BEV, Volvo V60 D6 PHEV, VW Passat GTE PHEV.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 4025
Registriert: 18. Nov 2014, 02:13
Wohnort: bei Augsburg
Land: Deutschland

Re: Preiserhöhungen

von volker » 21. Aug 2015, 12:54

Der S70D ist erst im April 2015 erschienen.
http://www.teslamotors.com/blog/introdu ... odel-s-70d

Der S60 war ab da nicht mehr bestellbar.
Autos und Häuser brauchen keinen Auspuff.
Benutzeravatar
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 11355
Registriert: 26. Apr 2012, 14:06
Wohnort: Ehningen b. Böblingen
Land: Deutschland
Fahrzeug: Tesla Model S

Re: Preiserhöhungen

von Phil » 21. Aug 2015, 13:10

Schlicht und ergreifend keine dollar euro absicherung und keine fabrik hier tötet den europäischen markt gewaltig.

Konnte man eben das Top Modell, damals noch mit dem tollen ALLES button, für 123k kaufen, ist man heute ohne Doppellader bei 153k ....

Hier verliert man schlicht kunden die man vorher von einem Rs7 usw gut weg bekam..
 
Beiträge: 93
Registriert: 5. Mär 2014, 22:32
Land: Deutschland

Re: Preiserhöhungen

von Naheris » 21. Aug 2015, 13:51

@volker: :oops:
Das könnte auch erklären, warum ich vorher keinen Preis haben. :lol: Danke für die Korrektur.
Fahrzeuge: VW e-Golf BEV, Volvo V60 D6 PHEV, VW Passat GTE PHEV.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 4025
Registriert: 18. Nov 2014, 02:13
Wohnort: bei Augsburg
Land: Deutschland

Re: Preiserhöhungen

von xdimension » 21. Aug 2015, 21:21

Mmmh. Die Information aus Düsseldorf, dass heute ab 18:00 neue Preise gelten würden, war wohl falsch.
Model S 85D von 12/2015, Obsidian Black, Pano, UHF-Sound, SmartAir-Luftfederung, AP1, Premium Interieur
 
Beiträge: 143
Registriert: 7. Jun 2015, 21:44
Land: Deutschland

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast