Model S EU #3 (non-Sig)

Teilt Eure Vorfreude mit den anderen...

Re: Model S EU #3 (non-Sig)

von Eberhard » 17. Sep 2013, 22:13

Hallo Volker,

die Kontoverbindung ist identisch mit der Meinigen.

Also wird es langsam spannend, drücke dir die Daumen, dass Alles glatt abläuft.

lg

Eberhard
Roadster 2.5 11/2010-6/2016 nach fast 170.000km abgegeben, Range 254/320km, P85+ 349.529 km Range 365/456km MX #460 am 8.8. storniert, da bei drivetesla 2.0 dabei
Benutzeravatar
 
Beiträge: 5271
Registriert: 29. Mai 2011, 09:24

Re: Model S EU #3 (non-Sig)

von p551Wien » 17. Sep 2013, 22:18

Thorsten hat geschrieben:Die Bankverbindung (Kontonr., BLZ) ist korrekt. Die IBAN habe ich allerdings nicht verglichen.

Dann passt auch der IBAN weil sich der ja aus Kononummer BLZ und Prüfziffer zusammensetzt
Und in der Kombination mit der Bank einmalig ist und bei einem Fehler der Betrag zurückkommt ;) so nach 5 Banktagen
Grüße Norbert
Benutzeravatar
 
Beiträge: 488
Registriert: 30. Jul 2012, 12:14

Re: AW: Model S EU #3 (non-Sig)

von Volker.Berlin » 18. Sep 2013, 07:09

Danke Euch allen!
Benutzeravatar
Moderator
 
Beiträge: 13580
Registriert: 31. Okt 2012, 19:09
Wohnort: Berlin

Re: Model S EU #3 (non-Sig)

von Volker.Berlin » 18. Sep 2013, 12:18

Volker.Berlin hat geschrieben:Ich bin vielleicht etwas paranoid, aber der Rechnungsbetrag sind für mich keine "Peanuts"... Könnte vielleicht jemand, der sein Model S bereits in Empfang genommen hat, so nett sein und die folgende Bankverbindung verifizieren? Nicht dass mein Geld in dunklen Kanälen verschwindet, weil mir ein Betrüger eine falsche Rechnung untergeschoben hat! :oops:

Falls sich noch andere Leute ähnliche Gedanken machen: Ich habe erst gerade eben daran gedacht, in MyTesla nachzugucken -- und natürlich ist dort die neue Rechnung jetzt auch abrufbar. Das ist schon um einiges vertrauenerweckender, als eine per Email zugestellt Rechnung. In meinem Fall sind beide identisch, also alles gut! ;)
Benutzeravatar
Moderator
 
Beiträge: 13580
Registriert: 31. Okt 2012, 19:09
Wohnort: Berlin

Re: Model S EU #3 (non-Sig)

von UTs » 18. Sep 2013, 14:01

Hat Tesla denn vorher mit Dir telefonisch Kontakt aufgenommen oder kam die Rg aus "heiterem Himmel"?

Uli
Empfehlungslink: http://ts.la/ulrich4718
 
Beiträge: 4936
Registriert: 4. Jan 2013, 06:23

Re: Model S EU #3 (non-Sig)

von Volker.Berlin » 18. Sep 2013, 15:15

UTs hat geschrieben:Hat Tesla denn vorher mit Dir telefonisch Kontakt aufgenommen oder kam die Rg aus "heiterem Himmel"?

Nein, sie kam nicht aus heiterem Himmel sondern war telefonisch angekündigt. Alles ist vollkommen plausibel und hält ja auch, wie sich herausgestellt hat, einer minutiösen Überprüfung stand. In aller Deutlichkeit: Es gibt kein Problem mit meiner Rechnungsstellung.

Wenn ich allerdings meine IT-Security-Brille aufsetze, dann kann mich natürlich jeder anrufen und mir kann auch jeder eine (unverschlüsselte) Email von einem beliebigen fingierten Absender schicken. Viele Details meiner Reservierung sind online öffentlich zu finden, wenn man sich die Mühe macht, 1 und 1 zusammen zu zählen. Es ist auch durchaus im Bereich des technisch Möglichen, eine nicht signierte Mail, die tatsächlich von einem vertrauenswürdigen Absender bei Tesla stammt, auf dem Weg zu mir zu verändern. Es ist nur eine Frage, ob sich der Aufwand lohnt -- und bei den Neupreisen für Teslas kommen wir schon in Regionen, wo es sich lohnen könnte, wenn es gelingt, dieselbe Masche innerhalb kurzer Zeit mehrmals abzuziehen. Insofern gebietet es mir mein Berufsethos, die Bankverbindung auf unabhängigen Kanälen zu überprüfen, bevor ich die große Überweisung losschicke. (Ich bin kein Security-Spezialist, aber Software-Entwickler. Es ist faszinierend, was sich alles manipulieren lässt, wenn man nur genug Phantasie hat, um eine bestimmte Manipulation zu Geld zu machen.)
Benutzeravatar
Moderator
 
Beiträge: 13580
Registriert: 31. Okt 2012, 19:09
Wohnort: Berlin

Re: Model S EU #3 (non-Sig)

von Volker.Berlin » 19. Sep 2013, 12:19

Noch ein interessantes Detail zum Thema Rechnung: Auch hier schafft es Tesla mühelos, zwei Dinge zu vereinen, die im allgemeinen als gegensätzlich angesehen werden! ;-) Die Bezahlung erfolgt nicht etwa bei oder nach Lieferung, sondern Wochen vor der Übergabe. Aber hat hier irgendjemand ein Skonto bekommen?
Benutzeravatar
Moderator
 
Beiträge: 13580
Registriert: 31. Okt 2012, 19:09
Wohnort: Berlin

Re: Model S EU #3 (non-Sig)

von p551Wien » 19. Sep 2013, 17:26

Volker.Berlin hat geschrieben:Noch ein interessantes Detail zum Thema Rechnung: Auch hier schafft es Tesla mühelos, zwei Dinge zu vereinen, die im allgemeinen als gegensätzlich angesehen werden! ;-) Die Bezahlung erfolgt nicht etwa bei oder nach Lieferung, sondern Wochen vor der Übergabe. Aber hat hier irgendjemand ein Skonto bekommen?

laut Vertrag ist die Fälligkeit bei Lieferung... und das in bar
Grüße Norbert
Benutzeravatar
 
Beiträge: 488
Registriert: 30. Jul 2012, 12:14

Re: Model S EU #3 (non-Sig)

von Volker.Berlin » 19. Sep 2013, 17:43

p551Wien hat geschrieben:
Volker.Berlin hat geschrieben:Noch ein interessantes Detail zum Thema Rechnung: Auch hier schafft es Tesla mühelos, zwei Dinge zu vereinen, die im allgemeinen als gegensätzlich angesehen werden! ;-) Die Bezahlung erfolgt nicht etwa bei oder nach Lieferung, sondern Wochen vor der Übergabe. Aber hat hier irgendjemand ein Skonto bekommen?

laut Vertrag ist die Fälligkeit bei Lieferung... und das in bar

In der Praxis wollen sie wohl gerne Buchgeld haben, und damit das bei der Lieferung verbucht ist, muss die Überweisung eben im Voraus ausgestellt werden.
Benutzeravatar
Moderator
 
Beiträge: 13580
Registriert: 31. Okt 2012, 19:09
Wohnort: Berlin

Re: Model S EU #3 (non-Sig)

von Volker.Berlin » 1. Okt 2013, 10:11

Update: Tesla fragt an, ob mir evtl. auch der 11. Oktober passen würde. Eine rein rhetorische Frage, nehme ich an... :mrgreen:
Und die Moral von der Geschicht': Solange Du Dein Model S noch nicht hast, sei auf alles vorbereitet!
Benutzeravatar
Moderator
 
Beiträge: 13580
Registriert: 31. Okt 2012, 19:09
Wohnort: Berlin

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste